Kindergarten feiert „1504“

Kinder führen die Gesichte vom Brettener Hundle auf.

Gölshausen. Am 11. Juni von 14 bis 18 Uhr feiert der Evangelische Kindergarten „Zum guten Hirten“ sein Sommerfest unter dem Motto „Bretten Anno 1504“. Und lädt dazu herzlich ein.

Kindergarten- und Krippenkinder spielen gemeinsam „Die Geschichte vom Brettener Hundle“. Daran anschließend können sich alle Gäste bei verschiedenen mittelalterlichen Spielen die Zeit vertreiben, oder sich mit Kaffee, Kuchen und Wurst sowie am reichhaltigen Salatbüfett stärken.

Zum Abschluss des Tages wird die mittelalterliche Gruppe der „Quacksalber“ alle mit einem kleinen Ausschnitt aus ihrem reichhaltigen Programm überraschen.

Autor:

Gabriele Meyer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.