Alles zum Thema Martin Knecht

Beiträge zum Thema Martin Knecht

Soziales & Bildung
11 Bilder

Verabschiedung von MPR-Rektor Martin Knecht: "Trotz Krone bleibe ich ein Knecht"

"Herr vergib Ihnen, dass sie so maßlos übertreiben. Vergib auch mir, dass ich es so gut finde." Die ersten Worte, mit denen sich der scheidende Rektor der Max-Planck-Realschule (MPR) Bretten, Martin Knecht, in seiner Abschiedsrede an die rund 150 geladenen Gäste im Musiksaal der MPR wandte, stammten aus dem Mund des Theologen Hans Küng. Bretten (swiz) "Herr vergib Ihnen, dass sie so maßlos übertreiben. Vergib auch mir, dass ich es so gut finde." Die ersten Worte, mit denen sich der scheidende...

  • Bretten
  • 23.07.18
Soziales & Bildung
Der scheidende Rektor der Max-Planck-Realschule Bretten, Martin Knecht inmitten seiner Schüler auf dem Pausenhof. swiz

„Grundschulen beraten Eltern exzellent”: Interview mit Martin Knecht, Direktor der Max-Planck-Realschule Bretten

Nach 27 Jahren wird Martin Knecht, Direktor der Max-Planck-Realschule in Bretten, in den Ruhestand verabschiedet. Im Interview spricht er über das Modell Gemeinschaftsschule, die Herausforderungen vor denen Schulen heute stehen, welche Themen im Bildungsplan fehlen und was Cyber-Mobbing für Schüler bedeuten kann. Bretten (swiz) Herrr Knecht, was kann und was muss Schule heutzutage leisten? Schule muss mit allen am Schulleben Beteiligten, insbesondere den Eltern, die Schüler auf die Welt von...

  • Bretten
  • 18.07.18
Soziales & Bildung
Das Flachdach der Max-Planck-Realschule ist erneuerungsbedürftig.

Bretten: Max-Planck-Realschule braucht ein neues Dach

Die Erneuerung des Flachdaches der Max-Planck-Realschule in Bretten stand auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Ausschusses Erziehung und Bildung. Im Sanierungsplan, der dem Brettener Gemeinderat zur Haushaltsklausur Ende Januar vorgelegt werden soll, wird der Dachsanierung nun voraussichtlich eine höhere Priorität zukommen.Bretten (wh) Wenn es stark regnet oder viel schneit, dann kann es passieren, dass an der Brettener Max-Planck-Realschule Eimer in den Klassenzimmern aufgestellt...

  • Bretten
  • 25.10.17
Politik & Wirtschaft
Die Stadtwerke Bretten installierten an Schulen in Bretten und Gondelsheim Trinkwasserspender für die Schülerinnen und Schüler.
4 Bilder

Projekt "Trinkwasserbars": Offizielle Übergabe der Wasserspender an Schulen

Neu installierte Trinkwasserspender sollen zukünftig den Durst von Schülerinnen und Schülern aus fünf Schulen in der Umgebung löschen. Am gestrigen Montag fand die offizielle Übergabe der Wasserspender bei den Stadtwerken Bretten statt. Bretten (sw) Den Schülern günstiges Wasser anbieten und dabei den Zuckerkonsum reduzieren: Das soll das Projekt "Trinkwasserbar" bewirken, das von der Wählerinitiative "die aktiven" in Kooperation mit den Stadtwerken Bretten ins Leben gerufen worden ist. Die...

  • Bretten
  • 17.10.17
Politik & Wirtschaft
Von links: Bürgermeister Michael Nöltner, Oberbürgermeister Martin Wolff, Kultusministerin Susanne Eisenmann, MPR-Schulleiter Martin Knecht (hinten), CDU-Landtagsabgeordneter Joachim Kößler sowie die stellvertretende Schulleiterin Angela Knapp.
2 Bilder

Herausforderungen und Chancen der Bildungslandschaft

Kultusministerin Susanne Eisenmann zu Gast in Bretten. Bretten (hk) Zum 1. August tritt sie also in Kraft: Das Gesetz zur Offenlegung der Grundschulempfehlung beim Übergang auf die weiterführenden Schulen. Zum Schuljahr 2012/2013 gelang es der grün-roten Landesregierung, die Verbindlichkeit der Grundschulempfehlung außer Kraft zu setzen. Danach durften Eltern über die Auswahl der weiterführenden Schule frei entscheiden. Mit der Offenlegung der Grundschulempfehlung erhofft man zum einen,...

  • Bretten
  • 11.07.17
Soziales & Bildung
Martin Knecht, Schulleiter der Max-Planck-Realschule Bretten, erklärt die neue Technik im Biologiesaal.
6 Bilder

MPR Bretten: Lernen auf dem neuesten Stand der Technik

An der Max-Planck-Realschule in Bretten wurden der komplett renovierte Biologiesaal und der teilrenovierte Computerraum ihrer Bestimmung übergeben. In den Räumen wurde neueste Technik verarbeitet. Bretten (swiz) Kreide an den Fingern, Wischspuren von nassen Schwämmen auf grünen Tafeln. So sah für viele Schüler vor nicht allzu ferner Zeit noch der normale Alltag in ihrer Bildungsanstalt aus. Wie sich dieser Alltag in den Zeiten modernster Technik geändert hat, ist jetzt an der...

  • Bretten
  • 16.11.16
Soziales & Bildung
Das Baustellenabsperrband schnitten symbolisch durch: (erste Reihe von links) Gemeinderäte Bernd Diernberger, Heidemarie Leins, Renate Knauss, Oberbürgermeister Martin Wolff, Bügermeister Michael Nöltner, Annelie Richter, Rektorin des Edith-Stein-Gymnasium, Amtsleiter Ulricht Hipp (Zweite Reihe, Erster von links),Architekt Markus Weiss (daneben), Martin Knecht, Rektor der Max-Planck-Realschule (Zweite Reihe, Erster von rechts), Amtsleiter Walter Gruper (hinten links) und Amtsleiter Bernhard Feineisen(rechts
5 Bilder

Mehrzweckgebäude am Sportplatz Im Grüner übergeben

200.000 Euro investierte die Stadt Bretten in ein neues Multifunktionsgebäude am Sportplatz Im Grüner. Davon profitieren nicht nur fünf weiterführende Schulen, sondern auch Vereine. Bretten. Mit einem kleinen Empfang wurde die neues Mehrzweckgebäude am Sportplatz neben dem VfB Bretten übergeben. Dazu lud das Amt für Hochbau, geleitet von Ulrich Hipp, Oberbürgermeister Martin Wolff, Bürgermeister Michael Nöltner, einige Gemeinderäte und Vertreter der Schulleitung. Funktionalität im...

  • Bretten
  • 18.07.16