Alles zum Thema Hochschule Pforzheim

Beiträge zum Thema Hochschule Pforzheim

Soziales & Bildung
Bundeskanzlerin Angela Merkel testet den „Biofeedback-Analyzer“, eine interdisziplinäre Projektarbeit der Hochschule Pforzheim, die von den Pforzheimer Technik-Studentinnen Anna Bauer (l.) und Katrin Bott (2.v.l.) im Rahmen des Auftakts des Girls’Days in Berlin vorgestellt wurde.

„Chill mal, Frau Merkel!“: Hochschule Pforzheim präsentierte Technik-Projekte im Bundeskanzleramt

Die Bundeskanzlerin zur Entspannung einladen – diese Chance bot sich zwei Studentinnen der Fakultät für Technik der Hochschule Pforzheim. Im Rahmen des Girls‘Day präsentierten Anna Bauer und Katrin Bott im Berliner Bundeskanzleramt das Technik-Projekt „Biofeedback-Analyzer“ – vor Schülerinnen und Bundeskanzlerin Angela Merkel höchstpersönlich. PFORZHEIM/BERLIN (pm) Die Bundeskanzlerin zur Entspannung einladen – diese Chance bot sich zwei Studentinnen der Fakultät für Technik der Hochschule...

  • Region
  • 27.04.18
Soziales & Bildung
Präsentation in China: Professor Karlheinz Blankenbach stellte die neue Technik auf einer internationalen Display-Konferenz vor.
6 Bilder

Pforzheimer Student entwickelt Zeichensprache für Außendisplays autonomer Fahrzeuge

Der Pforzheimer Student Marcel Krause hat sich mit der Kommunikation von autonomen Fahrzeugen mit der Außenwelt befasst. Krauses Forschungsergebnisse hat sein Professor Karlheinz Blankenbach in China vorgestellt. PFORZHEIM (pm) Man stelle sich vor, ein Fußgänger möchte die Straße überqueren und ein autonomes Fahrzeug nähert sich. Woher weiß der Fußgänger nun, wie dieses Fahrzeug reagieren wird? Wird es anhalten und den Fußgänger passieren lassen oder fährt es weiter? Wie nehmen andere ein...

  • Region
  • 26.04.18
Soziales & Bildung
Internationale Auszeichnung: Der Campus der Hochschule Pforzheim.

"Juwel" in der Bildungslandschaft: Internationales Ranking bestätigt Hochschule Pforzheim exzellente Studienbedingungen

(pm) Die Hochschule Pforzheim gehört bei Qualität von Lehre und Forschung zur Spitzengruppe der europäischen Hochschulen. Das bescheinigen die Ergebnisse des neuen internationalen Rankings „U-Multirank“. Das Ranking der Europäischen Kommission bewertet und vergleicht rund 1.500 Universitäten und Hochschulen auf Grundlage von Kennzahlen und Studierendenbefragung. In der offiziellen Pressemitteilung von „U-Multirank“ wird die Hochschule Pforzheim als Juwel unter den bewerteten Hochschulen...

  • Region
  • 05.04.17
Politik & Wirtschaft
Professor Dr. Hendrik Lambrecht

Pforzheimer Professor begleitet die Suche nach dem atomaren Endlager

(sl) Wo wird der Atommüll künftig entsorgt? Diese hochspannende Frage treibt Professor Dr. Hendrik Lambrecht um. Der Pforzheimer Professor wurde im November 2016 von der Bundesumweltministerin ins Nationale Begleitgremium zur Standortwahl eines Endlagers für hochradioaktiven Abfall berufen. Gleich im darauffolgenden Dezember nahm das derzeit neunköpfige unabhängige Gremium, seine Arbeit auf. Die Mitglieder haben die Aufgabe, zwischen den Bürgern, der Betreibergesellschaft, dem Gesetzgeber...

  • Region
  • 02.02.17
Soziales & Bildung
Professor Dr. Hanno Weber und Dr. Mare van den Eeden stellte das neue Vorstudium KATAPULT an der Hochschule Pforzheim vor.

Bewerbungsphase für Vorstudium "Katapult" an Hochschule Pforzheim gestartet

(pm) Die Entscheidung für das „richtige“ Studienfach fällt nicht leicht, ist aber für den beruflichen Erfolg entscheidend. Derzeit werden mehrere tausend Bachelorstudiengänge bundesweit angeboten, doch welcher entspricht den persönlichen Erwartungen und Eignungen? Mit "Katapult" bietet die Hochschule Pforzheim ab dem kommenden Semester ein kostenfreies einsemestriges Vorstudium zur Orientierung. Das interdisziplinäre Programm umfasst beispielsweise spezielle Kompetenztrainings, Mathekurse...

  • Region
  • 18.12.16
MarktplatzAnzeige
Verleihung Heinrich-Blanc-Preis: (von links) Marc Stoffel (Beirat Heinrich-Blanc-Stiftung), Frank Straub (Vorsitzender Heinrich-Blanc Stiftung), Preisträger Marius Fassbender, Franziska Koerner (Zweiter Platz) und Manuel Blanc (Vorstand Heinrich Blanc Stiftung).

Heinrich-Blanc-Förderpreis 2016 verliehen

Marius Faßbender aus Stutensee gewinnt den mit 5000 Euro dotierten Förderpreis der Heinrich-Blanc-Stiftung. Der Absolvent der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft entwickelte in seiner Bachelor-Thesis eine Applikation, mit der auch kleine und mittlere Unternehmen die Vorzüge der Kano-Methode bei vertretbarem Aufwand nutzen können. Es handelt sich dabei um eine multidimensionale Analyse der Kundenzufriedenheit, auf deren Basis die Produkt- und Service-Qualität marktgerecht optimiert...

  • Region
  • 14.10.16
Soziales & Bildung
Professor Martin Pfeiffer (links) informierte die LeserInnen über sein Forschungsprojekt "Bike-Safe".
16 Bilder

Wie fährt eigentlich ein Crashtest-Dummy auf einem E-Bike?

Interessanter Auftakt des Ferienprogramms der Brettener Woche: "Dem Ingeniör ist nichts zu schwör" Pforzheim (ger) Im Windfang des Gebäudes T1 der Hochschule Pforzheim steht ein kleiner Rennwagen. Eine erste Gelegenheit für Professor Martin Pfeiffer den Teilnehmern des Brettener Woche-Ferienprogramms zu erläutern, dass an der Hochschule Wert auf die Praxis gelegt wird. Studierende haben die einsitzige Rennmaschine gebaut und sie nehmen mit ihr auch an Rennen teil. Der Campus liegt im...

  • Region
  • 02.08.16
Soziales & Bildung
Angela Merkel war sichtlich angetan von der "intelligenten Jacke" der Hochschülerinnen aus Pforzheim.

Der Bundeskanzlerin in die Jacke geholfen

(SL) Zwei Studentinnen der Fakultät für Technik der Hochschule Pforzheim hatten kürzlich die Gelegenheit, der Bundeskanzlerin in die Jacke zu helfen. Im Rahmen des Girls' Day präsentierten Alexandra Göhring und Anna-Carina Spindler im Berliner Bundeskanzleramt das Technik-Projekt „Intelligente Jacke“ – vor Schülerinnen und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sichtlich interessiert ließ sich Angela Merkel die technischen Funktionen der Jacke erklären. Nach Meinung der Bundeskanzlerin werde...

  • Region
  • 06.05.16
MarktplatzAnzeige
Übergabe des E.G.O. Förderpreises Technik: (von links) Markus Krause, Niklas Haase, Jan
Ziegler und Santina Panzer.

Tolle Idee mit E.G.O. Förderpreis Technik ausgezeichnet

Die E.G.O. Elektro-Geräte GmbH & Co. Holding KG in Oberderdingen lobte bereits zum zweiten Mal einen Preis für eine herausragende Projekt- oder Seminararbeit von Studenten der Fakultät für Technik an der Hochschule Pforzheim aus. Dieser wurde nun im Rahmen der Akademischen Jahresfeier an Jan Ziegler und Niklas Haase überreicht. Voraussetzung für die Einreichung einer Arbeit zum E.G.O. Förderpreis Technik ist ein Ansatz, der sich mit der E.G.O. Unternehmensvision „den Menschen das tägliche...

  • Region
  • 25.04.16