Tragisches Unglück bei Marxzell
58-Jähriger vom eigenen Auto überrollt

Marxzell (ots) Ein Jogger hat am Freitag, 22. Oktober, gegen 7.45 Uhr auf einem Waldweg bei Marxzell einen Mann regungslos unter seinem Auto liegend gefunden. Den ersten Ermittlungen der Polizei zufolge ist der 58-jährige Mann einem tragischen Unglücksgeschehen zum Opfer geworden.

Auto setzte sich rückwärts in Bewegung

Wegen des zunächst unklaren Hergangs zu einem möglichen Vorgeschehen, wurde die Kriminalpolizei hinzu beordert. Anhand der vorgefundenen Spurenlage hat sich ergeben, dass der aus dem Raum Leonberg stammende 58-jährige Autofahrer am Donnerstagabend am südlich von Marxzell gelegenen "Jägerweg" einen Stopp einlegte und aus seinem Fahrzeug ausstieg. Es ist davon auszugehen, dass sich in der Folge das gegen Wegrollen ungesicherte Auto an dem leicht abschüssigen Waldweg offenbar rückwärts in Bewegung setzte. Der Mann wollte es laut Spurenlage unterdessen von hinten anhalten, geriet hierbei aber unter ein Hinterrad und erlitt tödliche Verletzungen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen