Digitaler Infostand und Online-Vor-Ort-Termine
Wahlkampfabschluss von FDP-Landtagskandidaten Christian Jung MdB

Christian Jung
3Bilder

Wahlkampfabschluss von FDP-Landtagskandidaten Christian Jung MdB am 13. März 2021 (Samstag) für den gesamten Wahlkreis Bretten

Bretten/Stutensee/Weingarten. FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung ist zum Abschluss seines Wahlkampfes am Samstag (13. März 2021) virtuell im gesamten Wahlkreis Bretten unterwegs. Ab 9.00 Uhr veranstaltet der liberale Politiker einen digitalen Infostand. Zu Beginn spricht Christian Jung dann 5-10 Minuten über das Thema „Wählen Sie sich aus der Krise! – Die Öffnungsperspektiven der FDP für Gesellschaft, Einzelhandel und die Wirtschaft“ und das Landtagswahlprogramm der Freien Demokraten. Danach ist es möglich, online mit Christian Jung über Video, Telefon oder einen Chat ins Gespräch zu kommen. An dem Infostand kann jeder interessierte Bürger per Computer, Tablet oder Smartphone unter https://global.gotomeeting.com/join/326520349 teilnehmen. Eine telefonische Zuschaltung ist über +49 892 0194 301 mit dem Zugangscode 326-520-349 möglich. Weitere Informationen über FDP-Landtagskandidaten Christian Jung gibt es zudem unter www.jung2021.de. Hier sind auch die Kontaktdaten Jungs und Links zu seinen Seiten bei Facebook, Instagram, Twitter und LinkedIn sowie Xing zu finden.

Ab 10.00 Uhr gibt es am 13. März 2021 (Samstag) dann Online-Vor-Ort-Termine von FDP-Landtagskandidaten Christian Jung in Stutensee. Um 10.00 Uhr ist Jung vor dem Edeka Büchig, um 10.25 Uhr auf dem Markplatz in Blankenloch, um 10.50 Uhr vor dem Edeka Friedrichstal, um 11.15 Uhr vor dem Edeka Spöck und um 11.40 Uhr vor dem Netto-Markt in Staffort anzutreffen. Das Besondere daran ist, dass Christian Jung dabei nur als MVPD-Wahlkampf-„Roboter“ dabei sein kann, den der Stutenseer FDP-Vorsitzende Tom Burck für den Fall gebaut hatte, dass Christian Jung physisch in der aktuellen Corona-Pandemie ausfällt. Der Fall trat nun ein: Ein Kind im Kindergarten von Jungs Tochter wurde positiv auf eine Corona-Mutante getestet. Seine Familie und er sind deshalb vom zuständigen Gesundheitsamt Karlsruhe vorsorglich bis einschließlich 19. März 2021 unter Quarantäne gestellt worden. „Uns geht es gut und wir werden sehr gut versorgt. Es gibt keinen Grund zur Beunruhigung“, sagte Jung auch am Freitag. Die Mobile Virtual Presence Device (MVPD) von Sheldon Cooper stammt ursprünglich aus der TV-Serie „The Big Bang Theorie“ und wird nun kreativ von den Freien Demokraten am letzten Wahlkampftag genutzt. Wer live dabei sein möchte, kann sich am Samstag ebenfalls einwählen per Computer, Tablet oder Smartphone unter https://global.gotomeeting.com/join/693970301 oder Telefon +49 721 6059 6510 (Zugangscode: 693-970-301).

Autor:

Freie Demokraten FDP / Region Bretten aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen