Erlebe Bretten

Die Polizei sucht nach Zeugen
Rücksichtslose und gefährliche Fahrmanöver

Pforzheim/Enzkreis (ots) Nach einer Reihe von mutmaßlich rücksichtslosen und gefährlichen Fahrmanöver am späten Donnerstagvormittag auf der Autobahn 8 bei Pforzheim und dem Enzkreis, suchen die Ermittler der Autobahnpolizei nun nach Geschädigten und weiteren Zeugen.

Fahrer eines grauen VW Golfs mit französischem Kennzeichen ist tatverdächtig

Ein 23-jähriger Fahrer eines grauen VW Golf mit französischen Kennzeichen sei gegen 11.30 Uhr auf der A 8 in Richtung Karlsruhe unterwegs gewesen. Weil es ihm anscheinend nicht schnell genug vorwärtsging, soll er Angaben zufolge über eine lange Strecke hinweg immer wieder versucht haben, sich freie Bahn zu verschaffen. Dabei soll er wiederholt zunächst dicht auf den jeweils Vorausfahrenden aufgefahren sein und diesen dann rechts überholt haben. Einsatzkräften der Autobahnpolizei sei es gelungen, den 23-Jährigen bei der Autobahnanschlussstelle Karlsruhe-Süd anzuhalten und einer Kontrolle zu unterziehen. Da der Verdacht bestehe, dass der mutmaßliche Drängler andere Verkehrsteilnehmer genötigt und auch gefährdet habe, leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren ein.

Die Pforzheimer Autobahnpolizei bittet Geschädigte sowie weitere Zeugen darum, sich unter der Rufnummer 07231 125810 zu melden.

Autor:

Beatrix Drescher aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen