Jöhlinger Kirchweih bei Bilderbuchwetter

(Foto: Lothar Schmitt)
43Bilder

Hunderte Besucher strömten am Wochenende zur Jöhlinger Kerwe, mit verkaufsoffenem Sonntag, Nostalgie- Karussell, dem Oktoberfest der Feuerwehr Jöhlingen und vielem mehr. Bei sprichwörtlichem "Goldener- Oktober- Wetter" genossen die Gäste die dargebotenen Attraktionen.

Walzbachtal-Jöhlingen (Lschm) Hunderte Besucher strömten am Wochenende zur Jöhlinger Kerwe, mit verkaufsoffenem Sonntag, Nostalgie- Karussell, dem Oktoberfest der Feuerwehr Jöhlingen und vielem mehr. Bei sprichwörtlichem "Goldener- Oktober- Wetter" genossen die Gäste die dargebotenen Attraktionen.

Nostalgie- Karussell, Einkaufen, Oktoberfest und vieles mehr

Ein Nostalgie- Kinderkarussell und ein schmuckes Kettenkarussell auf dem Kirchplatz, sorgten für strahlende Kinderaugen. Der kleine Rummelplatz bot zudem einen Crêpe- und einen Süßwarenstand für die Leckermäuler. Die Einzelhändler hatten geöffnet und luden zum entspannten Stöbern. Verschiedene Dienstleister präsentierten ihr Handwerk und ihre Dienste. Zum Tag der offenen Tür rund ums Feuerwehrhaus konnten Feuerwehrautos besichtigt werden. Eine Drehleiter beförderte Interessierte in schwindelnde Höhen. Auf 32 Metern Höhe konnte die Aussicht auf Jöhlingen und darüber hinaus genossen werden.In der Feuerwehrhalle fand dann das Oktoberfest statt. Bei Blasmusik konnten Durst und Hunger gestillt werden.Der Heimat- und Kulturverein Walzbachtal bot Kunstfreunden zudem die Kunstausstellung "Leben im Kraichgau". Ebenso hatte der Förderverein CariDia zum Sonntagscafé im Bürgertreff geladen.

(Alle Fotos: Lothar Schmitt)

Autor:

Lothar Schmitt aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.