Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB und FDP-Bundestagsabgeordneter Pascal Kober.

Jung setzt zum Wahlkampfendspurt an / „Müssen jetzt Öffnungsperspektiven schaffen!“
Diskussionsabend „Soziale Auswirkungen der Corona-Pandemie – Liberale Antworten auf die Krise“

Wahlkreis Bretten (KBr). Mit einer Reihe digitaler Veranstaltungen startet FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB in die Schlussphase des Wahlkampfes. Los geht es kommenden Donnerstag mit einem Diskussionsabend zur Sozialpolitik in Zeiten der Corona-Pandemie. „Zahllose Selbständige stehen aufgrund des undifferenzierten Lockdowns am Rande der Insolvenz. Staatliche Hilfen kommen spät, ihre Beantragung ist mühsam. Millionen Arbeitnehmer befinden sich in Kurzarbeit und bangen um ihre Zukunft. Wir...

  • Bretten
  • 02.03.21
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

CDU setzt auf das Thema Verkehr, Arbeit und Ehrenamt
Bürgerempfang des Pfinztaler Gemeindeverbands findet erstmals als Videokonferenz statt

Gastgeber und Vorsitzender Frank Hörter traf sich dazu mit der Landtagsabgeordneten Christine Neumann-Martin und lud zu einer Videokonferenz. Zu dem Thema „Verkehrsentwicklung und Vereinsarbeit in Zeiten von Corona“ hatte sie ihre Fraktionskollegin und ausgewiesene Verkehrsexpertin Nicole Razavi und den Fachmann fürs Ehrenamt Albrecht Schütte eingeladen. Zu einem kurzen Grußwort meldete sich auch der Weingartener Bundestagskandidat Nicolas Zippelius der zuvor einen Vor Ort Termin gemeinsam mit...

  • Region
  • 20.02.21
Politik & Wirtschaft

Überbrückungshilfe II und Novemberhilfen ein unüberschaubares Chaos
JUNG: Novemberhilfen umgehend auszahlen! - Bundesregierung änderte heimlich Antragsvoraussetzungen für Überbrückungshilfen

Landkreis Karlsruhe/Berlin. Zur aktuellen Berichterstattung, dass Anfang Dezember 2020 die Bundesregierung die Förderbedingungen für die sogenannte "Überbrückungshilfe II" eingeschränkt hat und die Novemberhilfen und weitere Unterstützungszahlungen bis heute nicht ausgezahlt wurden, sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Dienstag in Berlin (12.1.2021): "Es ist richtig schlimm, dass die sogenannten "Novemberhilfen" und "Dezemberhilfen", die dafür bestimmt waren,...

  • Bretten
  • 12.01.21
Politik & Wirtschaft

Für Familienbesuche
Kultusministerin will Hotelübernachtungen zu Weihnachten erlauben

Stuttgart (dpa/lsw) - Baden-Württembergs Kultusministerin und CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann will über die Weihnachtstage Hotelübernachtungen für Familienbesuche auch in Baden-Württemberg ermöglichen. «Es gibt nicht wenige Familien, die kein Gästezimmer in ihrem Haus oder in ihrer Wohnung haben», sagte Eisenmann den Zeitungen «Heilbronner Stimme» und «Mannheimer Morgen» (Montag). «Gerade für eine Familie mit zwei Kindern, die an Weihnachten Oma und Opa in deren kleiner Wohnung besucht,...

  • Bretten
  • 29.11.20
Politik & Wirtschaft

Lüftungs- und Filteranlagen zur Verminderung der Virenlast
Bereits jetzt sind Förderungen durch Bund und Land möglich

Region. Die kalte Jahreszeit hat begonnen und das öffentliche Leben wird nun nicht mehr vorrangig im Freien stattfinden können. Für geschlossene Räumlichkeiten wie Büros, Produktionshallen, Läden, Arztpraxen, Gaststätten, Hotels, Veranstaltungsräume, Sportstätten, Wohnräume könnten mobile Luftreinigungsgeräte oder nachgerüstete Lüftungsanlagen mit Filtern und Dekontaminationseinrichtungen ein wirkungsvolles Mittel gegen das Coronavirus sein. Mehrere wissenschaftliche Studien belegen, dass das...

  • Bretten
  • 27.10.20
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land)

Christian Jung MdB:
Beschluss gegen Beherbergungsverbot ist ein deutlicher Fingerzeig

Bretten. Zum Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg zur Aufhebung des Beherbergungsverbotes in Baden-Württemberg erklärt der FDP-Bundestagsabgeordnete und Regionalrat Christian Jung (15.10.2020): „Der Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg ist ein deutlicher Fingerzeig und eine sehr gute Nachricht für die Region Karlsruhe und den gesamten Südwesten. Die FDP hatte das Beherbergungsverbot in den vergangenen Tagen in Land und Bund massiv kritisiert. Denn pauschale...

  • Bretten
  • 15.10.20
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Timo Imhof (l.) und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (r.) besuchten das TherMarium in Bad Schönborn und informierten sich bei Bürgermeister Klaus Detlev Huge, Geschäftsführer Markus Hoppe und Mitarbeitern über die Situation des Wellness- und Gesundheitsparks.

FDP-Politiker Imhof und Jung in Bad Schönborn
Diskriminierung von Heilbädern durch Land Baden-Württemberg

Bad Schönborn. FDP-Landtagskandidat Timo Imhof (Wahlkreis Bruchsal) und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) besuchten auf Einladung von Bürgermeister Klaus Detlev Huge den Wellness- und Gesundheitspark TherMarium Bad Schönborn. Im Gespräch mit Geschäftsführer Markus Hoppe und Mitarbeitern des seit 1972 bestehenden Unternehmens in kommunaler Trägerschaft ging es um die finanziellen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie. Denn das Land Baden-Württemberg gleicht bei den...

  • Bretten
  • 01.09.20
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (l.) zu Gast bei der Mayer GmbH in Sulzfeld.

Innovative Innenarchitektur für den medizinischen Bereich aus Sulzfeld

Besuch von FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung bei der mayer innenarchitektur + möbelmanufaktur gmbh Sulzfeld. In den vergangenen Wochen war FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung in der sitzungsfreien Zeit sehr viel in seinem Wahlkreis Karlsruhe-Land und der Region Karlsruhe unterwegs. Ziel für den liberalen Bundestagsabgeordneten ist es, dass gerade mittelständische und familiengeführte Unternehmen jeglicher Größe die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie überstehen und...

  • Bretten
  • 24.08.20
Politik & Wirtschaft
Christian Jung (l.) und Mathias Kögel .

Medizinprodukte aus Oberderdingen

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) besuchte die Kögel MedSolutions GmbH in Oberderdingen, die auf Blech- / Lasertechnik, Medizintechnik und Reinigungstechnik spezialisiert ist. Geschäftsführer Mathias Kögel zeigte dem liberalen Abgeordneten bei einem Rundgang das vielfältige Portfolio seines Unternehmens mit rund 90 Mitarbeitern, darunter verschiedene Systeme für die Sterilisation, Lagerung, Transport und Aufbereitung von medizinischen Produkten.

  • Bretten
  • 13.08.20
Politik & Wirtschaft
Der neugewählte Vorstand der Freien Demokraten FDP Weingarten/Baden.

Neuwahlen bei der FDP Weingarten
Hans-Günther Lohr neuer Ortsvorsitzender

Weingarten/Baden. Bei der Jahreshauptversammlung des FDP-Ortsverbandes Weingarten wurde Hans-Günther Lohr zum neuen Vorsitzenden und Mitglied im erweiterten Kreisvorstand einstimmig gewählt. 2. Vorsitzender ist weiterhin Pierre Schmitt, genauso wie Michaela Böser als Schatzmeisterin. Maximilian Stephan wurde als Schriftführer gewählt, Beisitzer sind Prof. Dr. Peter Henning und Margarete Hauswirth. FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung überbrachte die Glückwünsche des Kreisverbandes...

  • Bretten
  • 02.08.20
Politik & Wirtschaft
v.l.: Christian Jung, Mark Liese, Torsten Hagedorn und Heiko Zahn.

Veranstaltungsbranche braucht mehr Unterstützung!

Jöhlingen. Nach GLP - German Light Products in Karlsbad-Ittersbach hat FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) zusammen mit FDP-Kreisvorsitzenden Heiko Zahn am 31. Juli 2020 mit Magic Sky und dlp motive GmbH in Walzbachtal-Jöhlingen zwei weitere Unternehmen aus der Veranstaltungsbranche besucht. Die beiden Geschäftsführer Mark Liese und Torsten Hagedorn beschrieben die schwierige Situation der Veranstaltungsbranche seit dem Beginn der Corona-Pandemie. Von der Politik erwarten...

  • Bretten
  • 31.07.20
Politik & Wirtschaft
Wie ein Leuchtturm im Sturm warnte der Pfeifferturm vor dem möglichen Untergang vieler Veranstaltungsbetriebe in Deutschland, Bretten und der Region.
6 Bilder

"Alarmstufe Rot" für die Veranstaltungsbranche auch in Bretten und der Region
Ein Aufsehen erregender Hilferuf

Region (bea) Um auf ihre Not aufmerksam zu machen, haben sich deutschlandweit Unternehmen aus der Veranstaltungsbranche zusammengeschlossen. Gemeinsam beleuchteten sie am Montagabend, 22. Juni, über 9.000 Bauwerke in ganz Deutschland. In der Melanchthonstadt Bretten illuminierten die Firmen Buschbach Elektroakustik und FS Flashlights den Pfeifferturm in einem knalligen Rot. So war der Turm zwischen 20 und ein Uhr nachts bis weit über die Stadtgrenzen hinaus zu sehen. Bislang von Rücklagen...

  • Bretten
  • 23.06.20
Politik & Wirtschaft
4 Bilder

Bustouristik braucht eine klare Perspektive
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung besuchte Reisebüro Wöhrle GmbH in Oberderdingen

Oberderdingen. Die Busreiseveranstalter standen bisher für die Zukunft des klimafreundlichen Tourismus. Nun stehen sie wegen den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie massiv unter Druck. In Folge der Pandemie wurde der Reisebusverkehr in Deutschland komplett stillgelegt, was die Unternehmen nach Berechnung des Branchenverbandes BDO 2,3 Millionen Euro pro Tag kostet. FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) besuchte deshalb die Reisebüro Wöhrle GmbH in Oberderdingen, um...

  • Bretten
  • 01.06.20
Politik & Wirtschaft

Wirtschaft nach der Corona-Krise
FDP-Fraktionschef fordert umfassendes Konjunkturprogramm

Stuttgart (dpa/lsw) - Die FDP-Landtagsfraktion fordert ein umfassendes Konjunkturprogramm, um die Wirtschaft nach der Corona-Krise wieder anzukurbeln. Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke sagte in Stuttgart: «Stotternde Schlüsselbranchen und mangelnde Innovation werden Baden-Württemberg aufs Abstellgleis führen, wenn wir keine passgenauen Impulse im Land setzen.» Neben einem Ausbau der digitalen Infrastruktur fordern die Liberalen mehr Investitionen in die Schulen sowie eine Sanierungsoffensive für...

  • Region
  • 10.05.20
Politik & Wirtschaft

Klare Linie für Wiedereröffnungen erforderlich
JUNG: Corona-Beschlüsse der Landesregierung bleiben Stückwerk

Karlsruhe/Berlin. Zur aktuellen Berichterstattung über weitere Corona-Öffnungsschritte der baden-württembergischen Landesregierung sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Freitag in Weingarten (Baden) bei Karlsruhe (1.5.2020): „Die aktuellen Beschlüsse der Landesregierung zur Aufhebung der Freiheitseinschränkungen bleiben nichts als Stückwerk und sind eine Salami-Taktik. Schon am 16. April 2020 hatte ich auf die offensichtlichen verfassungsrechtlichen Bedenken...

