Gondelsheim: Ehefrau zusammengeschlagen und Polizist verletzt

Ein Mann hat in Gondelsheim seine Frau schwer verletzt und einen Polizisten angegriffen.
  • Ein Mann hat in Gondelsheim seine Frau schwer verletzt und einen Polizisten angegriffen.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDDE
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Ein Betrunkener hat in der Nacht auf Sonntag, 25. Juni, in Gondelsheim seine Ehefrau derart verprügelt, dass sie schwere Verletzungen erlitten hat.

Gondelsheim (bb) Ein Betrunkener hat in der Nacht auf Sonntag, 25. Juni, in Gondelsheim seine Ehefrau derart verprügelt, dass sie schwere Verletzungen erlitten hat. Besorgte Anwohner hatten die Polizei zu dem Haus in der Gondelsheimer Bergstraße gerufen. Als die Beamten des Polizeireviers Bretten den Mann festnehmen wollten, wehrte er sich massiv und beschimpfte und bewarf die Beamten mit Glasflaschen und anderen Gegenständen.

Polizist mit Glasscherbe angegeriffen

Als die angeforderte Verstärkung eintraf, rannte der Mann mit einer Glasscherbe aus dem Haus und auf einen vor dem Haus stehenden Polizisten zu. Der Beamte konnte den Angriff zwar abwehren, erlitt aber Schnittverletzungen im Gesicht. Unter dem Einsatz von Pfefferspray konnten die Polizisten den Mann schließlich unter Kontrolle bringen und festnehmen. Ihm drohen nun Strafanzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.