Abiturfeier 2019 des Melanchthon-Gymnasiums, Bretten

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung erhielten 76 Abiturientinnen und Abiturienten des Melanchthon-Gymnasiums ihre Abiturzeugnisse. Schulleiterin Elke Bender zeigte sich mehr als zufrieden mit dem sehr guten Gesamtnotendurchschnitt von 2,3 der diesjährigen Abiturprüfung. Es gab 29 Schülerinnen und Schüler, die 2,0 und besser erreicht haben.

Oberstudiendirektorin Elke Bender betonte, der Jahrgang 2019 sei ein für sie besonderer Jahrgang, denn dieser sei der erste, den Sie persönlich als Schulleiterin im Jahr 2011 aufnehmen durfte. Sie nahm in ihrer Ansprache Bezug auf das Motto des diesjährigen Abiturjahrgangs „Buddhabi - 12 Jahre bis zur Erleuchtung“. Die Kolleginnen und Kollegen hätten die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs auf den verschiedenen Stationen ihres „Heilsweges“ tatkräftig unterstützt und im Verlauf der letzten Jahre durchaus mit unterschiedlichem Karma erlebt.
Der Schutzraum Schule falle künftig weg. Die Rolle des Elternhauses trete zurück. Es gebe viele reale Beispiele für heutige und zukünftige Herausforderungen, vor die vor allem die junge Ge-neration gestellt sein werde. Und dabei sei jede und jeder Einzelne der Absolventinnen und Absolventen wichtig. Bei der Bewältigung all dieser Herausforderungen bedürfe es eines guten Spezialwissens und einer soliden Allgemeinbildung, was beides am Melanchthon-Gymnasium vermittelt worden sei.
Bild: majer-digitalfotografie

Autor:

marc soedradjat aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen