Anzeige

Innovationen im digitalen Zeitalter: Sparkasse Kraichgau erweitert kontinuierlich ihre Online-Angebote

Immer ein direkter Ansprechpartner: Das KundenKommunikationsCenter der Sparkasse Kraichgau ist montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr erreichbar, um telefonische Anfragen von Privatkunden zu beantworten.
  • Immer ein direkter Ansprechpartner: Das KundenKommunikationsCenter der Sparkasse Kraichgau ist montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr erreichbar, um telefonische Anfragen von Privatkunden zu beantworten.
  • Foto: Sparkasse Kraichgau
  • hochgeladen von Chris Heinemann

Chat mit dem Sparkassen-Mitarbeiter, Legitimation per Video, Call-back-Funktion im Online-Banking: Die Sparkasse Kraichgau erweitert im digitalen Zeitalter kontinuierlich ihre Angebote.

BRUCHSAL (pm) Chat mit dem Sparkassen-Mitarbeiter, Legitimation per Video, Call-back-Funktion im Online-Banking: Die Sparkasse Kraichgau erweitert im digitalen Zeitalter kontinuierlich ihre Angebote. Auch immer mehr Produkte können künftig online abgeschlossen werden: bequem und sicher von Zuhause, rund um die Uhr.

Bezahlen per Handy und in Echtzeit

Kunden profitieren auch von zahlreichen Neuerungen beim Zahlungsverkehr: Bereits heute sind fast alle Girokarten der Sparkasse Kraichgau mit einem NFC-Chip ausgestattet, der ein mobiles Bezahlen ohne PIN-Eingabe oder Unterschrift ermöglicht. Im nächsten Schritt wird es möglich sein, die Girocard virtuell auf das Handy zu übertragen, so dass der Kunde entscheidet, ob er beim mobilen Bezahlen die Sparkassen-Card oder das Handy benutzt.
Ein noch größerer Fortschritt steht Mitte des Jahres an: Das Überweisen in Echtzeit, Instant Payment: „Innerhalb von 20 Sekunden ist der Geldbetrag beim Empfänger – europaweit“, sagt Vorstandsvorsitzender Norbert Grießhaber. „Die Sparkassen werden die erste Institutsgruppe in Deutschland sein, die Echtzeit-Überweisungen flächendeckend einführt.“

Elektronisches Postfach

Der Trend zu Online- und Mobile-Banking ist weiter ungebrochen: Rund 50000 Kunden nutzten 2017 das Online-Banking der Sparkasse Kraichgau; die Internetfiliale zählte sechs Millionen Besucher. 33000 und damit 66 Prozent der Online-Banking-Kunden nutzen inzwischen die Vorzüge des kostenfreien Elektronischen Postfachs und haben damit jederzeit alle wichtigen Unterlagen wie Kontoauszüge und Wertpapierabrechnungen im Blick. Auch Termine können seit vergangenem Jahr online direkt über die Homepage vereinbart werden.

Sparkassen-App

Rund 19000 Nutzer haben mit ihrer Sparkassen-App ihre mobile Sparkassen-Filiale immer griffbereit zur Hand. Mit Deutschlands meistgenutzter Banking-App können sie zusätzlich zu den am PC verfügbaren Online-Banking-Funktionen per Kwitt Geld von Handy zu Handy überweisen oder Rechnungen per Fotoüberweisung schnell und unkompliziert bezahlen.

In Planung: Chat- und WhatsApp-Service

Darüber hinaus ist seit einem Jahr das KundenKommunikationsCenter montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr erreichbar, um telefonische Anfragen von Privatkunden zu beantworten: Auskünfte, Änderungen der Kundendaten, einfache Zahlungs- und Buchungsaufträge oder Terminvereinbarungen. Für 2018 ist neben dem Chat-Service die einfache und schnelle Kontaktaufnahme per WhatsApp geplant. Auch Produktabschlüsse zum Beispiel für Kreditkarten werden noch dieses Jahr möglich sein.

"Persönliches Gespräch bleibt unersetzlich"

„Die Kunden haben heute die Freiheit, sich den Weg zur Sparkasse Kraichgau als unkompliziertem Alltagsbegleiter selbst auszusuchen. Die Präsenz der Sparkasse vor Ort wird immer eine große Bedeutung haben, und das persönliche Gespräch bleibt unersetzlicher Kern für Vertrauen und Verbundenheit. Kunden der Sparkasse Kraichgau bekommen immer einen direkten Ansprechpartner, wenn sie es wünschen“, stellt Norbert Grießhaber heraus.

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen