Mann musste mit Rettungshubschrauber in Krankenhaus geflogen werden
41-Jähriger bei Fahrzeugbrand in Knittlingen schwer verletzt

 Ein 41-Jähriger hat sich am Montag, 25. Mai, bei einem Fahrzeugbrand in Knittlingen schwere Verletzungen zugezogen.
  • Ein 41-Jähriger hat sich am Montag, 25. Mai, bei einem Fahrzeugbrand in Knittlingen schwere Verletzungen zugezogen.
  • Foto: DRF Luftrettung
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Knittlingen (kn) Ein 41-Jähriger hat sich am Montag, 25. Mai, bei einem Fahrzeugbrand in Knittlingen schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei transportierte der Mann in seinem VW einen gefüllten Benzinkanister, um mit diesem ein Motorrad zu betanken. Während der Fahrt bemerkte der 41-Jährige, wie Benzin aus dem Kanister in den Kofferraum lief.

Mann erlitt schwere Brandverletzungen

Der Mann stellte das Auto sofort ab, um nach dem Kanister zu schauen. In diesem Moment entzündete sich das Benzin aus noch ungeklärter Ursache, und das Feuer breitete sich rasch auf das gesamte Fahrzeug aus. Der Mann, der durch die Flammen schwere Verletzungen erlitt, musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Durch die freiwillige Feuerwehr Knittlingen, die mit insgesamt elf Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz war, konnte der Brand gelöscht werden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen bislang nicht vor.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen