Sudden Inspiration: Rocken zum Jubiläum

98Bilder

"Sudden Inspiration" lud zum Jubiläum nach Neibsheim in die Talbachhalle.
Auf zehn Jahre Bandgeschichte blickt die Band  zurück. Die Formation, das sind aktuell, Julian Merl (Gitarre, Gesang), Alina Schnorr (Gesang), Niels Hanselmann (Gitarre), Luca Welker (Piano/Synthesizer) und Dennis Link (Schlagzeug), hatte sich einiges vorgenommen. Die Fans kamen zahlreich und rockten ab.

Bretten-Neibsheim (LSchm) In zehn Jahren, da passiert so einiges. So auch bei der Band um "Bandleader" Julian Merl. Zu ihrem Jubiläumskonzert ließen die Musiker von "Sudden Inspiration" "and special guests" in der ausverkauften Halle, die vergangenen Jahre musikalisch wieder aufleben. Befreundete Musiker der Region und Wegbegleiter der vergangenen Jahre gaben sich die Ehre. Auch der sichtbar stolze "Lehrmeister" und frühere Musiklehrer Hendrik Böttcher (Modern Music School) ließ es sich nicht nehmen, mal wieder öffentlich zur Gitarre zu greifen.

Mix aus vielen Musikrichtungen

So wurde dem begeisterten Publikum ein Mix aus vielen Musikrichtungen präsentiert.
Soul, Funk, Hip-Hop, Rock, Rock meets Klassik, eigene Stücke und Coverversionen, mit der unverkennbaren Sudden Inspiration "Prise".

Machen Sie sich selbst ein Bild davon in unserer Bildergalerie und schauen Sie sich unser Video an.

Alle Fotos: Lothar Schmitt

Autor:

Lothar Schmitt aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.