3x2 Karten für Musik-Kabarett „Kein Aufwand!“ am 14. November zu gewinnen
Andreas Martin Hofmeir zu Gast beim Kulturkreis Neibsheim

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für das Musik-Kabarett mit Andreas Martin Hofmeir am Donnerstag, 14. November, im Pfarrzentrum Neibsheim.
2Bilder
  • kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für das Musik-Kabarett mit Andreas Martin Hofmeir am Donnerstag, 14. November, im Pfarrzentrum Neibsheim.
  • Foto: Philippe Gerlach
  • hochgeladen von Kraichgau News

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für das Musik-Kabarett mit Andreas Martin Hofmeir am Donnerstag, 14. November, im Pfarrzentrum Neibsheim. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Welche Kultband hat Andreas Martin Hofmeir mitbegründet? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss Montag, 4. November 2019. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben.

Bretten (tk) Mit Andreas Martin Hofmeir gastiert ein musikalisches Schwergewicht beim Kulturkreis Neibsheim. Um seine beeindruckende Vita zu beleuchten, reichen die Superlativen nicht aus. Der Gewinner des Klassik-ECHO und vieler Kabarett-Auszeichnungen tritt am Donnerstag, 14. November, im Pfarrzentrum Neibsheim mit seinem Musikkabarett „Kein Aufwand!“ auf. Von der Presse umjubelt und vom Publikum geliebt, erzählt er in seinem typischen trockenen Stil von seinen tragikomischen Erfahrungen als Tubist und Weltenbummler. Zu den Texten in epischer Breite und lyrischer Würze gibt es Musik aus der Tuba, begleitet von jazzigem Klavierspiel. Die skurrilen und wahren Geschichten aus seinem Leben in bester Tradition eines Gerhard Polt oder Karl Valentin sind inzwischen sehr erfolgreich als Buch und Hörbuch erschienen.

Einer der besten und vielseitigsten Instrumentalisten der Gegenwart

Bei seinen Auftritten hinterlässt er aufgrund seiner genialen Musik und der urkomischen Geschichten ein restlos begeistertes Publikum. Andreas Martin Hofmeir, unzweifelhaft einer der besten und vielseitigsten Instrumentalisten der Gegenwart, ist ein Grenzgänger zwischen verschiedenen Genres: Der 40-Jährige ist Professor am Mozarteum Salzburg, war Gründungsmitglied und Tubist der bayerischen Kult-Band „LaBrassBanda“ und erhielt sowohl als Kabarettist als auch als klassischer Tubist zahlreiche Auszeichnungen. Er ist Autor und Showmaster, gefragter Solist und Kammermusiker und gibt weltweit Meisterkurse und Workshops. Im Raum Karlsruhe trat er bisher nur einmal bei den Weingartener Musiktagen auf, wie bei allen Gastspielen, vor vollem Haus.

Info und Vorverkauf

Am Donnerstag, 14. November, gibt sich der preisgekrönte Musiker – wie immer barfuß und in Lederhose – im Pfarrzentrum Neibsheim (Talbachstraße 31) die Ehre. Die Tickets kosten 17 Euro im Vorverkauf und sind erhältlich bei derTourist-Info Bretten, Volksbank Neibsheim und „Luisa Klein Hair & Beauty“ Neibsheim. Beginn ist um 20 Uhr, der Saal öffnet um 19 Uhr. Weitere Infos im Internet unter www.andreas-martin-hofmeir.com, auf Facebook sowie beim Kulturkreis Neibsheim (07252/42815).

*Mit nur 50 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz zahlen Anrufer in etwa so viel wie beim Versenden einer Postkarte oder eines Briefs. Bitte beachten Sie, dass die Gebühren für Anrufe aus dem mobilen Netz abweichen können.

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für das Musik-Kabarett mit Andreas Martin Hofmeir am Donnerstag, 14. November, im Pfarrzentrum Neibsheim.
Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen