Weihnachtsmarkt in Flehingen: Grußwort von Ortsvorsteher Klaus Hilpp

Ortsvorsteher von Flehingen: Klaus Hilpp
  • Ortsvorsteher von Flehingen: Klaus Hilpp
  • hochgeladen von Havva Keskin

Liebe Leserinnen und Leser der Brettener Woche,

traditionell eröffnet der 26. Flehinger Weihnachtsmarkt die Weihnachtszeit in Oberderdingen um und in der Samuel-Friedrich-Sauter-Schule.

Die Vereine und Aussteller haben sich wieder viel Mühe gemacht: Vor der Schule werden die Besucher mit vielen Leckereien und Glühweinen in verschiedenen Variationen und anderen Getränke verwöhnt und in der Schule können Weihnachtsgestecke, Handarbeiten, Schmuck, Honig und vieles mehr entdeckt werden. Außerdem bewirten die Schüler die Besucher mit Kaffee und Kuchen. Auf der Bühne sorgen die Schulen und Kindergärten für Unterhaltung.

Ich wünsche Ihnen beim Besuch des Flehinger Weihnachtsmarktes viel Freude und Unterhaltung. Liebe Leserinnen und Leser, es würde mich sehr freuen, wenn Sie am ersten Adventswochenende den Weg nach Flehingen fänden.

Klaus Hilpp
Ortsvorsteher Flehingen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.