Berghausen

Beiträge zum Thema Berghausen

Politik & Wirtschaft

Gerade in wirtschaftlich schlechten Zeiten keine zusätzlichen Stellen für Freiwilligkeitsleistungen!
CDU Pfinztal sieht erhebliche Nachteile in der Baumschutzsatzung: Baumschutz ja, Satzung nein

Nachdem man sich im Gemeinderat schon vor Jahren mehrheitlich gegen das Bürokratiemonster Baumschutzsatzung ausgesprochen hat, soll das Thema erneut angegangen werden. „Eine Baumschutzsatzung ist mit einem erheblichen bürokratischen Aufwand verbunden“, warnt der CDU Vorsitzende Frank Hörter. Baumschutzsatzungen bedeuten viel rechtlich-fachliches, vom Bürger kaum durchschaubares bürokratisches Wirrwarr mit hohen Kosten ohne Nutzen für die Umwelt, so Hörter. Ersatzpflanzungen von Bäumen sind...

  • Region
  • 24.06.20
Blaulicht
  16 Bilder

Viele Beanstandungen und ein stillgelegter Laster
Erneute Lkw-Kontrolle der Polizei in Berghausen

Pfinztal-Berghausen (hk) Am heutigen Mittwoch, 20. Mai, fand in Pfinztal die nunmehr vierte Sonderkontrolle des Schwerlastverkehrs statt. Überwacht wurde der Verkehr auf der B10 auf Höhe der Einmündung zur B293. Ein besonderes Augenmerk legten die Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Karlsruhe und des Polizeireviers Durlach erneut auf die Überwachung des Durchfahrtsverbots und der Anliegerbeschränkung auf der B10. Zur Kontrolle der aus dem Verkehr gezogenen Lkw hatten sich die Beamten an der...

  • Region
  • 20.05.20
Politik & Wirtschaft

Ein altes Sprichwort : Wer viel misst, misst Mist.
CDU Pfinztal stellt fest : LUBW kommt mit Messdaten in Erklärungsnot!

„Messen wir so lange, bis wir weitere Fahrverbote verhängen können“, dies scheint gegenwärtig Motto des grünen Landesverkehrsministers und der LUBW, stellt der CDU Vorsitzende in Pfinztal, Frank Hörter fest. Der CDU Pfinztal war aufgefallen , dass durch das Corona bedingte geringere Verkehrsaufkommen die Messwerte der Karlsruher Straße von Feinstaub und Nox sogar noch angestiegen sind. Die LUBW hat die hohen Stickoxidwerte mit dem sonnigen Wetter zu erklären versucht. Schadstoffe würden...

  • Region
  • 14.05.20
Blaulicht

Ab 11. Mai in Berghausen
Straßensanierung in der Oberlin- und Kelterstraße

Pfinztal (kn) Ab Montag, 11. Mai, ist mit Verkehrsbehinderungen in der Oberlinstraße und im Einmündungsbereich der Kelter-/Oberlinstraße für voraussichtlich zwei Wochen zu rechnen. Die maroden Pflasterbeläge werden durch Asphalt ersetzt. Die meisten Bauarbeiten werden mittels halbseitiger Straßensperrung ausgeführt. Beim Einbau des Endbelages müssen die jeweiligen Abschnitte voll gesperrt werden. Dabei ist die Zufahrt, einmal von der Kelterstraße und das andere Mal von der Oberlinstraße aus,...

  • Region
  • 07.05.20
Politik & Wirtschaft

Christine Neumann-Martin MdL hakt bei Deutscher Post nach
Aktuelle Situation der Poststelle Berghausen und Söllingen benötigt schnelle Lösung

„Die Deutsche Post AG muss endlich ihrer Verpflichtung nachkommen, zuverlässige Postdienstleistungen in Pfinztal-Berghausen und Söllingen zu erbringen“, erklärte Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin (CDU). Nach einem Bericht in der Tagespresse hatte sie Kontakt zur Bürgermeisterin von Pfinztal, Nicola Bodner aufgenommen, die ihr bestätigte, dass die Situation nach wie vor nicht geklärt sei. In einer Stellungnahme vom Januar dieses Jahres hatte ihr der Politikbeauftragte der Deutschen...

  • Region
  • 25.04.20
Politik & Wirtschaft
Bürgermeisterin Nicola Bodner und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung tauschten sich bei einem Treffen im Rathaus in Söllingen vor allem zur B293-Ortsumgehung von Berghausen aus.

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung zu Gast in Pfinztal / Besuch bei Bürgermeisterin Nicola Bodner
JUNG: Planfeststellungsverfahren für B293-Umgehung von Berghausen beginnt vor den Sommerferien

Pfinztal. Zu einem Gespräch über den aktuellen Stand der B293-Ortsumgehung von Berghausen trafen sich Anfang Februar 2020 Bürgermeisterin Nicola Bodner und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) im Rathaus in Söllingen. "Nach Mitteilung der Bundesregierung und des Regierungspräsidiums soll das Planfeststellungsverfahren für die B293-Ortsumgehung von Berghausen vor den Sommerferien beginnen", sagte Christian Jung. Dies gelte ebenso für die B293-Ortsumgehung von Jöhlingen,...

  • Region
  • 12.02.20
Politik & Wirtschaft
Freut sich über die baldigen Planfeststellungsverfahren: FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung spricht sich für Ortsumgehungen in Jöhlingen und Berghausen aus.

Planfeststellungsverfahren für B293-Ortsumfahrungen von Walzbachtal-Jöhlingen und Pfinztal-Berghausen sollen im zweiten Quartal 2020 beginnen
Bundesverkehrsministerium informiert FDP-Abgeordneten Jung über aktuellen Planungsstand

Jöhlingen/Berghausen. FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) hat am Sonntag die beiden Bürgermeister Nicola Bodner (Pfinztal) und Timur Özcan (Walzbachtal) darüber informiert, dass die beiden Planfeststellungsverfahren für die B293-Ortsumfahrungen von Jöhlingen und Berghausen im zweiten Quartal 2020 beginnen sollen. Das hat Christian Jung der Parlamentarische Staatssekretär Steffen Bilger MdB als Antwort auf eine offizielle Parlamentsanfrage (Deutscher Bundestag Frage...

  • 20.01.20
Politik & Wirtschaft

Kultusministerin Susanne Eisenmann besucht Pfinztal im September
Kultusministerin Susanne Eisenmann ist Spitzenkandidatin der CDU für die Landtagswahl 2021

Kultusministerin Susanne Eisenmann ist Spitzenkandidatin der CDU für die Landtagswahl 2021 Im Rahmen einer Sitzung informierte der CDU Vorsitzende und Delegierte für den Landesparteitag Frank Hörter: Der CDU-Landesparteitag wählte sie mit 95,4% auf Vorschlag des baden-württembergischen CDU-Landesvorsitzenden und Innenministers Thomas Strobl. Seit Mai 2016 ist Dr. Susanne Eisenmann Kultusministerin des Landes Baden-Württemberg. Davor war die gebürtige Stuttgarterin elf Jahre Bürgermeisterin...

  • Region
  • 07.08.19
Politik & Wirtschaft

Themen für die CDU - Berghausen im Ortschaftsrat „Stark für Berghausen“

CDU – Berghausen hat sein Wahlprogramm „Stark für Berghausen“ für die Kommunalwahl im Mai 2019 mit einem klaren Ziel erarbeitet. Ziel wird es sein, die vielen Ideen und Vorschläge und Anregungen aus der Bevölkerung zur Verbesserung der verschiedenen Lebensbereiche in Berghausen zu bündeln und daraus in Zukunft eine Bürgernahe Politik zu machen. Mitmachen und sich einbringen wird bei der CDU –Berghausen großgeschrieben und aktiv gelebt, so die Kandidaten der CDU – Berghausen. Die Kandidaten...

  • Region
  • 08.04.19
Politik & Wirtschaft

Berghausen: Massive Verkehrsbehinderungen wegen Baustelle

Wegen der wandernden Kanalbaustelle mit Wasserleitungsarbeiten muss ab Montag, 18. März, in Pfinztal-Berghausen im Bereich der Brunnenstraße und der Einmündung in die Röllerstraße mit massiven Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.  Pfinztal (jm) Wegen der wandernden Kanalbaustelle mit Wasserleitungsarbeiten muss ab Montag, 18. März, in Pfinztal-Berghausen im Bereich der Brunnenstraße und der Einmündung in die Röllerstraße mit massiven Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Vollsperrung...

  • Region
  • 15.03.19
Politik & Wirtschaft

Pfinztal: Friedhofstraße in Berghausen wird Einbahnstraße

Pfinztal (kn) Die Friedhofstraße in Berghausen wird in den nächsten Tagen im „unteren Bereich“ zwischen der B10 (Karlsruher Straße) und der Einmündung Touristenweg/Wilhelmstraße als Einbahnstraße ausgeschildert. Der dazu vorausgehend gefasste Ortschaftsratbeschluss sieht vor, dass die Friedhofstraße künftig nur noch zwischen den Hausnummern Friedhofstr 1 bis 10 in Fahrtrichtung zur B10 hin von Kraftfahrzeugen befahren werden darf. Fahrradfahrer sind hiervon ausgenommen, entsprechende...

  • Region
  • 23.01.19
Politik & Wirtschaft

Bauarbeiten für Pfinztals größte Kanalisationsmaßnahme fangen an

Radweg von der Pfinz bis zur Schlossgartenstraße für jeglichen Verkehr gesperrt Pfinztal (jm) Die Gemeinde Pfinztal hat im Oktober dieses Jahres den Großauftrag zur Verlegung von Kanalrohren auf einer Länge von rund 2,5 Kilometern vergeben. Neben dieser Maßnahme sind auch noch rund 800 Meter neue Trinkwasserleitung zu verlegen. Dies alles geschieht im Umfeld des Bildungszentrums und der Wöschbacher Straße in Berghausen. In einem ersten Bauabschnitt wird die ausführende Spezialbaufirma mit...

  • Region
  • 27.11.18
Politik & Wirtschaft
FDP-Abgeordneter Christian Jung setzt sich für den Ausbau der regionalen Verkehrsinfrastruktur ein (Foto: FDP).

Einleitung des Planfeststellungsverfahrens für B293-Ortsumgehung von Pfinztal-Berghausen verzögert sich

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung macht für "unnötige Verzögerung" auch fehlende Digitalisierung bei der Übermittlung von Planungsunterlagen verantwortlich Pfinztal/Walzbachtal (PM). Die Einleitung für das Planfeststellungsverfahren für die B293-Ortsumgehung von Pfinztal-Berghausen verzögert sich um mindestens drei Monate. "Die Erteilung des Gesehenvermerkes wird vom BMVI für Ende 2018 angestrebt", schrieb der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und...

  • Bretten
  • 29.10.18
Politik & Wirtschaft

B 293 Ortsumfahrung Berghausen: Straßenbauprojekt genießt hohe Priorität

Gespräch im Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg gibt Klarheit über den Fortgang der Maßnahme – Verkehrsminister Hermann kommt vor Ort. Pfinztal (pm) Bei einem Gespräch mit Ministerialdirektor Uwe Lahl haben sich am 26. Juli Nicola Bodner, Bürgermeisterin der Gemeinde Pfintzal, Barbara Saebel MdL, Christine Neumann-Martin MdL und der Bundestagsabgeordnete Christian Jung MdB im Ministerium für Verkehr über den weiteren Fortgang der Ortsumfahrung Berghausen informiert. Ministerialdirektor...

  • Region
  • 31.07.18
Politik & Wirtschaft

Sanierung der L 559 Jöhlingen – Weingarten sorgt für Verdruss in Pfinztal

Der Zeitpunkt eines nachgesuchten Gesprächs von Bürgermeisterin Nicola Bodner im Stuttgarter Ministerium für Verkehr könnte nicht passender sein: Am 26. Juli 2018 empfängt Ministerialdirektor Uwe Lahl, der erste Mann hinter Verkehrsminister Winfried Hermann im Ministerium, die Pfinztaler Bürgermeisterin. Pfinztal (pm) Im Gepäck hat Bürgermeisterin Bodner nicht nur die Hilferufe der Berghausener Anwohnerinnen und Anwohner an den Bundesstraßen 10 und 293, sondern auch der täglichen Pfinztaler...

  • Region
  • 20.07.18
Politik & Wirtschaft

Pfinztal: B 10/B 293 am Sonntag kurzzeitig voll gesperrt

Die Umzugsstrecke wird am Sonntag ab circa 13.30 Uhr für rund zwei Stunden voll gesperrt sein. Pfinztal (pm) Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Pfinztal, Abteilung Berghausen findet am Sonntag, 22. Juli, 14 Uhr, ein Festumzug in Berghausen statt. Die Umzugsstrecke wird an diesem Sonntag ab circa 13.30 Uhr für rund zwei Stunden voll gesperrt sein. Die Umleitungsstrecken sind innerörtlich ausgeschildert.

  • Bretten
  • 19.07.18
Blaulicht
In Berghausen ist am Freitag, 6. Juli, ein Autotransporter in Brand geraten. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich jedoch auf 30.000 Euro.

Berghausen: Brand eines Autotransporters

In Berghausen ist am Freitag, 6. Juli, ein Autotransporter in Brand geraten. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beläuft sich jedoch auf 30.000 Euro. Pfinztal (kn) In Berghausen ist am Freitag, 6. Juli, ein Autotransporter in Brand geraten. Grund für das Feuer war ein technischer Defekt an der Trommelbremse des Aufliegers. Dadurch geriet erst die Bremse und schließlich der Reifen in Brand. Das Feuer weitete sich dann noch auf den mit sieben Toyota-Neufahrzeugen beladenen Auflieger aus....

  • Region
  • 09.07.18
Freizeit & Kultur

Baum des Jahres 2018 „Edelkastanie“ gepflanzt

Baum des Jahres 2018 gepflanzt: „Edelkastanie“ ist nun Anschauungsobjekt im Erdcontainer. Pfinztal-Berghausen (jm) Im Schlosspark in Karlsruhe steht eine Edelkastanie (Castanea sativa), auch Esskastanie genannt. Das Besondere: Sie ist 280 Jahre alt und hat einen Stammumfang von 9,70 Meter. Dieser Kastanienbaum ist damit der dickste in der Bundesrepublik Deutschland. Diese wichtige Information gab Bürgermeisterstellvertreter Frank Hörter bei der am „Tag des Baumes“ durchgeführten Pflanzaktion...

  • Region
  • 02.05.18
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land/Mitte) setzt sich massiv für die Verwirklichung der im Bundesverkehrswegeplan 2030 aufgeführten Verkehrsprojekte in der Region Karlsruhe und in Baden-Württemberg ein. Das Foto zeigt ihm bei einem Baustellenbesuch auf der Bundesstraße B10 im Februar 2018 bei Göppingen. (Foto: TJ)

Bretten, Jöhlingen und Berghausen: FDP will Umgehungsstraßen zur Baureife führen

Jung: Wichtige Verkehrs-Infrastrukturprojekte in der Region Karlsruhe müssen mit mehr Planungskapazitäten zur Baureife geführt werden Zu der Verkehrskonferenz (20.3.2018) des baden-württembergischen Verkehrsministeriums zur Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans 2030 (Straßenbau) in Baden-Württemberg erklärt der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land): „Ich freue mich sehr, dass unser regionaler Einsatz für eine Achsenplanung Bruchsal - Bretten - Bauschlott (Neulingen) -...

  • Bretten
  • 21.03.18
Politik & Wirtschaft
Die beiden FDP-Politiker Christian Jung (l.) und Sebastian Czaja. (TJ)
  2 Bilder

Freie Demokraten: Sebastian Czaja und Christian Jung beschäftigten sich mit Verkehr und Gründerkultur

Bretten/Pfinztal. Besuch von Sebastian Czaja, dem Fraktionsvorsitzenden der Freien Demokraten im Berliner Abgeordnetenhaus, bei Regionalversammlungsmitglied und FDP-Bundestagskandidaten Dr. Christian Jung im Wahlkreis 272 Karlsruhe-Land. Dabei ging es in Bretten um die Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans 2030 in der Region Karlsruhe und der von den Freien Demokraten favorisierten Südwestumgehung der B294. Großes Thema war auch die Sperrung der Rheintalbahn und das von Michael Theurer und...

  • Bretten
  • 24.08.17
Politik & Wirtschaft
  12 Bilder

Junge Liberale und Christian Jung im Brettener Kletterwald

Bretten/Landkreis Karlsruhe. Sommertour der Junge Liberale Baden-Württemberg durch den Wahlkreis 272 Karlsruhe-Land (13.8.2017) zur Unterstützung von FDP-Bundestagskandidat Christian Jung. Daran nahm u.a. auch JuLi-Landesvorsitzender und FDP-Bundestagskandidat Valentin Christian Abel teil. Nach einem ausgiebigen Frühstück wurde der neue Kletterwald Bretten gemeinsam getestet, was Konzentration und Kondition erforderte. Danach gab es eine Exkursion zu Infrastrukturthemen (Verkehrsplanung)...

  • Bretten
  • 15.08.17
Blaulicht
Eine 16-Jährige ist in Pfinztal mit ihrem Rad gestürzt und schwer verletzt worden.

Pfinztal: 16-jährige Radfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Zwischen Söllingen und Berghausen ist am Dienstagabend, 9. Mai, eine 16 Jahre alte Fahrradfahrerin gestürzt und hat sich schwer verletzt. Karlsruhe (ots) Zwischen Söllingen und Berghausen ist am Dienstagabend, 9. Mai, eine 16 Jahre alte Fahrradfahrerin gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die junge Radlerin wurde von zwei Spaziergängerinnen gefunden, die den Rettungsdienst alarmierten. Mit Rettungshubschrauber in Klinik eingeliefert Wie lange das Mädchen schon am Unfallort gelegen...

  • Region
  • 10.05.17
Politik & Wirtschaft
Beim Aktionstag „Infrastruktur“ der Freien Demokraten besuchten FDP-Landtagsabgeordneter Jürgen Keck (Konstanz) und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) Graben-Neudorf, Bruchsal, Bretten, Jöhlingen (Walzbachtal), Berghausen (Pfinztal) und Mutschelbach (Karlsbad), um sich über unzureichenden Bahn- und Autobahnlärmschutz und die im Bundesverkehrswegeplan 2030 angedachten und von der FDP geforderten Umgehungsstraßen zu informieren. (Fotos: CB)
  6 Bilder

Region Karlsruhe steuert auf einen Verkehrsinfarkt zu

Freie Demokraten fordern moderne Verkehrs-Infrastruktur: Region Karlsruhe steuert auf einen Verkehrsinfarkt zu Bretten/Region Karlsruhe. Die Freien Demokraten im Landkreis sind weiter aktiv für eine bessere Infrastruktur im Verkehrsbereich in der Region Karlsruhe. „Die Probleme in Wörth nach dem Eisenbahn-Unfall und weiteren Unfällen auf der B10 in Richtung Karlsruhe am 8. Mai haben gezeigt, dass wir dringend die Zweite Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth brauchen“, sagte...

  • Bretten
  • 09.05.17
Politik & Wirtschaft
Die beiden FDP-Politiker Jürgen Keck MdL (l.) und Dr. Christian Jung laden am 6. Mai 2017 zu einem regionalen Aktionstag zur Infrastruktur ein.

Aktionstag der Freien Demokraten zur regionalen Infrastruktur

Bretten/Walzbachtal/Pfinztal. Zu einem Infrastruktur-Aktionstag der Freien Demokraten in der Region lädt FDP-Bundestagskandidat und Regionalverbandsmitglied Dr. Christian Jung (Wahlkreis Karlsruhe-Land) am Samstag, 6. Mai 2017, ein. Dabei wird er begleitet von FDP-Landtagsabgeordneten und Verkehrsexperten Jürgen Keck (Wahlkreis Konstanz). Los geht es um 8.00 Uhr in Graben-Neudorf. Dort wird eine vom Bahnlärm betroffene Familie besucht. Um 8.40 Uhr informieren sich die beiden FDP-Politiker in...

  • Bretten
  • 04.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.