Erlebe Bretten

Neue Sänger gesucht und Gleichberechtigung gefördert

Steffen Hardock (rechts) ernennt Herrmann Konrad zum Ehrenmitglied des "Sängerbundes" Obergrombach".
  • Steffen Hardock (rechts) ernennt Herrmann Konrad zum Ehrenmitglied des "Sängerbundes" Obergrombach".
  • Foto: Klaus Kehrwecker
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Nach Satzungsänderung: Frauen- und Männerchor gleichgestellt.

Obergrombach (kk) Mit einer Satzungsänderung hat der „Sängerbund“ Obergrombach bei der Jahreshauptversammlung die Integration seines Frauenchors vollzogen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Koordination, Steffen Hardock, erinnerte Chorleiter Matthias Böhringer an Konzertauftritte, insbesondere das Konzert „Klangwelten“ in der Bruchsaler Josefskirche. Böhringer mahnte zudem eine dringende Verstärkung des Chors durch neue Sänger an. Da brauche es laut dem Chorleiter auch mal unorthodoxe Werbemaßnahmen. Lob gab es auch für den Frauenchor, der sich „gesanglich gefestigt“ hat. Der Männerchor war 2015 ebenfalls sehr aktiv gewesen und absolvierte 556 Auftritte und Proben. Pamela Pott nahm zur Entwicklung des 60 Sängerinnen umfassenden Frauenchors Stellung. Auf Antrag von Ehrenvorstand Wolfgang Schott erfolgte die einstimmige Entlastung der Gesamtverwaltung.

Einstimmige Satzungsänderung

Sven Schönherr stellte dann die Satzungsänderung vor. Seit seinem 150-jährigen Jubiläum verfügt der MGV neben dem traditionellen Männerchor auch über einen Frauenchor. Dieser soll in Zukunft gleichberechtigt neben dem Männerchor existieren und auch entsprechend in der Verwaltung vertreten sein. Die 59 Teilnehmer an der Versammlung stimmten einstimmig für den Antrag.

Ehrenmitglieder ernannt

Bei den Neuwahlen wurden für zwei Jahre berufen: Fridtjof Feldbusch, Vorsitzender Kommunikation, Bernhard Köhler, Vorsitzender Männerchor und Rita Schönherr, Vorsitzende Damenchor. Für 50 Jahre Aktivität im MGV wurde zudem Herrmann Konrad zum Ehrenmitglied ernannt.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen