Soziales & Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales & Bildung

Informatik-Wettbewerb am MGB

Welche Entdeckerin kann es bis zur Schatzkammer schaffen? Wer kann das Sportturnier nach den ersten Matches noch gewinnen? Welcher Museumsplan wird den Besuchern einen reibungslosen Rundgang erlauben, und wo müssen Geschäfte gebaut werden, um eine Landgemeinde optimal zu versorgen? Beim Informatik-Biber setzen sich Schülerinnen und Schüler mit altersgerechten informatischen Fragestellungen auseinander, spielerisch und wie selbstverständlich. Auch am Melanchthon-Gymnasium wurde in diesem...

  • Bretten
  • 08.03.21

Für jedes der vier Klassenzimmer wurde ein Gerät von Firmen gespendet
Luftfiltergeräte auch in Grundschule Neibsheim in Betrieb

Bretten (bea) Auch in der Grundschule in Neibsheim sind inzwischen in jedem der vier Klassenzimmer Luftreinigungsgeräte in Betrieb. Für die gespendeten Lüfter ist Schulleiterin Manuela Grajer dankbar. „Trotz regelmäßigem Lüften merkt man, dass die Luft klarer und frischer ist, wenn die Luftreiniger in Betrieb sind“, sagt sie. Die von den Schülern liebevoll „R2D2“ genannten Geräte wurden von drei Firmen aus Neibsheim - Steuerbüro Westermann, Müller Hausgerätetechnik und Malergeschäft...

  • Bretten
  • 05.03.21
Der Philologenverband Baden-Württemberg hat den für 15. März geplanten Öffnungsschritt für Fünft- und Sechstklässler als fahrlässig kritisiert.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Verband hält Öffnungsschritt bei Schulen für fahrlässig

Stuttgart (dpa/lsw) Der Philologenverband Baden-Württemberg hat den für 15. März geplanten Öffnungsschritt für Fünft- und Sechstklässler als fahrlässig kritisiert. Es sei absehbar, dass wegen der Virusvariationen die Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen wieder schnell ansteigen würden, sagte der Landesvorsitzende Ralf Scholl am Donnerstag, 4. März, der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. "Solange wir das nicht in den Griff kriegen, fliegt uns das um die Ohren, und wir gehen...

  • Region
  • 04.03.21

Sprechzeiten beim Sozialverband VdK Bretten
Der Sozialverband VdK Bretten teilt mit

Aufgrund der erneuten Verlängerung des Lockdowns finden für den gesamten März nur Telefonberatungen statt. Das Büro ist daher den Monat März weiterhin nicht besetzt! Damit wir telefonisch mit Ihnen Kontakt treten können, hinterlassen Sie auf dem AB (07252 42935) Ihre Kontaktdaten und den Grund des Anrufes. Der AB wird regelmäßig abgehört! Sie können aber auch per Mail ( vdk-bretten@t-online.de) ihre Belange mitteilen, auch darüber melden wir uns zurück. Wir bedauern diese Maßnahme, haben aber...

  • Bretten
  • 04.03.21
4 Bilder

Die Rettungshundestaffel der Malteser ist 365 Tage im Jahr einsatzbereit
Retter auf vier Pfoten

Bretten/Region (hk) Tiere sind beeindruckende Wesen – sie leisten immer wieder erstaunliches. Ein Paradebeispiel dafür sind die Rettungshunde der Malteser in Karlsruhe, die mit ihren feinen Nasen vermissten Menschen auf der Spur sind. 365 Tage im Jahr ist die Rettungshundestaffel seit 2013 einsatzbereit. Sie ist unterwegs, um Menschen zu suchen, die als vermisst gelten. Das können Menschen mit Demenz sein oder aber auch jene, die sich einfach verlaufen haben. Manchmal handelt es sich aber auch...

  • Bretten
  • 03.03.21
Emoji-Workshop im letzten Sommer

Für Kinder mit Migrations- und Fluchterfahrung
Diakonie Ferienworkshop „Emoji“ findet wieder statt

Endlich ist es soweit, der Ferienworkshop für Kinder mit Migrations- und Fluchterfahrung geht in die zweite Runde. In den Osterferien haben Kinder mit Migrations- und Fluchterfahrung im Rahmen des kostenlosen Workshops die Gelegenheit, Kinder mit ähnlichen Erfahrungen kennenzulernen, über Themen wie Gefühle und Heimat zu sprechen und Freundschaften zu schließen. Zudem erwartet die Kinder viel Spiel und Spaß. Der Workshop ist für Kinder von 8–10 Jahren und findet mit maximal sechs Kindern am...

  • Bretten
  • 02.03.21
Die App TikTok ist zuletzt in die Schlagzeilen geraten.

Veranstaltung der Polizei mit der Max-Planck-Realschule Bretten
Aufklärung über Gefahren im Internet an der MPR Bretten

Bretten (kn) TikTok – "Make every second count" Mit diesem Slogan wirbt das chinesische Videoportal und hat damit auch riesigen Erfolg. Millionen von Kindern und Teenagern in der ganzen Welt laden sich die App auf ihr Handy und stellen meist völlig harmlose Videoclips von sich ins Netz. Aber die Sehnsucht nach immer mehr Likes im Netz bringt die jungen Nutzer auch dazu, an teils gefährlichen Challenges teilzunehmen. Erst vor Kurzem starb dabei ein zehnjähriges Mädchen in Palermo. Sie filmte...

  • Bretten
  • 01.03.21
Der SPD-Bildungspolitiker und Landtagskandidat Stephan Walter hat einen Schutzschirm für die Schülerinnen und Schüler im Land gefordert.

SPD-Landtagskandidat fordert Schutzschirm für Schüler im Land
Walter fordert Schutzschirm für Schulen

Gondelsheim (kn) Der SPD-Bildungspolitiker und Landtagskandidat Stephan Walter hat einen Schutzschirm für die Schülerinnen und Schüler im Land gefordert. „Viele Schülerinnen und Schüler sowie Eltern sind verunsichert, wie die pandemischen Unterrichtsdefizite aufgefangen werden können“, sagt Walter, der selbst Schulleiter in Forst ist. Man müsse aufpassen, dass neben den vielen Verlierern der Corona-Krise, wie vielen Betrieben und Kulturschaffenden,nun nicht auch noch die Kinder abgehängt...

  • Region
  • 01.03.21
gesehen in Wössingen

Unerhört!
Provokative Plakatierung der Diakonie

Region (wb) Mit großformatigen Plakaten wird von der Diakonie Deutschland derzeit für Toleranz für Vergessene und eine Kultur des Zuhörens geworben. Nur wenige Worte stehen auf den Plakaten mit blauem Hintergrund und man muss schon genau schauen was da gemeint ist. Genau dies soll wohl die Botschaft sein sich zuhause ein wenig näher mit den kurzen Aussagen zu befassen. Unerhört ist hier ganz wörtlich zu nehmen für „nicht angehört“ oder „nicht zu Wort gekommen“. Forum für Ungehörte In kurzen...

  • Region
  • 26.02.21
Freude über die Zuwendung der Hopp Foundation am MGB.

Förderantrag bei der Hopp Foundation erfolgreich
Gute Nachrichten für das Melanchthon–Gymnasium

Bretten (soe) Das Lernen ist nicht erst seit Corona, aber besonders durch die Pandemie, einem Wandel unterworfen. Dazu bedarf es neben innovativer Ideen zur Unterrichtsgestaltung natürlich auch einer adäquaten Ausrüstung. Das Melanchthon-Gymnasium Bretten (MGB) freut sich daher über die Förderung durch die Hopp Foundation. Nun stehen 18.000 Euro für Projekte im Bereich der Medienbildung und für den Einsatz von Tablets im Unterricht zur Verfügung. Daneben beinhaltet das Förderangebot der Hopp...

  • Bretten
  • 26.02.21
Die Beruflichen Schulen Bretten (BSB) sind vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg als eine von 30 Gewinnerschulen beim Wettbewerb "Bildungspartnerschaft digital" ausgezeichnet worden.

Berufliche Schulen Bretten gewinnen 5.000 Euro für Projektidee
BSB sind Siegerschule beim Wettbewerb "Bildungspartnerschaft digital"

Bretten (kn) Die Beruflichen Schulen Bretten (BSB) sind vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg als eine von 30 Gewinnerschulen beim Wettbewerb "Bildungspartnerschaft digital" ausgezeichnet worden. Zur Umsetzung ihrer Projektidee erhalten sie nun ein Preisgeld von 5.000 Euro. "Ich freue mich, dass die BSB eine der Siegerschulen in Baden-Württemberg wurden", freute sich auch der CDU-Landtagsabgeordnete Joachim Kößler über den Erfolg. Sein Dank gelte vor allem auch den Bildungspartnern der...

  • Bretten
  • 25.02.21
Tim Christofzik aus Flehingen gehört zu den besten Auszubildenden des Jahres 2020. Kieselmann Personalleiterin Lena Lotspeich gratulierte.

Tim Christofzik aus Flehingen gehört zu den besten Auszubildenden des Jahres 2020
Auszubildender in Bestform

Knittlingen (kn) Tim Christofzik aus Flehingen gehört zu den besten Auszubildenden des Jahres 2020 der IHK Nordschwarzwald. Der 22-Jährige hat die Abschlussprüfung zum Industriekaufmann mit einem Notendurchschnitt von 1,4 bestanden. Eine ausgezeichnete Leistung, die von der Industrie und Handelskammer mit einer Urkunde und einem Weiterbildungsgutschein honoriert wurde. "Danke für den Job nach der Ausbildung" Coronabedingt fand die traditionelle Gala zur Bestenehrung dieses Jahr virtuell statt....

  • Region
  • 25.02.21

FFP2 - Masken beim Sozialverband VdK Bretten
FFP2-Masken beim Sozialverband VdK Bretten

Aktuell kann man beim Sozialverband VdK Bretten die FFP2-Masken bekommen. Diese können nach telefonischer Bestellung bereitgestellt werden. Unter Telefon 07252 42935 (Anrufbeantworter) oder per E-Mail: vdk-bretten@t-online.de können Sie die Masken bestellen. Da das Büro weiterhin für den öffentlichen Verkehr geschlossen sein muß, erfolgt die Übergabe nach telefonischer Vereinbarung. Unkostenbeitrag €1.- für eine Maske

  • Bretten
  • 23.02.21
4 Bilder

Jetzt NEU in der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V., Bretten:
„Kostenlose Schnupperstunden für alle Instrumente“ – online und doch LIVE!!

Im vergangenen Jahr 2020 konnte wegen der Corona- Pandemie leider kein traditioneller „Tag der offenen Tür“ in der Musikschule stattfinden. Bei dieser Veranstaltung können Kinder und interessierte Eltern Instrumente Ihrer Wahl anhören, ausprobieren, mit dem Fachlehrer sprechen, sich die Musikschule anschauen, Konzerten lauschen und vieles mehr. Doch nun bietet die Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V., Bretten eine perfekte Alternative an: die Möglichkeit online ein Instrument zu erleben und...

  • Bretten
  • 22.02.21

Mitgliederversammlung der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V.
Mitgliederversammlung als ZOOM Konferenz

Mitgliederversammlung der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Am Mittwoch, den 17.03.2021 ab 20.00 Uhr findet die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten statt. Wegen der allgemeinen Kontaktbeschränkungen wird diese Versammlung als ZOOM- Konferenz online stattfinden. Alle Mitglieder und auch Freunde und Interessenten sind herzlich eingeladen. Nach persönlicher Anmeldung bis spätestens 12. März 2021 erhalten alle Interessierten...

  • Bretten
  • 22.02.21
Die Schulen sind in der Corona-Pandemie besonders herausgefordert. Deshalb stehen sie im Mittelpunkt der neuen Spendenaktion der Sparkasse Kraichgau.

Sparkasse Kraichgau startet auf Online-Plattform „WirWunder“ Spendenaktion für Schulen
„Wunder machen Schule“

Region (kn) Nach wie vor sind die Schulen von der Corona-Pandemie stark betroffen. Sobald sie wieder öffnen dürfen, können schon kleine Maßnahmen helfen, um Schülern und Lehrern den Schulalltag etwas einfacher und angenehmer zu gestalten, wie zum Beispiel zusätzliche technische Ausstattung, Decken, damit die Schüler beim Lüften nicht frieren, oder neue Bücher für die Schulbibliothek. Doch für diese und viele andere Anschaffungen fehlt es den Schulen und deren Fördervereinen meist an Geld. Hier...

  • Region
  • 20.02.21

Zwei Wochen mehr Zeit zur Prüfungsvorbereitung
Schul-Abschlussprüfungen werden wegen Corona angepasst

Stuttgart (dpa/lsw) Weil die Corona-Pandemie den Lehrbetrieb an den Schulen im Land stark beeinträchtig, hat das Kultusministerium die Bedingungen für Abschlussprüfungen angepasst. So sollen Schüler mehr Zeit und Auswahl bei der Prüfung bekommen und sich länger darauf vorbereiten dürfen, wie eine Sprecherin des Ministeriums in Stuttgart am Freitag mitteilte. «Wir nutzen alle Möglichkeiten für faire Prüfungsbedingungen und erweitern im Interesse der angehenden Absolventinnen und Absolventen alle...

  • Bretten
  • 19.02.21
Wenn der Arbeitsplatz im Homeoffice nicht optimal gestaltet ist, dann kann das der Grund für Kopf-, Nacken oder Rückenschmerzen, brennende Augen und Konzentrationsprobleme sein.

Möbel, Lichtverhältnisse und regelmäßige Pausen
Drei Regeln für gesundes Arbeiten im Homeoffice

Bretten (kn) Wenn der Arbeitsplatz im Homeoffice nicht optimal gestaltet ist, dann kann das der Grund für Kopf-, Nacken oder Rückenschmerzen, brennende Augen und Konzentrationsprobleme sein. „Wer darauf achtet, dass Tisch, Stuhl und Laptop richtig positioniert sind, die Beleuchtung stimmt und körperliche Bewegung im Alltag nicht zu kurz kommt, erfüllt schon einmal drei wichtige Voraussetzungen, damit sich gesundheitliche Belastungen im Homeoffice in Grenzen halten und die Beschwerden nicht...

  • Bretten
  • 17.02.21

Wegen Amphibienwanderung:
Feldwege bei Heidelsheim bald nachts gesperrt

Feldwege zwischen Heidelsheim, Bruchsal und Kraichtal demnächst nachts gesperrt. Bruchsal/Heidelsheim/Kraichtal. Auch in diesem Jahr soll das relativ starke Vorkommen der Erdkröte auf der nordöstlichen Heidelsheimer Gemarkung auf der Wanderung zu den Laichgewässern geschützt werden. Weil die Amphibien nur in der Nacht unterwegs sind hat sich die nächtliche Sperrung von Feldwegen in der Wanderzeit als wirksamstes Mittel erwiesen. Je nach Witterung kann sich das Naturereignis über den Zeitraum...

  • Region
  • 17.02.21
Noch sind viele Klassenzimmer verwaist, das wird sich nach den Faschingsferien aber zumindest teilweise ändern.

Am 22. Februar öffnen Kindertagesstätten und Grundschulen auch in Bretten und der Region wieder schrittweise
"Die halbe Schule macht auf"

Bretten/Region (bea) Nach den Faschingsferien sollen in Baden-Württemberg Kindertagesstätten und Grundschulen schrittweise wieder öffnen. Je zwei Klassenstufen sollen nach den Vorgaben des Landes pro Woche im Wechselbetrieb vor Ort geschult werden. Gleichzeitig sollen die präsenten Klassen in kleinere, konstante Gruppen aufgeteilt und diese ohne Präsenzpflicht für mindestens zehn Stunden in der Woche unterrichtet werden. Zusätzlich müssen sich die Schulen noch um die Notbetreuung der restlichen...

  • Bretten
  • 17.02.21
Kraichgau Gemeinschaftsschule Gondelsheim

Kraichgau Gemeinschaftsschule Gondelsheim
Anmeldeverfahren für neue Fünftklässlerinnen und Fünftklässler

Gondelsheim (kn) Durch die Pandemie ist es dieses Jahr leider nicht möglich, einen Elternabend oder den Tag der offenen Tür im üblichen Sinne durchzuführen. Wer sein Kind an der Kraichgau Gemeinschaftsschule Gondelsheim anmelden möchte, kann unter sekretariat@kraichgauschule.de die erforderlichen Unterlagen anfordern. Alternativ kann man in der Kraichgau Gemeinschaftsschule zusammengestellte Informationspakete im Eingangsbereich abholen. Die Pakete liegen ab 22. Februar bereit und können...

  • Region
  • 15.02.21
Volker Duscha (links) und Philipp Plag mit den letzten beiden Glühweinflaschen der Spendenaktion.

Bester Glühweinverkauf der Club-Geschichte
Lions Club Bretten-Stromberg verkauft 860 Flaschen Winzerglühwein

Bretten (tl) 20 Jahre alt ist der Lions Club Bretten-Stromberg im vergangenen Jahr geworden. Still und leise. Was als Sommer-Party im Park beginnen und mit dem gemeinsamen Anstoßen beim alljährlichen Glühweinstand auf dem Brettener Weihnachtsmarkt enden sollte, musste des Lockdowns wegen aufgeschoben werden. Aber: "Wenn man schon nicht zum traditionellen Brunnen des heißbegehrten Winzergetränkes pilgern kann, dann kommt der rote Gewürztropfen eben auf andere Weise zu seiner Fangemeinde – in der...

  • Bretten
  • 15.02.21
Mehr als 260.000 Beschäftigte in Schulen, Kitas und anderen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen sollen sich künftig zweimal pro Woche auf das Coronavirus testen lassen können.

Bei Öffnung von Schulen und Kitas
Land: Details für Teststrategie für Lehrer und Erzieher

Stuttgart (dpa/lsw)  Mehr als 260.000 Beschäftigte in Schulen, Kitas und anderen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen sollen sich künftig zweimal pro Woche auf das Coronavirus testen lassen können. Das Land plant dafür bis zu den Osterferien Ende März Kosten von gut 50 Millionen Euro ein, wie aus einer Vorlage für die nächste Sitzung des Kabinetts hervorgeht, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Der Antigen-Schnelltest ist freiwillig und soll in Arztpraxen oder Apotheken erfolgen. Zudem...

  • Region
  • 13.02.21

Beiträge zu Soziales & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.