TSV Diedelsheim III gewinnt im Pokal mit 4:0 gegen FSV Bahnbrücken II

Thomas Rath punktete im Einzel und zusammen mit Martin Schneider im Doppel
  • Thomas Rath punktete im Einzel und zusammen mit Martin Schneider im Doppel
  • hochgeladen von Martin Schneider

Auftaktsieg zum Start der neuen Tischtennis-Runde

Endlich ist es wieder soweit: nach fünfmonatiger Sommerpause fliegen im Tischtennis-Bezirk Bruchsal wieder die Bälle über die Platten.
Für die Herren III des TSV Diedelsheim stand dabei zunächst ein Pokalspiel in Bahnbrücken an. Martin Schneider, Andreas Ochmann und Thomas Rath ließen dabei dem Gegner wenig Chancen. Sie gingen in ihren Einzel-Spielen souverän als Sieger von den Platten. Das TSV-Doppel Schneider/Rath brachte dann in Folge mit dem vierten Spielpunkt bereits den Sieg für Diedelsheim.

Spielbericht in click-TT

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.