Saisonvorschau 2017/2018

Der Skiclub Kraichgau e. V. startet wieder mit einem vollgepacktem Programm in die neue Wintersaison.
Als Beginn steht am 04.11.2017 wieder der alljährliche Skimarkt in den Beruflichen Schulen Bretten an. Von 9 – 12 Uhr gibt es hier alles, was das Wintersportherz begehrt. Das Saison-Opening auf der Piste findet vom 17.11. – 19.11.2017 in Sölden statt.
Am Wochenende vom 09. – 10.12.2017 präsentiert sich das Jugendteam mit seinem Stand wieder auf dem Weihnachtsmarkt in Oberderdingen.
Den Start in das neue Jahr gibt es mit der Schneesafari im Allgäu. Vom 03. – 07.01.2018 wird diese Ausfahrt wieder für alle Sparten in der Kraichgauer Hütte angeboten. Ganz neu im Programm – die Hütten Gaudi im Allgäu – vom 12.01. – 14.01.2018. Wenig später, vom 26.01. – 28.01.2018, findet das Jugendwochenende mit Ski- und Snowboardkursen für alle Jugendliche statt.
Die traditionellen Bambini-Skikurse für Kinder von 4 – 10 Jahren finden wie eh und je wieder über die Faschingstage – vom 09.02. – 13.02.2018 statt und sind wie in der Vergangenheit sehr nachgefragt. Auch das Allgäu-Action-Camp geht wieder in eine neue Runde und wird direkt im Anschluss vom 14.02. – 18.02.2018 stattfinden.
4 Tage Ski, Party und Wellness gibt es vom 08.03. – 11.03.2018 in Serfaus / Fiss / Ladis. Vom 17.03. – 21.03.2018 findet dann zum 35. Mal als Abschluss wieder der ultimative Klassiker für alle Erwachsenen in Zermatt statt.

Alle Termine mit ausführlichen Informationen und Anmeldungen auf unserer Homepage www.skiclub-kraichgau.de. Wichtiger Hinweis: am 24. November findet um 19:30 Uhr die Jahreshauptversammlung statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Presse. Die neuen Programmhefte liegen am Skimarkt aus.

Autor:

Skiclub Kraichgau e. V. aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.