240 Euro für das Kinderzentrum Maulbronn

„Ausrufer“ Hans Hermsen mit seinen Kindern, Vorstandsvorsitzender der Christophorushilfe Karl Craiß, Märchenerzählerin Elli Mayer und Bürgermeister Andreas Felchle bei der Spendenübergabe am vergangenen Freitag im Kinderzentrum Maulbronn.
  • „Ausrufer“ Hans Hermsen mit seinen Kindern, Vorstandsvorsitzender der Christophorushilfe Karl Craiß, Märchenerzählerin Elli Mayer und Bürgermeister Andreas Felchle bei der Spendenübergabe am vergangenen Freitag im Kinderzentrum Maulbronn.
  • Foto: uf
  • hochgeladen von Havva Keskin

Märchenerzählerinnen sammeln beim Weihnachtsmarkt Spenden für das Kinderzentrum.

Maulbronn (uf) Auch beim letzten Maulbronner Weihnachtsmarkt waren die Märchenerzählerinnen Elli Mayer, Doris Wagner, Anita Dworschak und Aika mit dabei und verzückten ihr kleines Publikum mit lebhaft vorgetragenen Märchen. Unterstützt wurden die Märchenerzählerinnen durch Hans Hermsen, der unermüdlich die Erzählstunden ankündigte und mit den Kindern, begleitet durch seine Gitarre, Weihnachtslieder anstimmte.
Seit nun fast 20 Jahren bereichern die Märchenerzählerinnen den Maulbronner Weihnachtsmarkt. Eintritt wird nicht verlangt, aber über Spenden freuen sich die Ehrenamtlichen immer – und mit ihnen das Kinderzentrum Maulbronn. Denn es ist schon eine Tradition, dass die über das Weihnachtsmarkt-Wochenende eingenommenen Spenden dieser Institution zugutekommen.

Auf Spenden angewiesen

So freute sich Karl Craiß, Vorsitzender der Christophorushilfe, Förderverein des Kinderzentrums, letzten Freitag über diese wertvolle Unterstützung. Das Kinderzentrum ist auf Spenden angewiesen. Jeder Beitrag ist wichtig, um das hohe Qualitätsniveau der Patientenbetreuung zu halten und die Entwicklung neuer Therapiemethoden zu fördern.
Sollten auch Sie das Kinderzentrum bei seiner Arbeit unterstützen wollen, so finden Sie nähere Informationen unter christophorushilfe.de. Sollten Sie sich vorstellen können, selbst als MärchenerzählerIn tätig zu werden, so freut sich das Team um Elli Mayer um jeden Zuwachs. Freude am Auswendiglernen, das „Wandern in der Vorstellung“ und die Freude am Umgang mit Kindern sind Voraussetzungen hierzu. Veranstaltungsmanagerin Daniela Hellwig (<a target="_blank" rel="nofollow" href="mailto:hellwig@maulbronn.de">hellwig@maulbronn.de</a>, 07043/10317) stellt gerne den Kontakt zu den Märchenerzählerinnen her.

Mehr über das Kinderzentrum Maulbronn lesen Sie auf unserer entsprechenden <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://kraichgau.news/themen/kinderzentrum-maulbronn.html">Themenseite</a>

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen