Geniale Grillsoße - auch zum Einlegen geeignet

Fotolia/M-Studio-KIVI
2Bilder

6 EL Honig
8 EL Ketchup
2 EL Zitronensaft
2 EL Sojasauce
2 EL Worcestersauce
2 EL Öl (Sonnenblumen oder Rapsöl)
1 TL Basilikum, getrocknet
1 TL Thymian, getrocknet
1 TL Rosmarin, getrocknet
1 TL Estragon, getrocknet
1 TL Kerbel, getrocknet
1 TL Majoran, getrocknet
1 TL Currypulver
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL Cayennepfeffer
1 EL Petersilie, frisch, fein gehackt
1 EL Schnittlauch, frisch, fein gehackt
1 EL Dill, frisch, fein gehackt
3 Knoblauchzehe(n), gepresst
Zubereitung:
Zunächst alle trockenen Kräuter im Mörser noch etwas zerstoßen, dann alle Zutaten in ein verschließbares Gefäß geben und kräftig schütteln, bis sich alles verbunden hat. Die Grillsauce ist fertig und kann sofort als Dip zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch verwendet werden. Guten Appetit :-)

Fotolia/M-Studio-KIVI
http://www.baeckerei-leonhardt.de/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.