Bunte Blumensträuße als Dankeschön und Zeichen der Wertschätzung
Anerkennung für die Lehrkräfte

3Bilder

Bretten-Rinklingen. Schwierige Zeiten an den Schulen. Die Grundschulöffnungen stellten Schulen und Lehrpersonal vor neue Herausforderungen. Die LehrerInnen versuchen den Spagat zwischen Präsenzunterricht und Homeschooling. Das ist anstrengend und nur möglich durch entsprechenden Einsatz und einer kleinen Portion Herzblut. Lob und ein Dankeschön für überdurchschnittlichen Einsatz gab es neulich in Form von Blumensträußen vom Förderverein der Grundschule Rinklingen für die anwesenden Lehrkräfte.

Der Unterricht am heimischen Esstisch ist aktuell oft eine Mischung aus kopierten Blättern, Onlineplattformen und Apps. Zumindest aber konnten die SchülerInnen in den vergangenen Wochen wieder zeitweise zur Schule gehen. Der Spagat zwischen Präsenzunterricht und Homeschooling ist und bleibt sportlich. Sowohl für Eltern als auch für die Lehrkräfte.
"Wir sind dankbar und wertschätzen den überdurchschnittlichen Einsatz des Lehrpersonals. Die Unterrichts-Organisation ist aktuell sicherlich nicht einfach", sagte Vorstandsvorsitzender Lars Vollmer zur Lehrerin Jutta Wagenknecht. Im Namen des kompletten Vorstand-Teams des Fördervereins der Grundschule Rinklingen überreichte Vollmer bunte Blumensträuße an die anwesenden Lehrkräfte. "So ungewohnt die Situation zur Zeit auch ist," kommentierte Jutta Wagenknecht, "ich denke die Kinder, Eltern und wir LehrerInnen machen das Beste draus und bringen die Kids gemeinsam voran."

Autor:

Lars Vollmer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen