Kixi, das schlaue X - Klitzekleine kreative Kixi-Kunst

Das schlaue X wandelt auf den Pfaden der Kunst
  • Das schlaue X wandelt auf den Pfaden der Kunst
  • Foto: © Magdemedien GmbH • www.woche-x.de
  • hochgeladen von Kixi Das schlaue X

Kixi, das schlaue X informiert kindgerecht über aktuelle Themen. Lesen Sie alle Beiträge von Kixi auf der kraichgau.news-Themenseite.



Ist das Kunst oder kann das weg?

Ja, liebe Kinder, diese Frage ist nicht immer ganz einfach und sie entstand, weil ein Hausmeister einmal einen großen Butterberg in einer Ecke einer Ausstellung von Joseph Beuys nur als Fettfleck angesehen hat und nicht als ernsthaftes Thema „Fettecke“. So was passiert eben, weil unterschiedliche Menschen unterschiedliche Sichtweisen haben und die Welt eben mit eigenen Augen sehen. Künstler haben oft ganz andere Gedanken, leben anders als viele Menschen und erfinden dann Musik, Formen oder Texte, mit denen sie diese Gedankenknäule ausdrücken. Alles, was ihnen so an Farben und Bildern im Kopf umherschwirrt, alle ihre Gefühle verwandeln sie dann mit ihren Händen oder mit Instrumenten in Kunst.

Kunst kommt von Können

Aber was ist denn nun Kunst? Wo fängt die an und wo hört die auf? Maler wie Pablo Picasso, Leonardo da Vinci, Vincent van Gogh, Hieronymus Bosch und viele andere bekannte Leute habe richtig gute Bilder gemalt, das ist Kunst. Oder es gibt auch literarische Kunst von berühmten Schriftstellern. Oder darstellende Kunst oder auch die Heilkunst. Kunst kommt von Können, also wenn man Kunst machen will, dann muss man auch etwas können. Und man muss kreativ sein auf seinem Gebiet. Wenn ein Künstler dann irgendwann fertig ist mit seiner Kreation, dann steht am Ende meistens ein Kunstwerk. Der Prozess selbst, wo das Kunstwerk geschaffen wird, kann aber auch schon Kunst sein.

Jede Woche Kixi-Kunst

Das ist ein so weites und interessantes Gebiet, dass man das richtig studieren kann. Wo alles angefangen hat, welche berühmten Künstler es gab und gibt, wer in welcher Zeit was gemacht hat und vieles mehr. Das ist dann Kunstgeschichte. Gibt es unter euch auch jemanden, der künstlerisch tätig ist? Also, ich mach’ ja Kixi-Kunst, jede Woche. Und am Freitag gibt es bei der Brettener Woche sogar eine Ausstellungeröffnung mit Werken der Brettener Künstlerin Birgit Günther. Eine Vernissage nennt man das. Und davor findet von 15 bis 17 Uhr der Vorlesetag für euch Kinder stat. Da könnt ihr euch die Bilder auch schon ganz genau ansehen (aber nicht anfassen). Kommt ihr auch?

Euer Kixi, das schlaue X

P.S.: Ich freu mich auf eure Post, auf eure Kunstwerke, welcher Art auch immer! Meine Adresse lautet: Kixi, Brettener Woche, Pforzheimer Str. 46, 75015 Bretten. Oder ihr schickt mir eine E-Mail: kixi@brettener-woche.de.

Autor:

Kixi Das schlaue X aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.