Schachclub Bretten: Bretten I mit Remis gegen Südstern Karlsruhe

Brettens Schachspieler spielten unentschieden gegen den Südstern Karlsruhe. In Der Kreisklasse D1 musste sich Bretten II der Mannschaft von Bruchaal IV geschlagen geben.

Bretten. Sehr ausgeglichen präsentieren sich die Mannschaften der Bezirksklasse. Mit einem Sieg gegen Südstern Karlsruhe wollten Brettens Schachspieler die Weichen in Richtung Aufstieg stellen. Durch das 4:4 muss dieses Ziel erst mal verschoben werden.

Gerhard Legner brachte mit seinem Sieg Bretten I in Führung. Sich in höchster Zeitnot befindend gelangen Bernd Wigger präzise Gewinnzüge, sodass der Gegner dem Mathematiker nur noch gratulieren konnte. Gegen teilweise sehr starke Gegner gelangen Thorsten Bendrich, Daud Barikzai, Michael Osswald und Thomas Grimm ein Unentschieden.

In der Kreisklasse D1 verlor Bretten II gegen Bruchsal IV mit 1:3 Punkten. Den Ehrenzähler holte Mannschaftsführer und Trainer Andreas Bücker.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.