Die Qual der Wahl bei Wössingen
Eine verdrehte Sitzbank an perfekter Aussicht

Blick ins Rheintal
3Bilder

Walzbachtal-Wössingen (wb) Eigentlich soll eine Sitzbank im Freien dazu dienen, ein wenig zu ruhen und im Idealfall ein wenig die Aussicht zu genießen. Dies tut die Sitzbank in dem hier beschriebenen Falle auch. Doch was tun, wenn der Aussicht fast zu viel ist und der sitzende Betrachter nur in eine Richtung schauen kann?

Die Blickrichtung macht den Unterschied

 Die Lösung ist einfach - man dreht die Bank einfach in die gewünschte Blickrichtung. All dies trifft auf die Ruhebank an der 49-Grad-Skulptur auf Wössinger Gemarkung eindeutig zu. Zu sehen ist das daran, dass diese Bank immer wieder ihre angestammte Position verändert. Und das, obwohl das Betongestell schon einiges an Kraftaufwand für die Protagonisten bedeutet. Die Aussicht an dieser exponierten Stelle auf einer Kuppe mit etwa 250 Höhenmetern ist aber auch in alle Himmelsrichtungen einen Blick wert. Im Süden hin zum Schwarzwald, im Westen über das Pfinztal und Rheintal zu den Pfälzer Bergen. Im Norden zu den Weinbergen und Streuobstwiesen von Walzbachtal und Weingarten und nicht zuletzt im Osten Richtung Kraichgau. So kommt dieser Bank das Attribut zugute, eine der Meistbewegten in Walzbachtal zu sein.

Autor:

Werner Binder aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen