Motorrad knallt auf Auto: Drei Schwerverletzte

Drei Menschen sind auf der A5 bei Kronau schwer verletzt worden.
  • Drei Menschen sind auf der A5 bei Kronau schwer verletzt worden.
  • Foto: Pixabay, Golda
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bei einem Unfall auf der Autobahn A5 bei Kronau (Karlsruhe) sind drei Menschen schwer verletzt worden.

Kronau (dpa/lsw) Bei einem Unfall auf der Autobahn A5 bei Kronau (Karlsruhe) sind drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 78-Jähriger fuhr nach Polizeiangaben am Samstagnachmittag mit seinem Motorrad ungebremst auf ein Auto auf, nachdem dieses verkehrsbedingt gebremst hatte. Dabei wurde seine 77-Jährige Mitfahrerin auf das Dach des Autos geschleudert.

Sachschaden von 30.000 Euro

Sie sowie der Motorradfahrer selbst und die Beifahrerin im Auto wurden schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.