  • Bretten
  • 01.05.20
Politik & Wirtschaft

Christian Jung im Dialog mit dem Bürger
Telefonsprechstunde am 16. April 2020 - wegen anhaltender Nachfrage weiterer Wiederholungstermin

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) bietet am 16. April 2020 (Donnerstag) von 09.00 bis 11.00 Uhr nun schon in der dritten Woche in Folge eine Telefonsprechstunde an. Es ist auch möglich, über Video (Skype etc.) mit ihm zu sprechen. Zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten unter christian.jung@bundestag.de oder Telefon 07244-4099209. Auf der Website von Christian Jung sind unter https://cjung.abgeordnete.fdpbt.de/meldung/corona-krise alle wichtigen Informationen...

  • Bretten
  • 13.04.20
Politik & Wirtschaft

FDP fordert entschlossenes Handeln in der Krise
JUNG: Brauchen einen Schutzschirm für Kleinunternehmer/KMU, Selbständige, Künstler und Freelancer

Weingarten/Karlsruhe. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land), Berichterstatter der FDP-Bundestagsfraktion für Güterverkehr und Logistik, setzt sich für einen sofortigen Schutzschirm für Kleinunternehmer/KMU, Selbständige, Künstler und Freelancer in Folge der Corona-Krise ein. Dazu erklärte er am Donnerstag (19.3.2020): "Entschlossenheit und Behutsamkeit sind jetzt gefragt. Unsere Gesundheit steht an erster Stelle. Wir brauchen nun aber sofort einen Schutzschirm für...

  • Bretten
  • 19.03.20
Politik & Wirtschaft
Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) ist gegen eine sogenannte Bagatellgrenze bei der Kassenbonpflicht.

Digitale Alternativen vorgeschlagen
Wirtschaftsministerin gegen Bagatellgrenze bei Bonpflicht

Stuttgart (dpa/lsw)  Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) ist gegen eine sogenannte Bagatellgrenze bei der Kassenbonpflicht. Das wäre lediglich eine «Scheinlösung», sagte sie der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten» (Samstag). «Es geht bei der Bekämpfung des Umsatzsteuerbetruges ja gerade um die kleinen Beträge des täglichen Lebens, die überwiegend noch mit Bargeld beglichen werden», sagte Hoffmeister-Kraut. Nähme man diese kleinen Beträge aus, hätte das aus...

  • Region
  • 18.01.20
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Neujahrsempfang 2020 der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe
„Wir brauchen eine Verkehrswende, um die Klimaschutzziele zu erreichen!“

KARLSRUHE (kn) „Mobilität ist vielfältig, und es gibt viele Möglichkeiten, Verkehrsmittel zu kombinieren. Es sinnvoll zu tun: darauf kommt es an“, erklärte IHK-Präsident Wolfgang Grenke auf dem diesjährigen Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe. „Ich bin überzeugt: in den nächsten zehn Jahren werden und müssen wir unser Fortkommen anders organisieren. Aber wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Wir wissen: Durch die Digitalisierung haben wir völlig neue Möglichkeiten, den...

  • Region
  • 14.01.20
Politik & Wirtschaft
Zusammen mit Geschäftsführer Lars Kölle (links) begutachtete FDP-Politiker Christian Jung (Mitte) Produkte der Sulzfelder Firma Pottiez.
2 Bilder

Mittelständischer Familienbetrieb ist auf den Feldern Werkzeugbau und Stanzerei tätig
FDP-Abgeordneter Christian Jung zu Gast bei Sulzfelder Pottiez GmbH

Sulzfeld (KBr). Gemeinsam mit Bürgermeisterin Sarina Pfründer machte sich der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) Ende Juli 2019 ein Bild von den Fertigungsabläufen bei der Pottiez GmbH. „Mit seinem Hauptsitz in Sulzfeld gehört der Familienbetrieb zweifellos zu jenen mittelständischen Unternehmen, die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft ausmachen. Die Präzision, mit der Mitarbeiter und Maschinen hier arbeiten, lässt einen staunen“, sagte...

  • 28.07.19
Politik & Wirtschaft
Von den Produktionsabläufen bei Neff machte sich FDP-Abgeordneter Christian Jung (Mitte) ein Bild.
3 Bilder

Herde, Backöfen und Dunstabzugshauben
FDP-Politiker Christian Jung zu Gast bei Neff in Bretten

Bretten. Ende Mai besuchte der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) die BSH Hausgeräte GmbH am Standort Bretten. Das Unternehmen fertigt in der Melanchthonstadt insbesondere Herde, Backöfen und Dunstabzugshauben der Traditionsmarke Neff und beschäftigt vor Ort über 1.000 Mitarbeiter. Insgesamt zählt die BSH zu den weltweit führenden Produzenten innovativer Küchengeräte und ist Marktführer in Europa. Christian Jung zeigte sich bei einer Werksführung mit FDP-Kreisvorsitzenden...

  • Bretten
  • 31.05.19
Politik & Wirtschaft
Über die Herstellung von Glückskeksen informierten sich (v.l.) Linda Teuteberg MdB, Europakandidatin Nicole-Büttner-Thiel und Dr. Christian Jung MdB in Neibsheim (Fotos: FDP).
2 Bilder

Freie Demokraten besuchen größte europäische Glückskeksfabrik

Gondelsheim/Neibsheim. FDP-Europakandidatin Nicole Büttner-Thiel und die beiden FDP-Bundestagsabgeordneten Linda Teuteberg (Potsdam) und Christian Jung (Karlsruhe-Land) besuchten das Gondelsheimer Unternehmen Sweet & Lucky der Geschwister Brauch, das mittlerweile zur größten europäischen Glückskeksfabrik mit dem Produktionsstandort in Bretten-Neibsheim aufgestiegen ist. Die Freien Demokraten kämpfen selbst nicht nur für eine positive Weiterentwicklung der Europäischen Union, sondern haben auch...

  • Bretten
  • 11.03.19
Freizeit & Kultur

Am Feldberg soll es mehr Kunstschnee geben

Der Liftverbund Feldberg will in den kommenden Jahren weiter in Anlagen für Kunstschnee investieren. Feldberg (dpa/lsw) «Beschneiung ist kein Teufelszeug. Jedes Sportstadion und jedes Schwimmbad verbraucht mehr Energie», sagte Adrian Probst, der geschäftsführende Vorsitzende des Liftverbunds, der Deutschen Presse-Agentur. Bislang hat der Verbund 30 Schneekanonen und über 80 «Schneilanzen» im Einsatz. Letztere sind meist am Pistenrand stehende lange Rohre, aus denen mit Hilfe von Wasser und Luft...

  • Bretten
  • 13.01.19
Politik & Wirtschaft
Dr. Christian Jung MdB im Gespräch mit Ariane Durian, Vizepräsidentin der IHK Karlsruhe, Jenny Geis, Geschäftsbereichsleiterin und Gerd Stracke, Vorsitzender des IHK-Handelsvermittlerausschusses. (v.l.n.r./Foto: AS)

Infrastruktur-Masterplan für die Region Karlsruhe

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung: Zukunftsfähigkeit der Region nicht unnötig aufs Spiel setzen Karlsruhe/Region Karlsruhe. Kaum etwas beschäftigt die Wissenschafts- und Technologieregion Karlsruhe so sehr wie der Mangel an bezahlbarem Wohnraum und der unzureichende Ausbau der Verkehrsinfrastruktur in den vergangenen 25 Jahren. „Was uns fehlt ist ein Infrastruktur-Masterplan für unsere Region. Viele Unternehmen klagen über mangelnde Planungssicherheit und Koordination, was besonders den...

  • Bretten
  • 09.10.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.