Verkehrseinschränkung aufgrund defekter Lichtanlage
Rechtsabbiegespur von Helmsheim kommend gesperrt

Bruchsal (kn) Wegen des Ausfalls der Lichtsignalanlage an der Kreuzung B35/Brettener Straße/Stuttgarter Straße in Heidelsheim, ist die Brettener Straße in Fahrtrichtung B 35 an der Einmündung zur B 35 bis auf Weiteres gesperrt (Sackgasse). Die innerörtliche Umleitung erfolgt über den Marktplatz/Markgrafenstraße beziehungsweise über die Posthohl/Martinstraße/Markgrafenstraße.

Fußgängerüberweg Richtung Bruchsal gesperrt

Aus Richtung Helmsheim und SB Warenhaus ist eine Einfahrt von der B 35 in die Brettener Straße möglich. Aus Richtung Bruchsal ist die Linksabbiegespur in Richtung Heidelsheim gesperrt. Eine Zufahrt von der B 35 aus Bruchsal kommend ist nur über die Kreuzung B 35 / L 618 (Schwallenbrunnen) möglich. An der B 35 ist der nördliche Fußgängerüberweg (Richtung Bruchsal) gesperrt.

Aktualisierung:
Das Landratsamt Karlsruhe richtet für den Zeitraum der Erneuerung der defekten Ampelanlage am Knoten B35 / Stuttgarter Straße / Brettener Straße in Heidelsheim eine Baustellenampel ein. Somit werden voraussichtlich ab Freitag, 4. September, - zwar unter Einschränkung - alle Fahrbeziehungen an der Kreuzung sowie eine Ausfahrt aus der Brettener Straße in Richtung B 35 wieder möglich sein. Weiterhin gesperrt bleibt der nördliche Fußgängerüberweg (Richtung Bruchsal). Die Rechtsabbiegespur von Helmsheim kommend bleibt ebenso gesperrt. Ein Abbiegen nach Heidelsheim ist aber aus der Geradeausspur möglich. Die komplette Erneuerung der Anlage wird voraussichtlich zwei bis drei Monate dauern.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen