Soziales & Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales & Bildung

Anzeige

Ausbildung im Evangelischen Altenpflegeheim
Ein sozialer Beruf mit Zukunft

Bretten (as) Das Evangelische Altenpflegeheim Bretten bietet eine Ausbildung für einen sozialen Beruf, der Spaß macht und Zukunft hat. Als Altenpflegerin oder Altenpfleger erlebt man täglich viele schöne Momente in der Begegnung mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Damit man die Senioren bestens versorgen kann, ist man ständig im Austausch mit seinen Kollegen. Dabei wird natürlich auch viel gelacht, denn die Ausbildung soll schließlich Spaß machen. Das Evangelische Altenpflegeheim Bretten...

  • Bretten
  • 25.11.20
Anzeige

Bäckerei und Konditorei Thollembeek setzt auf betriebseigene Ausbildung
Herein in die gute Backstube!

Bretten (kn) Um besonders leckere Backwaren produzieren zu können, legen Annika und Marc Thollembeek, die seit 2018 die Bäckerei Gerweck fortführen, besonders viel Wert auf handwerkliche Herstellung, hochwertige und möglichst regionale Rohstoffe sowie „die wichtigste Zutat“: Gut ausgebildete Mitarbeiter. Damit dies auch in Zukunft gewährleistet ist, nimmt die Bäckerei und Konditorei die Ausbildung selbst in die Hand. Der Betrieb bildet Fachverkäufer/innen sowie Bäcker und Konditoren aus und...

  • Bretten
  • 25.11.20
Anzeige
Preis für „Ausgezeichnete Ausbildung“: Drei Mal in zehn Jahren wurden die Heimberger GmbH und ihre Azubis von der IHK Karlsruhe ausgezeichnet.
2 Bilder

Strukturierte Ausbildung für Technikbegeisterte bei der Heimberger GmbH
Starkes Familienunternehmen sucht Nachwuchs

Oberderdingen (kn) Das Familienunternehmen, die Heimberger GmbH, steht mit über 120 Mitarbeitern für Kompetenz in der Metallbearbeitung. Auf modernsten Dreh- und Fräsmaschinen fertigt das Produktionsunternehmen hochpräzise CNC-Dreh- und Frästeile für große Systemlieferanten des Maschinenbaus, der Medizintechnik und der Automobilindustrie. Jährlich werden bis zu drei technikbegeisterte Auszubildende in der unternehmenseigenen Abteilung für Ausbildung eingestellt und ausgebildet. Felix Heimberger...

  • Bretten
  • 25.11.20
Alljährlich bereitet der Lions Club Bretten Stromberg einen eigenen Glühwein zu.

Roter Warmmacher mitten im Lockdown
Lions Club Bretten-Stromberg präsentiert Winzerglühwein

Bretten (tl) Was schon die Römer als Genuss- und Heilmittel in ihre Provinzen schickten – „conditum paradoxum“ in der Antike genannt – hat längst auch Tradition in Bretten: Alljährlich bereitet der Lions Club Bretten Stromberg einen eigenen Glühwein zu, der auf dem Brettener Weihnachtsmarkt ausgeschenkt wird. Da der Markt in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden kann, haben die Lions den roten Warmmacher, der inzwischen eine durchaus nicht kleine Fangemeinde hat, kurzerhand in Flaschen...

  • Bretten
  • 24.11.20
8 Bilder

„Friends of Education in Tansania“ / Hilfe vom ESG Bretten und Fachlädle in der Weißhofer Galerie
Nicht nur Weihnachtssterne für den guten Zweck

Bretten (kn) Es ist nun ein Jahr her, dass der gemeinnützige Verein „Friends of Education in Tansania“ (www.friendsoftansania.com) am Edith-Stein-Gymnasium in Bretten für die Mlekia Winners Secondary School (Tansania) eine Spendenaktion für Tische und Stühle durchgeführt hat. „Vielen Dank an alle Spender, die so großzügig mitgeholfen haben, dieses Ziel zu erreichen“, so Vorstandsvorsitzende Heike Elsässer. Dank der Näharbeiten von „tuwas“ mit Roswitha Frey und Familie Dorwarth konnten zudem...

  • Bretten
  • 24.11.20
Diese winterliche Kraichgau-Landschaft ziert den Kalender 2020.

Die letzten der 5.555 Kalender sind noch zu haben
Erfolgreicher Adventskalenderverkauf der Lions

Bretten (tl) Im 20. Jahr seines Bestehens hat der Lions Club Bretten-Stromberg die Auflage seines erfolgreichen Adventskalenders nochmal in die Höhe geschraubt. „5.555 Exemplare haben wir gedruckt. Die sind inzwischen nahezu vergriffen,“ sagt Volker Duscha, der den Loskalender vor zehn Jahren ins Leben gerufen hat. „Das ist jedes Jahr unsere Top-Activity“, bestätigt auch der Brettener Verleger Thomas Lindemann. 400 Exemplare sind noch im Rennen Rund 400 Exemplare sind noch im Rennen und diese...

  • Bretten
  • 24.11.20

Oberderdinger Schüler zu Gast im Jugendtreff
Kreative Kooperation mit vorweihnachtlichen Basteleien

Oberderdingen (ma) Wieder einmal hatte Petra Lehmann vom Jugendtreff in Oberderdingen Kinder aus der örtlichen Strombergschule zum gemeinsamen Basteln und Malen zu Besuch. Wie auch schon vor einigen Wochen die zweite Klasse mit ihrer Lehrerin Kühn, waren es jetzt die Kinder der Klasse 3c mit ihrer Lehrerin, die die Räumlichkeiten des Jugendzentrums nutzen durften. Es wurde gemeinsam gepinselt, geklebt und verziert und so entstanden lustige Weihnachtswichtel, die zuerst das Klassenzimmer und...

  • Region
  • 23.11.20
Der Abbau des Gartenhauses geht zügig voran.

Jugendliche der Albschule Grötzingen unterstützen Martinshaus in Berghausen
Ein Gartenhäuschen zieht um

Pfinztal-Berghausen (kn) Nach und nach wird es leerer auf dem Gelände des Martinshauses im Pfinztaler Teilort Berghausen. Dort wo früher das komplett mit Küche, Wasser und Strom ausgestattete Gartenhäuschen stand, ragen nur noch einige Holzwände in den grauen Himmel. Seit vergangenen Montag ist eine Gruppe von Jugendlichen der Albschule Karlsruhe zusammen mit der Haustechnik des Martinshauses und Rolf Wagner vom Förderverein der Albschule dabei, das Häuschen abzutragen. "Bewohner haben das...

  • Region
  • 23.11.20
Verewigt im Sandstein
9 Bilder

Natürliche Vorkommen in unserer Region
Buntsandstein - Von der Antike bis zur Gegenwart

Manches alte Gebäude aus längst zurückliegenden Zeiten, ist aus besonderen Steinen entstanden. Der Buntsandstein war das Baumaterial für viele sakrale und weltliche Bauwerke, an denen wir uns noch heute erfreuen dürfen. Schon die Römer bedienten sich in den Steinbrüchen im Norden ihres Reiches. Eine bunte Palette dieses Sandsteines findet sich als natürliches Vorkommen verteilt über unser heutiges Bundesgebiet. Rottöne, gelbe und ockerfarbene Steine finden sich ebenso wie mancherorts grünliche...

  • Region
  • 22.11.20
Der Zugang des Kindergartens in Großvillars wurde erneuert.

Kindergarten Großvillars
Umgestaltung des Zugangsbereichs

Oberderdingen-Großvillars (kn) Der Außenbereich des Kindergarten Großvillars hat durch die Erneuerung des zu schmalen und in die Jahre gekommenen Zugangsbereichs nun eine Aufwertung erhalten. Zuerst wurden der alte Belag, die Pflanzstreifen und der Unterbau des alten Zugangsbereichs entfernt. Neue Abgrenzungen und Pflanzinseln Im Anschluss daran wurden neue Abgrenzungen und Pflanzinseln errichtet sowie ein neuer Schotterunterbau und Pflasterbelag hergestellt. Die Arbeiten übernahm die Firma...

  • Region
  • 20.11.20
Ein Elterntelefon bietet telefonische Beratung für Eltern von Schulkindern.

Kostenlose Hotline des VNN für Schule, Lernen und gute Noten
Elterntelefon bietet telefonische Beratung für Eltern von Schulkindern

Solingen (kn) Corona hat Eltern schulpflichtiger Kinder vor ganz besondere Herausforderungen gestellt. Angesichts von neuerlichen Schulschließungen und erschwerten Lernbedingungen hat der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen VNN eine Hotline für ratsuchende Eltern eingerichtet. Hier erhalten sie Empfehlungen zu Fragen rund um die Themen Schule, Lernen und gute Noten. Damit will der Bundesverband den Eltern helfen und zugleich die Lehrer an den öffentlichen Schulen entlasten. Die...

  • Region
  • 20.11.20
Die Einkaufshilfe von Tafel und Diakonie in Bretten ist ab sofort wieder am Start.

Kostenloser Service für ältere Menschen während des Corona-Winters
Einkaufshilfe von Tafel und Diakonie in Bretten

Bretten (kn) Die Einkaufshilfe von Tafel und Diakonie in Bretten ist ab sofort wieder am Start und bietet Menschen über 65 Jahren sowie Personen, die zu einer Risikogruppe gehören oder sich in häuslicher Quarantäne befinden, einen Lebensmittel-Lieferservice in Bretten an. Einkaufszettel online oder per Telefon Und so funktioniert die Bestellung beim Lieferservice: Auf der Homepage der Diakonie www.diakonie-laka.de kann unter „Angebote/Diakonie Einkaufshilfe“ ein Einkaufszettel mit einer...

  • Bretten
  • 19.11.20
Benjamin Kreis-Polich ist neuer Konrektor an der Kraichgau-Gemeinschaftsschule in Gondelsheim.

Führungsteam mit Benjamin Kreis-Polich wieder komplett
Neuer Konrektor an Gemeinschaftsschule Gondelsheim

Gondelsheim (kn) Seit August 2020 wurde ein Nachfolger für die Konrektorenstelle an der Kraichgau-Gemeinschaftsschule in Gondelsheim gesucht. Mit Benjamin Kreis-Polich wurde nun Ende Oktober 2020 ein passender Kandidat gefunden. Kreis-Polich arbeitet schon seit zwei Jahren im erweiterten Schulleitungsteam mit und hat laut Auskunft der Gemeinschaftsschulrektorin, Nikola Steinbach, schon verschiedene Aufgaben übernommen. Im Team werden sie nun die Gemeinschaftsschule mit 450 Schülern und 49...

  • Region
  • 18.11.20

Besonderer Gottesdienst der EFG Bretten am Totensonntag mit Hartmut Steeb auch im Livestream
Predigt: „Ist mit dem Tod alles aus? Oder gibt es ewiges Leben?“

BRETTEN. Am Totensonntag will die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (EFG) Bretten noch einmal ihr Jahresthema 2020 aufgreifen, es lautet: „An der Schwelle zur Ewigkeit – Gott setzt Lebenszeichen“. In der Predigt im Gottesdienst um 10 Uhr geht es um die Frage gehen: Ist mit dem Tod alles aus oder gibt es eine Auferstehung der Toten, ein ewiges Leben? Gemeindepastor Achim Bothe sieht dies als eine zentrale Frage seit Anbeginn der Menschheit. Schon zur Zeit des irdischen Lebens von Jesus vor...

  • Bretten
  • 16.11.20

Im Sommer 2021 soll einer der leistungsstärksten Supercomputer Europas volleinsatzbereit sein
Karlsruhe wird Zentrum für Nationales Hochleistungsrechnen

Karlsruhe (dpa/lsw) Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) wird Zentrum für Nationales Hochleistungsrechnen (NHR). Dies hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz am Freitag beschlossen, wie das KIT mitteilte. Das Gremium koordiniert die Wissenschaftsförderung von Bund und Ländern. Damit können Wissenschaftler am KIT künftig noch gewaltigere Hochleistungsrechner nutzen, hieß es. In der Wissenschaft fallen enorme Datenmengen an Um natürliche oder technische Vorgänge in ihrer ganzen...

  • Region
  • 13.11.20

Umzug am Fest des Hl. Martin von Tours
Kinder und Erzieher der Kita St. Bartholomäus feierten St. Martin

Der St. Martinstag der Kita St. Bartholomäus in Büchig begann damit, dass am frühen Morgen eine Erzieherin schwer beladen mit einer Kiste gespendeter Martinsgänse der Bäckerei Thollembeek in die Kita kam. Die Kinder wussten – diese frisch gebackenen, lecker duftenden Gänse werden am Abend geteilt werden und sie waren voller Vorfreude! Gemeinsam hörten die 2-6jährigen Kinder am Vormittag die Martinsgeschichte. Wie im Kino konnten sie dazu die schönen Bilder ganz groß an der Wand...

  • Bretten
  • 12.11.20

Laternenfest unter Coronabedingungen
Ein ganz besonderes Laternenfest!

Zum Laternenfest unter Corona Bedingungen trafen sich die Erzieherinnen und Kinder des Kindergarten Schatzinsel in Dürrenbüchig am Mittwoch, den 11.11.2020. Leider konnten in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Coronazahlen keine Gäste, Eltern und Freunde am Fest teilnehmen. Nachdem die Kinder von Kasperl und Seppel mit der Kasperlegeschichte: "Der Apfel!" begrüßt wurden, ging es mit selbstgebastelten Eulen- und Igellaternen singend durch die Straßen von Dürrenbüchig.  Als besonderer Höhepunkt...

  • Bretten
  • 12.11.20

«Das ist sicher ein kluges Vorgehen»
Kultusministerin für früheren Start in die Weihnachtsferien

Ulm (dpa/lsw) In Baden-Württemberg könnten die Schüler wegen der Corona-Pandemie früher in die Weihnachtsferien starten als geplant. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) rief die Schulen im Land auf, die Weihnachtsferien dieses Jahr durch bewegliche Ferientage um zwei Tage nach vorne zu verlängern. «Das ist sicher ein kluges Vorgehen, für das vieles spricht», sagte Eisenmann der «Südwest Presse» (Donnerstag). Die Entscheidung müssten aber die Schulen vor Ort treffen, das Vorgehen müsse...

  • Bretten
  • 12.11.20

Baden-Württemberg
Corona-Bußgelder bringen Obdachlose in Schwierigkeiten

Karlsruhe (dpa/lsw) Viele obdach- und wohnungslose Menschen geraten durch die Corona-Pandemie zusätzlich in Not und haben sich stärker verschuldet. Wegen Verstößen gegen die Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum würden die Betroffenen viel zu oft zu Bußgeldern verdonnert, sagte Julia Schlembach vom Referat Wohnungslosenhilfe der Diakonie Baden. «Das sind zum Teil horrende Beträge, die von den Ordnungsbehörden besonders vehement eingetrieben werden.» Sozialarbeiter Uwe Enderle von der...

  • Region
  • 11.11.20
Die Wünsche der Kinder des Hohberghauses sind in diesem Jahr online oder per Telefon zu erfragen.

Aktion für Kinder und Jugendliche findet diesmal ab 16. November kontaktlos statt
Sterneaktion für Hohberghaus Bretten: Bis 14. Dezember Kinderwünsche erfüllen

Bretten (kn) Die Leser der Brettener Woche/kraichgau.news haben auch in diesem Jahr wieder die Chance, bei der Sterneaktion die Augen der Kinder des Hohberghauses in Bretten zum Leuchten zu bringen. Vieles ist in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie anders, manche Dinge jedoch bleiben gleich: Für viele Kinder und Jugendliche des Hohberghauses Bretten ist die Weihnachtszeit eine Zeit der Hoffnung. Hoffnung, dass Wünsche in Erfüllung gehen. Diese Wünsche schreiben die Kinder und Jugendlichen...

  • Bretten
  • 10.11.20
Sankt Martin in der Jöhlinger Kirche
4 Bilder

Von Heiligen, Narren und Pächtern
Der 11. 11. – ein Tag mit vielen Facetten

In normalen Zeiten ist der 11. November ein Tag der verschiedensten Traditionen. Doch in diesem, von der Corona-Pandemie geprägten Jahr ist alles anders. Viele Traditionen fallen der derzeitigen Situation zum Opfer. Große Feiern und Begegnungen sind derzeit nicht möglich und wohl auch nicht verantwortbar. Daher ist sind die meisten Aktivitäten leider bereits vom Veranstaltungskalender gestrichen. Der Heilige Die Katholiken gedenken am 11. November des Heiligen Martin, Bischof von Tours, der...

  • Region
  • 10.11.20
Nadja Rübel (links) und Edith Marqués Berger (rechts) von der Stabsstelle Klimaschutz und Kreisentwicklung übergeben an Bürgermeisterin Birgit Förster (Zweite von links) und die neue Kindergartenleiterin Ute Kraus das Kamishibai zur nachhaltigen Ernährung.

Nachhaltige Ernährung spielend leicht erklärt
Kamishibais für alle Kindergärten im Enzkreis

Enzkreis (enz) Nachhaltige Ernährung spielend leicht erklären – mit dieser Zielsetzung wird die beim Landratsamt Enzkreis angesiedelte Stabsstelle Klimaschutz und Kreisentwicklung in den nächsten Wochen an alle Kindergärten im Kreis sogenannte Kamishibais verteilen. Mithilfe dieser Bilderzähltheater, die aus dem japanischen Kulturkreis stammen, kann der Vorführende kurze Texte mit wechselnden Bildern zu einer spannenden Geschichte verknüpfen. Exemplarisch für alle Enzkreis-Gemeinden nahm nun...

  • Region
  • 09.11.20

Studie
Nur 15 Prozent der Südwest-Schulen barrierefrei

Stuttgart (dpa/lsw) Nur 15 Prozent der Schulen in Baden-Württemberg sind einer Studie des Verbands Bildung und Erziehung (VBE) zufolge vollständig barrierefrei. Das ist nach Ansicht des Verbands der schlechteste Wert seit 2015. Der Landesverband veröffentlicht die Ergebnisse der Studie heute im Medienzentrum des Landtags. An der Forsa-Umfrage waren 500 Lehrkräfte aus dem Südwesten beteiligt. Barrierefreiheit bedeutet nicht nur stufenloser Zugang Demnach ist weiterhin fast die Hälfte aller...

  • Bretten
  • 09.11.20
Wenn die Eltern sich trennen, verändert sich auch für Kinder vieles und sie müssen sich von manchen Wünschen verabschieden.

Wenn Eltern sich trennen…!?
Feriengruppe für Kinder aus Trennungsfamilien

Bretten (kn) In den Herbstferien konnte dieses Jahr der Kurs „Wenn Eltern sich trennen…?!" im Diakonischen Werk in Bretten stattfinden. Eine Woche lang kamen Kinder aus Trennungsfamilien im Alter von acht bis zwölf Jahren am Vormittag in die Diakonie. Dort wurden sie von zwei Pädagogen aus dem Team der Psychologischen Beratungsstelle erwartet. Entscheidende Veränderung der Lebenssituation Die Lebenssituation der Kinder verändert sich entscheidend, wenn Eltern sich trennen. Innerhalb der...

  • Bretten
  • 06.11.20

Beiträge zu Soziales & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.