Erlebe Bretten
Anzeige

Zu teuer? – Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung
Rundum-Schutz für alle

Foto: Kadmy/stock.adobe.com/Gothaer AG/akz-o

(akz-o) Die eigene Existenz, die Familie, Luxus und auch die Vorsorge für das Alter hängen von der eigenen Arbeitskraft ab. Das weiß jeder. Trotzdem ist die Absicherung der eigenen Arbeitskraft für viele Menschen eben kein Thema – denn die hohen Tarife sind abschreckend.

Neue Konzepte 

Mit dem sogenannten Fähigkeitenschutz ist im Herbst 2018 eine Form von Versicherung auf den Markt gekommen, die neu ist: Während die Berufsunfähigkeitsversicherung die Risiken bestimmter Berufe absichert, sichert die neue Idee genau definierte körperliche und geistige Fähigkeiten ab. Bisher ist es auf dem Versicherungsmarkt so, dass Berufe, die potenziell „gefährlich“ sind, von den Versicherungen entsprechend eingestuft werden. „Angehörige von Berufen mit einem hoch eingeschätzten Risiko, berufsunfähig zu werden, müssen das Vielfache des Beitrages zahlen, den Angehörige eines Berufs mit vermeintlich niedrigem Risiko zahlen“, bestätigt Versicherungsmakler Matthias Helberg in seinem Blog. Ein sehr geringes Risiko, wegen Berufsunfähigkeit aus dem Berufsleben auszuscheiden, hat etwa ein Physiker. Bei einem Gerüstbauer sieht das schon ganz anders aus.
Mit dem neuen Konzept des Fähigkeitenschutzes (www.gothaer.de) steht aber nicht mehr der ausgeübte Beruf im Vordergrund, sondern es werden lediglich bestimmte Fähigkeiten abgesichert. „Wir wollen mit diesem Modell eine bewusst einfache, transparente und bezahlbare Lösung anbieten“, betont Carsten Hölzemann. Er ist Experte bei der Gothaer Versicherung, die den Tarif auf den Markt gebracht hat.
Damit können viele handwerkliche Berufe genauso günstig abgesichert werden wie ein Büroangestellter. Bisher ist dies nicht der Fall. So beträgt etwa die Differenz zwischen dem Monatsbeitrag des Physikers und des Gerüstbauers mehrere hundert Euro.
Es lohnt sich daher, sich über diese Entwicklungen auf dem Markt der Versicherungen zu informieren. Dabei gibt es – ebenfalls neu auf dem Markt – die Möglichkeit, verschiedene Module zu kombinieren. So kann der Fähigkeitenschutz mit einer Krankentagegeld-Versicherung abgerundet werden. Dabei wird nur eine einzige Gesundheitsprüfung gefordert, die Leistungen gehen ineinander über. Zudem wird erstmals mit einer solchen Versicherung ein Bonusprogramm kombiniert, welches gesundheitsbewusstes Verhalten belohnt. Die Gothaer ist derzeit der einzige Anbieter am Markt, der eine solche Kombination anbietet, andere Anbieter werden sicher nachziehen.

Autor:

Kraichgau News Ratgeber aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen