Bretten: Radfahrer bei Unfall verletzt / Reifenstecher unterwegs

Zwei Fälle haben am Wochenende die Brettener Polizei beschäftigt.
  • Zwei Fälle haben am Wochenende die Brettener Polizei beschäftigt.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDDE
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Ein 21-jähriger Mountainbike-Fahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 16. Juni, im Brettener Ortsteil Neibsheim verletzt worden. Ein Randalierer hat zudem in Rinklingen zwei Autos demoliert.

Bretten (uk) Ein 21-jähriger Mountainbike-Fahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 16. Juni, im Brettener Ortsteil Neibsheim verletzt worden. Der Radler fuhr von der Kirchbergstraße nach rechts in die Heidelsheimer Straße ein. Dabei prallte er gegen das linke Vorderrad eines Traktors, der auf der Heidelsheimer Straße ortsauswärts unterwegs war. Das Fahrrad wurde bei dem Zusammenstoß leicht beschädigt, der Radfahrer wurde zur Behandlung in die Rechbergklinik gebracht.

Zwei Autos in Rinklingen demoliert

Zwei Autos im Brettener Ortsteil Rinklingen wurden dann zwischen Samstag, 17. Juni, und Sonntag, 18. Juni, das Ziel mutwilliger Zerstörung. Ein unbekannter Täter zerstach bei den in der Straße Breitwiesen und Hauptstraße abgestellten Fahrzeugen die Reifen, brach Antennen und Scheibenwischer ab und zerkratzte den Lack. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 in Verbindung zu setzen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.