Musikverein „Eintracht“ Obergrombach: Spenden für die Musikerkasse 

Der Musikverein Obergrombach sammelt mithilfe der Sparkasse Kraichgau Spenden für die Jugendarbeit.
  • Der Musikverein Obergrombach sammelt mithilfe der Sparkasse Kraichgau Spenden für die Jugendarbeit.
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Der Musikverein Obergrombach sammelt mithilfe der Sparkasse Kraichgau Spenden für die Jugendarbeit.

Bruchsal-Obergrombach (kk) Was den Fußballern recht ist, ist den Musikern billig: Der Musikverein Obergrombach (MVO) hat im Verbund mit der Sparkasse Kraichgau eine Spendenaktion gestartet.

Stärkung der Jugendarbeit im Visier

Während die Balltreter des FC Obergrombach mit der Raiffeisenbank Bruchsal-Bretten versuchen, mit einem möglichst gr0ßen Spendenaufkommen ihr durch Winterstürme arg in Mitleidenschaft gezogenes Clubhaus zu sanieren, haben die Musiker die Stärkung ihrer Jugendarbeit im Visier. Im Jugendbereich ist die „Eintracht“ vielfach tätig: angefangen von einer Blockflötengruppe über Schülerkapelle und Jugendkapelle deckt der MVO alle Jahrgangsbereiche ab.

Sparkasse verdoppelt gespendeten Betrag

In der Praxis funktioniert die Spendenaktion wie folgt: der Spender leitet über die Sparkasse Kraichgau dem  MVO seine Spende zu - und das Bankhaus verdoppelt dann den gespendeten Betrag – allerdings nur bis maximal 1.000 Euro Gesamtsumme.Die Spendenaktion Musikverein-Sparkasse läuft noch bis zum 30. Oktober .

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.