Springerle, Nikolaus und viel Musik - Weihnachtsmarkt in Diedelsheim großer Erfolg

106Bilder

Bei bestem Wetter war der Weihnachtsmarkt in Diedelsheim am vergangenen Samstag, 9. Dezember, das Ziel vieler Besucher. Diesen wurde dann auch ein großes Programm geboten.

Bretten-Diedelsheim (kn) Springerle, Nikolaus, viel Musik und das alles noch bei gutem Wetter. Der 33. Diedelsheimer Weihnachtsmarkt hatte den vielen Besuchern am vergangenen Samstag, 9. Dezember, einiges zu bieten. "Es ist für Diedelsheim schon eine passable Leistung, so lange an diesem Gemeinschaftswerk festzuhalten und einen Ort der Begegnung zu pflegen", lobte auch Heidemarie Leins, Vorsitzende des Bürgervereins. 

Gemeinschaftswerk bringt Gesichter zum Strahlen

Und dieses Gemeinschaftswerk brachte dann auch die Besucher zum Strahlen. Für glückliche Gesichter bei den Kindern sorgte natürlich vor allem der Nikolaus. "Nachdem er keine Rute dabei hat, muss es schon viele gute Kinder in Diedelsheim geben", bemerkte Leins. Für musikalische Höhepunkte sorgten auch der Chor der Schwandorf-Grundschule, der Diedelsheimer Posaunenchor und der MGV „Freundschaft“. Mit dabei waren auch die Kindergruppen des TSV sowie die Kinder des Kindergartens St. Stephanus. 

Kunstgewerbe-Ausstellung großer Erfolg

Ein künstlerischer Höhepunkt war auf dem Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder die Kunstgewerbe-Ausstellung im Dorfgemeinschaftshaus. Dort war alles vorhanden, was der Mensch von Kopf bis Fuß so braucht, zum Beispiel Socken, gestrickt von fleißigen Frauen des evangelischen Handarbeitskreises oder ein hübsches Schmuckstück von Milton Karamanos, das die Augen der Beschenkten aufleuchten lässt.

Alle Bilder: Wolfgang Paulus

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.