Rätselhafter Vorfall in Bretten
Wer hat die Heckscheibe eingeschlagen?

Bretten (ots) Die beschädigte Heckscheibe ihres Autos gab einer 27-Jährigen und der verständigten Polizei zunächst Rätsel auf. Die Frau hatte ihr Fahrzeug am Mittwochmorgen auf einem Firmenparkplatz in der Rinklinger Straße abgestellt und bei ihrer Rückkehr am Nachmittag die eingeschlagene Scheibe festgestellt. Die intensiven Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Bretten führten dann aber schnell zu einem Tatverdächtigen.

Übeltäter durch Video "ermittelt"

Tatsächlich stellte sich heraus, dass der Übeltäter ein Rabe war, der seine Nuss knacken wollte, und sie deshalb auf die Heckscheibe des Fahrzeugs fallen ließ. Eine Videoaufzeichnung bestätigte die Vermutung. Es war zu sehen, wie die Scheibe wie durch Geisterhand zerbarst. Die Polizisten sahen in diesem Fall von einer Festnahme ab, da eine eindeutige Identifizierung des Täters auch nicht mehr möglich war und sich einige dieser Vögel auf diese Art und Weise ihre Nahrung verschaffen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Empfange die aktuellsten News von kraichgau.news auch über WhatsApp. Sende einfach „News“ an die 01728244359. Weitere Infos hier!

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.