Virus

Beiträge zum Thema Virus

Wellness & LifestyleAnzeige
Der Winter stellt alle Menschen in diesem Jahr vor besondere Herausforderungen: Erkältungsinfekte sollten frühzeitig behandelt werden. Foto: Stock Rocket/stock.adobe.com/akz-o

Gerade jetzt besonders wichtig
Die Körperabwehr natürlich unterstützen

(akz-o) COVID-19 ist in aller Munde in diesen schwierigen Zeiten. Endlich sind nun Impfstoffe am Start. Dennoch ist es nach wie vor sehr wichtig, dass jede und jeder Einzelne gut für sich sorgt, die notwendigen Hygienevorschriften beachtet und sich bestmöglich vor Infektionen schützt. Es gibt über 200 verschiedene Viren, welche für ein breites Spektrum von grippalen Atemwegsinfekten verantwortlich sind. Jeder grippale Infekt aber schwächt den Organismus und erhöht die Anfälligkeit für eine...

  • Bretten
  • 12.01.21
Soziales & Bildung

Prävention Corona
Prävention Corona: Veranstaltung am 18.03. in Diedelsheim mit Sr. Teresa Zukic abgesagt

Die kürzlich eingestellte Einladung der Abendveranstaltung im Evang. Gemeindezentrum Diedelsheim am 18.03. mit Schwester Teresa Zukic wird im Zusammenhang mit der Corona (Covid 19) - Prävention abgesagt. Darauf einigen sich nach erfolgter Empfehlung der Stadt Bretten zur Minderung von Infektionsrisiken für derartige Veranstaltungen die beiden Veranstalter CVJM Diedelsheim e.V. und Evang. Kirchengemeinde Diedelsheim. Wir hoffen sehr, die Veranstaltungen zu einem späteren Termin nachholen zu...

  • Bretten
  • 09.03.20
Recht & FinanzenAnzeige
Foto: Wayhome Studio/stock.adobe.com/Gothaer AG/akz-o
6 Bilder

Computer infiziert, was nun?
Privater Versicherungsschutz

(akz-o) Jahrelang ist nichts passiert, der Computer läuft. An Spam-Mails haben sich viele PC-Nutzer gewöhnt, die wandern schnell in den Papierkorb. Und doch passiert es immer mal wieder: Der Klick auf eine Überschrift, die neugierig macht, und schon ist es passiert, der Computer ist infiziert. Nun haben Fremde Zugriff auf die Daten. Das kann fatal sein: Private Kontodaten oder bei Unternehmen ganze Kundendateien mit Bankdaten geraten in die falschen Hände. Der Schaden geht schnell in...

  • Bretten
  • 02.12.19
Wellness & Lifestyle
Wanderratten gehören zu den Überträgern des Hanta-Viruses.

Hantavirus-Rekordjahr im Südwesten: Fast 930 Infektionen

In Baden-Württemberg sind die Hantavirus-Infektionen stark gestiegen. 928 Fälle wurden 2017 registriert, teilte das Landesgesundheitsamts in Stuttgart mit. Stuttgart (dpa/lsw) Das Hantavirus hat sich 2017 rasant in Baden-Württemberg ausgebreitet. Insgesamt infizierten sich 928 Menschen mit dem Virus, das unter anderem durch Mäusekot übertragen wird (Stand: 12. Dezember). Im selben Zeitraum waren es 2016 gerade mal 77 Fälle. Das teilte das Landesgesundheitsamts in Stuttgart auf Anfrage mit....

  • Region
  • 17.12.17
Freizeit & Kultur

Tödliches Hunde-Virus im Landkreis Karlsruhe entdeckt

Nicht nur der Fuchsbandwurm kann bei einem Waldspaziergang Hunde befallen. Im Landkreis Karlsruhe ist nun auch das für Hunde potentiell tödlichen Staupe-Virus entdeckt worden. Im Gegensatz zum Fuchsbandwurm ist dieses aber nicht auf Menschen übertragbar. Ubstadt-Weiher/Östringen. (pm/wh) Hundebesitzer aufgepasst: Das für Hunde – jedoch nicht für Menschen - gefährliche und unter Umständen sogar tödliche Staupe-Virus ist im Landkreis Karlsruhe angekommen. Nachdem es in den vergangenen drei Jahren...

  • Bretten
  • 07.10.16
Wellness & Lifestyle

Vorsicht Zecken: Mehr Fälle von FSME als 2015

„Das aktuelle warme und feuchte Klima steigert die Aktivität von Zecken und damit auch die Gefahr, dass durch einen Zeckenbiss Krankheiten wie die Frühsommer-Meningoenzephalitis übertragen werden. FSME ist eine durch Viren verursachte Entzündung des Gehirns und der Hirnhäute“, warnt Gesundheitsminister Manne Lucha. (pm) Nach Daten des Landesgesundheitsamtes steigt seit Mitte Juni die Zahl der FSME-Fälle in Baden-Württemberg. Damit traten seit Jahresbeginn 52 Fälle der Viruserkrankung auf. Zum...

  • Bretten
  • 19.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.