Dehoim in Sulzfeld
Wandern rund um Sulzfeld

13Bilder

Sulzfeld (kn) Um die schöne Kraichgau-Landschaft um Sulzfeld zu genießen, reicht es die Wanderschuhe anzuziehen. Auf dem Streuobsterlebnispfad, südöstlich der Gemeinde gelegen, kann jeder die Natur mit allen Sinnen in sich aufnehmen. Das Streuobsterlebnis hat die Gemeinde in Kooperation mit dem Naturpark-Stromberg-Heuchelberg ins Leben gerufen und bietet interessante Eindrücke für den Betrachter. Weiter geht es auf dem „SU2“-Rundwanderweg vorbei an kraichgautypischen Weinbergen und durch schattige Wälder zurück zum Ausgangspunkt. Ganz in der Nähe beginnt der „SU3“, der Trockenmauer-Weg. Dieser kurze Wanderweg beginnt bei der Burg Ravensburg und führt entlang von den Trockenmauern zwischen vielen Reben zurück zur Burg. Dabei kann sich der Wanderer über Aufbau und ökologischen Nutzen der Trockenmauern informieren.

Spuren von Großbrand sind heute noch zu sehen

Eine längere Wandertour führt in großem Bogen rund um den Weinort: Vorbei am Bahnhof Sulzfeld verläuft der Wanderweg „SU1“, die Ravensburg-Tour, über Felder, Wiesen und Wälder mit vielen Möglichkeiten zum Verweilen, darunter auch die Ravensburg. Von dieser handeln Sage und Legende. Erbaut zwischen 1220 und 1222 überstand sie nach mehreren Lehnsnehmern und Anbauten den Bauernaufstand 1525, ohne Schaden zu nehmen. Nach einer kaiserlichen Belagerung im Jahr 1546 wurde sie jedoch verwüstet. Von dem damaligen Großbrand sind noch heute Spuren zu sehen. Vom nachfolgenden Wiederaufbau zeugt der einzige noch im Kraichgau erhaltene, unterirdische Wehrgang.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen