Erlebe Bretten

Termine werden nach Windhund-Prinzip vergeben
Stadt Bretten bietet Corona-Impfung für Über-60-Jährige an

Nach einer aktuellen Mitteilung der Brettener Stadtverwaltung ist es kurzfristig gelungen, den Brettener Bürgerinnen und Bürgern ab 60 Jahren kurzfristig eine Corona-Schutzimpfung zu ermöglichen.
  • Nach einer aktuellen Mitteilung der Brettener Stadtverwaltung ist es kurzfristig gelungen, den Brettener Bürgerinnen und Bürgern ab 60 Jahren kurzfristig eine Corona-Schutzimpfung zu ermöglichen.
  • Foto: Markus Mainka - stock.adobe.com
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bretten (kn) Nach einer aktuellen Mitteilung der Brettener Stadtverwaltung ist es kurzfristig gelungen, den Brettener Bürgerinnen und Bürgern ab 60 Jahren kurzfristig eine Corona-Schutzimpfung zu ermöglichen. Die Impfungen finden bereits ab Montag, 3. Mai, statt. Die berechtigten Personen müssen dafür spätestens am 6. Mai 2021 mindestens 60 Jahre alt und in Bretten gemeldet sein. Personen, die zwar grundsätzlich impfberechtigt sind, aber nicht zu dieser Personengruppe gehören, können bei der Vergabe nicht berücksichtigt werden. Verwendet wird der Impfstoff des Herstellers Biontech. Der zweite Impftermin wird Mitte Juni ebenfalls in Bretten stattfinden.

Termine werden nach Windhund-Prinzip vergeben

Eine Anmeldung zur Impfung ist zwingend erforderlich. Bevorzugt solle dies per E-Mail unter impfen@bretten.de oder telefonisch unter 07252 583710 (montags bis donnerstags von neun bis 18 Uhr und freitags von 9 Uhr bis 13 Uhr) erfolgen, so die Verwaltung. Für die Anmeldung werden Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse (soweit vorhanden) benötigt. Da die Anzahl der Termine begrenzt ist, werden die Termine nach dem Eingang der Rückmeldung vergeben.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen