Polizeipräsidium Karlsruhe: 130 Einsätze wegen Unwetters

Ein vom Sturm entwurzelter Baum an der Reuchlinstraße in Bretten.
2Bilder
  • Ein vom Sturm entwurzelter Baum an der Reuchlinstraße in Bretten.
  • Foto: Heiko Seebach
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Das Sturmtief "Egon" ist in der Nacht auch in der Region angekommen. Das Polizeipräsidium Karlsruhe registrierte in seiner Zuständigkeit bisher 130 Einsätze von Polizei und Feuerwehr. Auch die Region war betroffen.

Karlsruhe (ots) Das Sturmtief "Egon" ist in der Nacht auch in der Region angekommen. Das Polizeipräsidium Karlsruhe registrierte in seiner Zuständigkeit bisher 130 Einsätze von Polizei und Feuerwehr. Personen wurden nach ersten Erkenntnissen keine verletzt. Von umgestürzten Bäumen und blockierten Fahrbahnen waren vor allem der Stadt- und Landkreis Karlsruhe, der Enzkreis sowie der Raum Pforzheim betroffen.

Stromausfall und umgestürzte Baugerüste in der Region

In Wössingen führte der Sturm gegen 0.50 Uhr zu einem Stromausfall. In Neulingen-Bauschlott stürzte wegen der heftigen Sturmböen gegen 0.55 Uhr ein Baugerüst um und beschädigte das Nachbarhaus. Der Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. In Bretten wurden durch den Sturm Bäume entwurzelt, so etwa an der Reuchlinstraße. Zu Verkehrsbehinderungen durch große Äste auf der Fahrbahn kam es zwischen 0 Uhr und 5.30 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Gondelsheim und Bretten-Büchig. Laut dem Polizeirevier Bretten wehte der Sturm im Bollenäckerweg in Kürnbach sogar ein Trampolin auf die Straße. In Oberderdingen drohte in der Schillerstraße ein Bauzaun umzustürzen, in der Flehinger Straße wurde ein Verkehrszeichen auf die Straße geweht.

Schäden in Karlsruhe

Im Karlsruher Stadtteil Durlach stürzte in der Weiherstraße gegen sechs Uhr ein Baum um und beschädigte fünf Fahrzeuge im Hinterhof eines Privatgrundstücks. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. In der Karlsruher Moltkestraße entstand Sachschaden von 8.000 Euro, als ein Bauzaun auf parkende Fahrzeuge stürzte.

Lok rammt Baum

Auf der Bahnstrecke Pforzheim in Richtung Horb sorgte "Egon"ebenfalls für Chaos. So fuhr gegen 5.50 Uhr eine Diesellok gegen einen umgestürzten Baum. Dabei wurde der Tank aufgerissen und Diesel trat aus. Die Bahnstrecke musste gesperrt werden. Die Bahn mit vier Fahrgästen wurde von der Bundespolizei evakuiert.

Ein vom Sturm entwurzelter Baum an der Reuchlinstraße in Bretten.
Ein vom Sturm entwurzelter Baum an der Reuchlinstraße in Bretten.
Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen