Alles zum Thema Altenpflege

Beiträge zum Thema Altenpflege

Soziales & BildungAnzeige
Azubi-Events: Die Ausbildung im Haus Edelberg soll auch Spaß machen.

Haus Edelberg: Mentoren sichern hohe Ausbildungsqualität 

Haus Edelberg strebt besten Pflegenachwuchs an KARLSRUHE. Der Beruf des Altenpflegers/in gewinnt immer mehr an Bedeutung in unserer Gesellschaft. Nicht nur, dass die Zahl der Pflegebedürftigen stetig steigt. Vor allem stellt diese Arbeit eine bereichernde, ausfüllende, spannende, abwechslungsreiche und krisensichere Tätigkeit dar. Mit derzeit 250 Azubis in 27 Senioren-Zentren zählt der Karlsruher Pflegeheimbetreiber Haus Edelberg zu den größten Ausbildern von Pflegefachkräften in...

  • Bretten
  • 07.03.18
Soziales & BildungAnzeige
PantherMedia A14407515

Bei Sozialwerk Bethesda nicht nur Geld als Motivation im Vordergrund 

Auch in Zukunft bietet das Sozialwerk Bethesda wieder attraktive Ausbildungsplätze NEULINGEN. Das Sozialwerk Bethesda mit Sitz in Neulingen ist seit Jahren bestrebt, jungen Menschen oder auch Quereinsteigern einen interessanten, abwechslungsreichen und attraktiven Beruf näher zu bringen. Bereicherung für beide Seiten Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass der Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers keineswegs an Attraktivität verloren hat – aber trotzdem vielen jungen...

  • Region
  • 07.03.18
MarktplatzAnzeige
Die Jubiläumstorte
3 Bilder

Walzbachtal: Zehn Jahre Seniorenzentrum Losenberg

Mit einem kleinen Jubiläumsfest feierte das Seniorenzentrum Losenberg sein zehnjähriges Bestehen. Walzbachtal (pm) Das Seniorenzentrum Am Losenberg in Walzbachtal-Wössingen feierte sein zehnjähriges Jubiläum bei sonnigem Wetter mit einem Fest. Eröffnet wurde es mit einem ökumenischen Gottesdienst unter Mitwirkung von Pfarrerin Martina Tomaides und Gemeindereferentin Ute Jenisch. Der Posaunenchor umrahmte den Gottesdienst, der in einem Zelt vor dem Seniorenzentrum stattfand. Viele Gäste,...

  • Region
  • 20.09.17
MarktplatzAnzeige
Sommerfest im Haus Edelberg.

Oberderdingen: Sommerfest im Haus Edelberg mit vielen Gästen

Oberderdingen (ft) Im Haus Edelberg in Oderberdingen gab es auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Sommerfest. Neben kulinarischen Köstlichkeiten überzeugte auch wieder das vielseitige Programm. So konnten die zahlreichen Gäste und Besucher unter anderem einen perfekt einstudierten Rollstuhl-Tanz und die „Ländliche Volks- und Trachtengruppe des Landkreises Karlsruhe“ mit verschiedenen Tänzen bewundern. Einen gelungenen Auftritt hatte auch der Bewohner-Chor des Hauses Edelberg mit...

  • Region
  • 30.06.17
Politik & Wirtschaft
Die Bauarbeiten auf dem Mellert-Fibron-Gelände sind bereits in vollem Gange.

Altenpflegezentrum St. Laurentius: Mellert-Fibron oder gar nicht

Zäsur in der Debatte um den geplanten Ersatzbau des Altenpflegezentrums St. Laurentius auf dem Mellert-Fibron-Gelände: Bei einem internen Gespräch brachten sich die Beteiligten, allen voran die katholische Kirchengemeinde Bretten-Walzbachtal sowie der Caritasverband Ettlingen, auf einen Wissensstand. Doch die Verbandsvorsitzende Yvonn Hürten macht klar: Aus Sicht der Caritas ist der Standort auf dem Mellert-Fibron-Gelände alternativlos. Bretten (wh) "Auf dem Mellert-Fibron-Gelände oder gar...

  • Bretten
  • 23.06.17
Politik & Wirtschaft
Die Termine zur OB-Wahl in Bretten stehen fest.

Bretten: Gemeinderat legt OB-Wahltermine fest und beschließt Lärmaktionsplan

In seiner jüngsten Sitzung beschloss der Brettener Gemeinderat den Lärmaktionsplan sowie die Fortschreibung der Bedarfsplanung für die Kinderbetreuungseinrichtungen. Zudem wurde ein neuer Jugendschutzbeauftragter der Stadt bestellt. Der neue Kümmerer und Nachfolger von Hans Schmitt heißt Michael Krüper. Bretten (wh) Die Stadt Bretten hat einen neuen Kümmerer. Bei der gestrigen Sitzung des Gemeinderates wurde Michael Krüper nach einstimmigen Beschluss offiziell von Oberbürgermeister Martin...

  • Bretten
  • 22.06.17
Politik & Wirtschaft
Der Stein des Anstoßes: Das Altenheim St. Laurentius. wh

Pachtvertrag gekündigt: Caritas sieht keine Zukunft für Altenpflegeheim in Apothekergasse

Die geplante Verlegung des Altenhilfezentrums St. Laurentius aus der Apothekergasse in der Brettener Innenstadt auf das Mellert-Fibron-Gelände beim Kraichgau-Center sorgt für Unmut. Von Seiten der Caritas wird der neue Standort aber als "alternativlos" bezeichnet. Denn die Zeit drängt: Der Pachtvertrag wurde bereits zum 31. August 2018 gekündigt. Lesen Sie dazu den Kommentar. Bretten (wh) Die geplante Verlegung des Altenpflegeheims St. Laurentius auf das Mellert-Fibron-Gelände schlägt...

  • Bretten
  • 01.06.17
Freizeit & Kultur

Alle Jahre wieder: Chor der Schillerschule singt im St. Laurentius

Zum vierten Mal durften sich die Bewohner des Altenpflegezentrums St. Laurentius auf den Besuch des Schulchores der Schillerschule freuen. Bretten (susc) Bereits zum vierten Mal besuchte der Brettener Schulchor der Schillerschule das St. Laurentius Altenpflegezentrum in Bretten, um deren Bewohner mit weihnachtlichen Liedern auf die Adventszeit und die anstehenden Festtage einzustimmen. Dafür haben sich einige Wochen vorher eine Vielzahl an Schülerinnen und Schülern des Chores...

  • Bretten
  • 12.12.16
Soziales & Bildung
10 Bilder

Andrea Schwarz unterwegs als Pflegepraktikantin

Während eines Pflegepraktikums erhielt die Landtagsabgeordnete Andrea Schwarz (Bündnis 90/Die Grünen) nicht nur Einblick in den Alltag der Bewohnerinnen und Bewohner sowie des Pflegepersonals, sondern diskutierte auch unter anderem über das Thema Altersarmut. Bretten (hk) Es ist Freitagvormittag – in den Räumlichkeiten eines Pflegedienstes in Bretten haben es sich rund 16 betagte Gäste im Essbereich des Hauses mit einer Tasse Kaffee gemütlich gemacht. Ausgebreitete Zeitungen auf den Tischen...

  • Bretten
  • 06.11.16
Freizeit & Kultur

„Bretten im Dialog“

Bretten. Im Zusammenhang mit der noch bis 17. Juni im Rathausfoyer zu besichtigenden Ausstellung „Fremde in unserer Stadt“ lädt der Internationale Freundeskreis (DAF) am Donnerstag, 2. Juni, 19 Uhr, zu einer Begleitveranstaltung „Bretten im Dialog“ in das Rathausfoyer ein. Thema sind die Chancen und Hindernisse bei der Eingliederung von Migranten in den Arbeitsmarkt. Die Podiumsdiskussion steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Martin Wolff. Es diskutieren: Tim Gorenflo –...

  • Bretten
  • 30.05.16