SV Kickers spielen gegen den FC Nöttingen unentschieden

Die Pechsträne für den SV Kickers Büchig ist zu Ende: nach neun Niederlagen in Folge spielten die Büchiger gegen den FC Nöttingen unentschieden mit 2:2.

Bretten. Die Serie neun verlorener Spiele des SV Kickers Büchig hat Dank des Goalgetters Cebrail Yigit mit dem 2:2-Remis im Heimspiel gegen den FC Nöttingen ein Ende.

Die Begegnung begann mit einem Paukenschlag: Bereits nach 30 Sekunden brachte Daniel Faas die Gäste in Führung. Büchig, sichtlich geschockt, kämpfte verbissen, doch die erste gute Torchancen von Cebrail Yigit in der siebten Minute ging knapp am Nöttinger Kasten vorbei.

Danach kamen beide Seiten zu guten Chancen. So traf Nöttingens Lucas Merk in der 20. Minute aus 15 Metern den Büchiger Pfosten, während der Gäste-Torwart Gregorio Maiolo den Schuss von Kickers-Spieler Bünyamin Karagöz in der 27. Minute gerade noch mit dem Fuß abwehren konnte.

Ausgleich in der zweiten Halbzeit

In der zweiten Halbzeit kamen die Kickers besser ins Spiel, jedoch fiel das Ausgleichtor erst in der 71. Minute, als Cebrail Yigit nach einer Flanke mit einem unhaltbaren Schuss zum 1:1 traf. In der 83. Minute wurde Marcel Farr im Nöttinger Strafraum zu Fall gebracht, aber der Elfmeterpfiff blieb aus. Cebrail Yigit konnte sich jedoch schon eine Minute später durchsetzen und lochte aus acht Metern zur 2:1-Führung ein.

Im Freudentaumel kam bereits in der 85. Minute die Ernüchterung: Daniel Faas glich zum 2:2-Endstand aus. Büchig kämpfte zwar um den Sieg, konnte jedoch kein weiteres Tor erzielen. Damit beendet der SV Kickers die Vorrunde auf dem vorletzten 15. Tabellenplatz.

Letztes Spiel vor Winterpause

Im letzten Spiel vor der Winterpause spielt Büchig zuhause gegen den FSV Buckenberg um 14.15 Uhr. Das Vorspiel bestreitet die zweite Mannschaft um 12.15 Uhr in einem Lokalderby gegen den FC Neibsheim.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.