Traumberuf Sängerin: Caro Trischler will ihr Hobby zum Beruf machen

Ratgeber Zukunft - Tipps rund um Bewerbung, Ausbildung und Studium. Hol dir dein kostenloses Exemplar beim wmv Verlag, Pforzheimer Straße 46, 75015 Bretten.
2Bilder
  • Ratgeber Zukunft - Tipps rund um Bewerbung, Ausbildung und Studium. Hol dir dein kostenloses Exemplar beim wmv Verlag, Pforzheimer Straße 46, 75015 Bretten.
  • hochgeladen von Wiebke Hagemann

Caroline Alice Trischler ist seit 2013 vielen sicher als „Caro“ vom Halbfinale der dritten Staffel von „The Voice of Germany“ bekannt. Doch das war nur eine kurze Etappe auf ihrem Weg zur professionellen Sängerin. Abseits der Kameras arbeitet sie unablässig an ihrem Traum, Musik zu machen. Ein Traum, den sie mit vielen jungen Menschen teilt.

_Ein weiter Weg zum Erfolg

Doch bis zu diesen Erfolgen war es ein weiter Weg. 1995 wurde Caro in Karlsruhe geboren. Später besuchte sie das Melanchthon Gymnasium in Bretten. Schon im zarten Alter von fünf Jahren begann sie mit ihrer musikalischen Ausbildung an der Jugendmusikschule in Bretten. Sie lernte Klavier, Querflöte und Gitarre, doch die wahre Leidenschaft des Multitalents ist das Singen. An verschiedenen Musikschulen nahm sie Unterricht in Pop, Klassik und Jazz. Seit 2014 studiert sie nun Jazz und Populäre Musik in Mainz an der Hochschule für Musik und arbeitet an ihrem aktuellen Bandprojekt. Bis heute ist sie neben ihren Fernsehauftritten über 400 Mal auf Hochzeiten, Firmenfeiern und Konzerten aufgetreten.

_Ohne Fleiß kein Preis

Man sieht also: Der Weg zum Ruhm ist nicht nur sehr lang, sondern man muss, um erfolgreich zu sein, viel Engagement, Herzblut und Ehrgeiz einbringen. Um von der Musik leben zu können, muss man nicht aber erst wie Beyoncé werden. Wer sich breit aufstellt und fleißig ist, kann sein Geld hauptberuflich mit Auftritten, Background-Aufnahmen im Studio oder Gesangsunterricht verdienen. Das ist harte Arbeit, die Caro gern auf sich nimmt, denn ihr geht es um die Musik. Sie will sich nicht verstellen, nur um den Nummer 1 Hit zu landen. Wenn es doch klappt, dann nur, weil sie so ist, wie sie ist. Das ist doch der wahre Traum.

_Caro im Video-Interview

Im Interview erzählt Caro viel Interessantes über ihre aktuellen Projekte, ihre Sicht auf die Musikbranche und gibt Tipps, wie man eine Gesangskarriere angehen kann.

Ratgeber Zukunft - Tipps rund um Bewerbung, Ausbildung und Studium. Hol dir dein kostenloses Exemplar beim wmv Verlag, Pforzheimer Straße 46, 75015 Bretten.
Caro Trischler zusammen mit Josha Winkler bei ihrem Auftritt auf der ersten Shopping Music Night in Bretten.
Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen