Zauber der Romantik

Am Samstag, 2. Juli , 17 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr, spielt Vladimir Valdivia im evangelischen Gemeindehaus, Pfleghof, in Knittlingen, mit Werken von Friedrich Silcher, über Franz Schubert bis zu Enrique Gra¬nados, Franz Liszt und Frederik Chopin eine sehr breite internationaler Palette romantischer Kompositionen. Der Künstler wird die Musikstücke interpretieren und erklären. Wie bei allen FBK MeisterWerke der Musik haben Jugendliche unter 18 Jahren freien Eintritt.
i.Die Eintrittskarten kosten 20 Euro. Vorverkaufsstellen: Knittlingen: Neue Post und bft Tankstelle Meiser, Bretten: Tourist Büro am Marktplatz, Mühlacker: Sparkassen Kartenbüro Pforzheim: Sparkassenbüro in den Schmuckwelten und an der Abendkasse. Da es keine Platznummerierung gibt, bittet der Veranstalter unter folgender E-Mail Adresse zu reservieren: reservierung@fbk-forum.de.

Autor:

Gabriele Meyer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen