Bürgermeisterkandidat besucht Kindergarten in Menzingen
"Termine vor Ort" haben begonnen

Kindergarten in Menzingen - Hier begann Tobias Borho, Bürgermeisterkandidat, seine "Tour de Kraichtal"
  • Kindergarten in Menzingen - Hier begann Tobias Borho, Bürgermeisterkandidat, seine "Tour de Kraichtal"
  • Foto: borho
  • hochgeladen von Martin Stock

Bei seinem ersten "Termin vor Ort" besuchte Bürgermeisterkandidat Tobias Borho den evangelischen Kindergarten in Menzingen.
Mit Stefanie Nuß, Gemeindepfarrerin für Menzingen und Oberacker, Ulrike Böß, Leiterin des örtlichen Kindergartens und Volker Geisel, Vorsitzender des Kirchengemeinderats, konnte Borho Kinder- und Familienthemen erörtern wie die Zukunft der Kinderbetreuung, Jugendarbeit und der Bedarf nach Ganztags-Gruppen. Alle betonten die Bedeutung eines offenen Austausches mit den Akteuren in den Ortsteilen.
An das Gespräch schloss sich eine Besichtigung des Kindergartens und des Gemeindehauses an.
Die Notwendigkeit dezentraler, ganztägiger Betreuungsmöglichkeiten teilten Bürgerinnen und Bürger Borho auch in zahlreichen Zuschriften mit im Rahmen seiner Online-Fragerunde „Frag´den Borho“.
Tobias Borho hat allen Kindergärten und Schulen in Kraichtal Gespräche angeboten.
„Mein Ziel ist es, nah bei den Menschen zu sein, was ich auch als wichtigen Bestandteil des Bürgermeisteramtes betrachte", sagt Borho." Dabei möchte ich erfahren, wo es Probleme gibt oder Schwachstellen, um daraus Veränderungen zu entwickeln.“

Autor:

Martin Stock aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen