Anmeldeschluss für „Keiner soll alleine sein“ am 6. Dezember
Zum zehnten Mal Benefiz-Weihnachtsessen

Musikalische Premiere: Anlässlich des zehnten Benefiz-Weihnachtsessens gestalten erstmals die bekannten Sänger und Gitarristen Thomas Rothfuß (links) und Stefan Wukowitsch das musikalische Programm.
2Bilder
  • Musikalische Premiere: Anlässlich des zehnten Benefiz-Weihnachtsessens gestalten erstmals die bekannten Sänger und Gitarristen Thomas Rothfuß (links) und Stefan Wukowitsch das musikalische Programm.
  • Foto: akustik-TS
  • hochgeladen von Chris Heinemann

BRETTEN (ch) Am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, um 11.30 Uhr (Beginn 12 Uhr) öffnen sich wieder die Türen des weihnachtlich geschmückten Foyers der Brettener Stadtparkhalle für Alleinstehende und einkommensschwache Familien mit Kindern zum kostenlosen Weihnachtsessen. Unter dem Motto „Keiner soll alleine sein“ bieten Uli Lange mit dem „Festival der guten Taten“, die Brettener Woche/Kraichgauer Bote und die Stadt Bretten allen, die sich infolge Alter, Krankheit oder geringen Einkommens kein festliches Essen in Gesellschaft leisten können, einen Ort der familiären Geborgenheit und des geselligen Miteinanders bei einem leckeren Menü und stimmungsvoller Musik. Anmeldungen sind noch bis Freitag nächster Woche, 6. Dezember, möglich.

Zeichen der Zugehörigkeit zur Gemeinschaft

Damit setzen die Veranstalter bereits zum zehnten Mal ein deutliches Zeichen, dass auch Menschen, die aufgrund ihrer körperlichen Verfassung, ihrer familiären, finanziellen oder sozialen Lage benachteiligt sind, zur Gemeinschaft dazugehören und wertgeschätzt werden. Auch bei diesem zehnten Benefiz-Weihnachtsessen sponsern wieder Martin Holler das reichhaltige warme Buffet, diesmal von der Oberderdinger Metzgerei Klotz, und Getränke Vogel die Getränke. Auch für Kaffee und spendiertes Gebäck ist gesorgt. Das abwechslungsreiche Musikprogramm gestalten erstmals die beiden bekannten Sänger und Gitarristen Thomas Rothfuß und Stefan Wukowitsch, die sich erst kürzlich zum neuen Duo „akustik-TS“ zusammengetan haben.

Sponsoren und ehrenamtliche Helfer

Auch für eine kleine Bescherung ist wieder gesorgt. Das bewährte ehrenamtliche Helferteam vom Vereinigten Gesangverein Bretten unter Leitung von Lotte Grauer sorgt im Hintergrund dafür, dass die Versammelten zwei bis drei gesellig-unterhaltsame Stunden verbringen können, in denen sie ihre Sorgen und Einsamkeit vergessen. Gehbehinderte können einen Fahrdienst in Anspruch nehmen, Alleinstehende eine Begleitung mitbringen. Notwendig ist jedoch eine Anmeldung bis 6. Dezember bei der Brettener Woche/Kraichgauer Bote, Pforzheimer Straße 46, Telefon 07252/939610.

Mehr auf unserer Themenseite

Musikalische Premiere: Anlässlich des zehnten Benefiz-Weihnachtsessens gestalten erstmals die bekannten Sänger und Gitarristen Thomas Rothfuß (links) und Stefan Wukowitsch das musikalische Programm.
Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen