Flehingen feiert am Ende der Kerwe den ersten „Abend der Vereine“ in der Neuen Schlossgartenhalle
Die Ortsgemeinschaft feiert

12Bilder

Oberderdingen (war) „Wir freuen uns darauf, etwas Schönes zu sehen und zu hören, zum Beispiel auf die drei Lieder des Gesangsvereins. Darauf freuen wir uns genauso wie auf Rene Sitzler vom Fußballclub Flehingen. Wir erwarten einen schönen Abend“, sagte Maria Legner als eine der 250 Besucherinnen und Besucher des „Abends der Vereine“ in Flehingen am vergangenen Montagabend. Zusammen mit ihren Freundinnen Maria Kolb und Clairle Hirsch war die gebürtige Flehingerin als eine des „Kleeblatts von Flehingen“, wie sie sich selbst nennen, an diesem Abend bereits zum dritten Mal in der Neuen Schlossgartenhalle Flehingen. Die vierte Dame im Bund fehlte krankheitsbedingt. Neben Claire Hirsch saß Rosina Stief, die sich „einfach aufs Programm freute“ und sich gegen Ende des Programms um 21.30 Uhr auch zufrieden damit zeigte. Der „Abend der Vereine“ fand ab 19 Uhr in der kürzlich eingeweihten Neuen Schlossgartenhalle Flehingen statt. Veranstalter war die Interessengemeinschaft Flehinger Vereine (IGFV). Die örtlichen Vereine wie der Fußballclub (FC) Flehingen, der Turnverein (TV) Flehingen und der Musikverein (MV) Oberderdingen gestalteten das humorvolle und launige Programm. Frank Anhalt, der Vorsitzende des FC Flehingen, der die Flehingerinnen und Flehinger auch regelmäßig durch die Faschingsveranstaltungen führt, moderierte das Abendprogramm.
Apropos Fasching: Für zustimmendes Gelächter sorgte „Amanda Plaschke“, im Original Rene Sitzler, vom FC Flehingen. Sie bringt seit 25 Jahren stets an Fasching ihr Publikum zum Lachen und ist ansonsten unter anderem Schriftführerin in der Jugendabteilung des Vereins. Auch an diesem Abend brachten ihre Anekdoten darüber, wie „sie einen Trainer erschreckt und verletzt“ oder ein Eigentor mit der Erkenntnis geschossen habe „Jetzt weiß ich auch, warum mir der Mann so bekannt vorkommt“, dazu, schallend zu lachen.

Der Mix aus Comedy, Tanz und Musik begeisterte alle

Die Square Dance-Gruppe „Snowballs“ tanzte in ihren schwarzen Hemden sowie Streifen und Blumenmustern auf den blauen Röcken verschiedene der insgesamt 68 Tanzfiguren. Die spontane Tanzgruppe des TV Flehingen unter der Leitung von Verena Bachmann und Rita Tanz, sorgte mit ihren munteren Tänzen genauso für Stimmung wie der Zumba-Tanz, angeleitet von Alexandra Gäckle, sowie die musikalische Untermalung durch den Musikverein und Arndt Stiegler mit seinen „Arndt and Friends“. Die muntere Percussion-Aufführung des MV Oberderdingen entließ die Gäste in den Abend. Anschließend bedankte sich Wolfgang Wagner von der Interessengemeinschaft Flehinger Vereine (IGFV) bei Bürgermeister Thomas Nowitzki, Vereinen und der gesamten Gemeinde für ihre Mitwirkung an dem Abend. Nowitzki betonte während des Abends, wie wichtig ihm die Ortsgemeinschaft sei und mit ihr die neue Festhalle. „Da braucht es solche Stätten und Hallen, dass man sich treffen kann. Deshalb ist die Halle hier mitten im Dorf und nicht irgendwo draußen“, sagte er und freute sich darauf, dass die Halle in rund vier Wochen auch von Schulen und Vereinen, für Musik und Konzerte als Mehrzweckhalle genutzt werden kann.

Mehr über die Kerwen im Kraichgau lesen Sie auf unserer Themenseite

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen