VBU unterstützt Festival der guten Taten 

Den Erlös des Weihnachtsmarkt-Verkaufs übergab der VBU-Vorstand (von links: Andreas Leiling, Paul Metzger, Marion Klemm, Jürgen Bickel, Andreas Drabek, Armin Schulz) an Ulrich Lange (3. von links) für sein Festival der guten Taten.
  • Den Erlös des Weihnachtsmarkt-Verkaufs übergab der VBU-Vorstand (von links: Andreas Leiling, Paul Metzger, Marion Klemm, Jürgen Bickel, Andreas Drabek, Armin Schulz) an Ulrich Lange (3. von links) für sein Festival der guten Taten.
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Die Vereinigung Brettener Unternehmer verkaufte Jagertee und Maronensuppe auf dem Weihnachtsmarkt. Der Erlös ging an Uli Lange und sein Festival der guten Taten.

Bretten (ger) Jagertee und Maronensuppe bot die Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) an einem Tag im Advent auf dem Brettener Weihnachtsmarkt an. Den Erlös von 500 Euro übergab der VBU-Vorstand (von links: Andreas Leiling, Paul Metzger, Marion Klemm, Jürgen Bickel, Andreas Drabek, Armin Schulz) nun an Uli Lange (dritter von links) für sein Festival der guten Taten. Seit über 40 Jahren sammelt Lange mit verschiedenen, auch überregionalen Veranstaltungen Spenden für die „Aktion Mensch“ und weitere gute Zwecke.

Lange bedankte sich bei der VBU, die mit dieser Aktion „ein großes Herz bewiesen habe“ und versprach, das Geld direkt in Bretten einzusetzen. Hier habe er zusammen mit der Werbegemeinschaft und Alt-Oberbürgermeister Paul Metzger sein Lebenswerk begonnen. VBU-Vorsitzende Marion Klemm stellte in Aussicht, einen Verkauf für einen guten Zweck beim Weihnachtsmarkt auch in den kommenden Jahren zu wiederholen.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.