Brettener Sofa-Bütt bringt Lichtblicke
„Bredde wau wau“ an jedem Ort zu jeder Zeit

Die Vorfreude auf 2022 ist bei der Brettener Bütt deutlich sichtbar.
8Bilder
  • Die Vorfreude auf 2022 ist bei der Brettener Bütt deutlich sichtbar.
  • Foto: Corinna Müller
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bretten (kn) „Bredde wau wau“ schallt es dieses Jahr durch die Brettener Wohnzimmer: Die Brettener Sofa-Bütt kommt auf Wunsch zu allen begeisterten Narren und Närrinnen nach Hause. Ab Samstag, 13. Februar, 19 Uhr – dem Zeitpunkt, an dem in gewöhnlichen Jahren die Brettener Bütt in der Stadtparkhalle steigen würde – weist auf der Homepage der Stadtkapelle Bretten das Brettener Hundle den Weg zu vielen schönen Highlights der vergangenen Jahre.

Brandaktuelle Proklamationen und Bonmots

Angereichert durch brandaktuelle Proklamationen und Bonmots des Sitzungspräsidenten Bernd Neuschl und seines Vize-Präsidenten Axel Zickwolf können alle Faschingsfans ab 13. Februar dann zu jeder Zeit an jedem Ort (die Sofa-Bütt wird online bleiben) auf www.stadtkapelle-bretten. de oder auch direkt auf www.buett. stadtkapelle-bretten.de in Erinnerungen an und Vorfreude auf die Brettener Bütt schwelgen – der Trailer ist bereits gesetzt. Einfach anklicken und das närrische Hundle, das die „Gosch net halde dut“ – auch nicht in dieser Kampagne – gibt den Startschuss zu unbeschwerten, fröhlichen Stunden.

Reich bestückte Playlist

Gewählt werden kann dann aus einer reich bestückten Playlist. Mit dabei sind alle närrischen Brettener Eigengewächse, die dem Publikum in den vergangenen Jahren viele unvergesslich schöne Stunden beschert haben. So bringen die Aktiven der Bütt mit ihren musikalischen, tänzerischen und humoristischen Rückblicken ein wenig Farbe, Unbeschwertheit und Leichtigkeit in diese Zeiten. Übrigens: Einen zuversichtlichen Ausblick will das Banner mit den Terminen für die Bütt 2022 geben,
das die Verantwortlichen am Brunnen auf dem Marktplatz aufgehängt haben.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen