AfD Bretten

Beiträge zum Thema AfD Bretten

Soziales & Bildung
Noch sind viele Klassenzimmer verwaist, das wird sich nach den Faschingsferien aber zumindest teilweise ändern.

Am 22. Februar öffnen Kindertagesstätten und Grundschulen auch in Bretten und der Region wieder schrittweise
"Die halbe Schule macht auf"

Bretten/Region (bea) Nach den Faschingsferien sollen in Baden-Württemberg Kindertagesstätten und Grundschulen schrittweise wieder öffnen. Je zwei Klassenstufen sollen nach den Vorgaben des Landes pro Woche im Wechselbetrieb vor Ort geschult werden. Gleichzeitig sollen die präsenten Klassen in kleinere, konstante Gruppen aufgeteilt und diese ohne Präsenzpflicht für mindestens zehn Stunden in der Woche unterrichtet werden. Zusätzlich müssen sich die Schulen noch um die Notbetreuung der restlichen...

  • Bretten
  • 17.02.21
Politik & Wirtschaft
Kämmerer Wolfgang Pux, Oberbürgermeister Martin Wolff und Bürgermeister Michael Nöltner (von links) stellten in einem Pressegespräch den Haushalt 2021 vor. Dieser soll am 9. März vom Gemeinderat verabschiedet werden.

Ergebnisse der Haushaltsklausur in Bretten präsentiert
"Sachlich, konstruktiv, zielorientiert"

Bretten (bea) "Sachlich, konstruktiv und zielorientiert" sei die Diskussion um die Anträge der Gemeinderatsfraktionen bei der Haushaltsklausur der Brettener Verwaltung und der Stadträte gewesen. Das sagte Oberbürgermeister Martin Wolff (Freie Wähler) im Pressegespräch zu den Ergebnissen der Klausur, die erstmals öffentlich "Im Grüner" stattgefunden hatte. Rund 50 Anträge hätten die Fraktionen bei der Verwaltung eingereicht und bei der Klausur selbst, nur "sehr wenige Änderungsvorschläge" zu den...

  • Bretten
  • 03.02.21
Politik & Wirtschaft

Haushaltsklausur 2021
Anträge von FDP und AfD

Bretten (bea) Bei der Haushaltsklausur 2021 der Stadt Bretten stellten FDP und AfD jeweils vier Anträge. Das Rathaus solle die "Abläufe innerhalb der Verwaltung auf den Prüfstand stellen", wünscht sich die FDP in einem Antrag. Dafür soll ein externer Gutachter beauftragt werden. Das Gutachten soll die Prüfung der Zusammenarbeit zwischen Gemeinderat und Verwaltung beinhalten. Dabei sollen verwaltungsinterne Prozesse und effizientes Projektmanagement gestärkt und eine "erhöhte Transparenz" und...

  • Bretten
  • 01.02.21
Politik & Wirtschaft

Haushaltsklausur 2021 in Bretten
Anträge der CDU-Fraktion

Bretten (bea) Bei der Haushaltsklausur hatten die Fraktionen 51 Anträge für das Haushaltsjahr 2021 gestellt (wir berichteten). Am Freitagnachmittag konnte der Rat lediglich 25 dieser Anträge behandeln, da sich mitunter größere Diskussionen ergaben. Zwölf stammten von der CDU-Fraktion. Stadtbussystem und Fremd-Lkws in Rinklingen Die Umsetzung eines neuen "Stadtbussystems in Verbindung mit einem Rendezvoussystem" am Brettener Bahnhof hatte die CDU beantragt. Dieses befürworte die Verwaltung und...

  • Bretten
  • 01.02.21
Politik & Wirtschaft

Haushaltsklausur 2021
Übersicht über Anträge aus dem Haushalt 2020

Bretten (bea) Stadtrat Bernhard Brenner hatte am ersten Tag der Haushaltsklausur vom 29. und 30. Januar bemängelt, dass viele Anträge aus dem vergangenen Haushaltsjahr noch nicht erledigt seien (wir berichteten). Von den für das Jahr 2020 eingereichten 51 Anträgen waren von der Verwaltung lediglich 24 als erledigt betrachtet und 27 als in Bearbeitung markiert worden. Dieses System wolle man beibehalten, damit den Räten auf Anfrage bei einer Gemeinderatssitzung der aktuelle Stand mitgeteilt...

  • Bretten
  • 30.01.21
Politik & Wirtschaft

Fraktionen stellen 51 neue Haushaltsanträge
Haushaltsklausur des Brettener Gemeinderats

Bretten (bea) Zu Coronazeiten fand die erste öffentliche Haushaltstagung der Stadt Bretten im Hallensportzentrum im Grüner statt. Der Gesamthaushalt der Stadt für das Jahr 2021, sowie 51 Anträge der Fraktionen standen auf dem Tagungsplan. Dieser war - mit Pausen - für zehn Stunden am Freitag, 29. Januar und fünf Stunden am Samstag, 30. Januar ausgelegt. Vier Zuschauer und eine Vertreterin der Presse waren neben Räten, Vertretern der Verwaltung, Ortsvorstehern und Vertretern des...

  • Bretten
  • 29.01.21
Politik & Wirtschaft

Gemeinderat diskutiert über Amtsteilung
„Es war ein Fehler, die beiden Ämter zu fusionieren“

Bretten (hk) Dass die Ämter in der Stadtverwaltung Bretten „60 Technik und Umwelt“ und „61 Stadtentwicklung und Baurecht“ wieder getrennt werden, hatte bereits bei Bekanntwerden dieser Entscheidung für viel Gesprächsstoff gesorgt (wir berichteten). Nun stand in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Bretten am 15. Dezember noch die Abstimmung zur Neuabgrenzung des Geschäftskreises des Ersten Beigeordneten der Stadt Bretten an der Tagesordnung. Das Amt Stadtentwicklung und Baurecht, das im...

  • Bretten
  • 16.12.20
Freizeit & Kultur
Mit einer Gegenstimme und vier Enthaltungen hatte der Gemeinderat der Klimaschutzstrategie in Bretten zugestimmt.

Beschlossene Strategie soll Klimaschutz im kommunalen Handeln verankern
"Eine Klimaschutzstrategie ist längst überfällig"

Bretten (bea) Die Stadt Bretten wird eine Klimaschutzstrategie einführen. Das hatte der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 24. November beschlossen. Während sich viele Fraktionen geschlossen für die Unterzeichnung des Klimapaktes aussprachen, enthielten sich vier Gemeinderäte, einer stimmte gegen die Einführung. Umsetzung grün-schwarzer Ideologien "Das Weltklima hängt nicht an Bretten", sagt Andreas Laitenberger (AfD). Mit den Klimaschutzzielen würden lediglich grün-schwarze Ideologien...

  • Bretten
  • 09.12.20
Politik & Wirtschaft
Andreas Laitenberger von der AfD Bretten.

Andreas Laitenberger ist AfD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Bretten
"Ich will verlorenes Vertrauen zurückgewinnen"

Bretten (swiz) Der Brettener AfD-Stadtrat Andreas Laitenberger ist von seiner Partei zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis Bretten gewählt worden. Ersatzkandidatin wurde Gabriele von Massow. Im Gespräch mit der Brettener Woche erklärt Laitenberger seine Gründe für die Kandidatur und die politischen Ziele, die ihn umtreiben. Was waren für Sie die Beweggründe, sich für eine Landtagskandidatur aufstellen zu lassen? Für mich ist Politik Passion und Leidenschaft. Ich möchte politisch mitgestalten...

  • Bretten
  • 06.10.20
Politik & Wirtschaft
Nach dem Brettener FDP-Stadtrat Jan Elskamp (wir berichteten) hat sich nun auch Andreas Laitenberger, AfD-Stadtrat in der Melanchthonstadt, zur umstrittenen Ministerpräsidentenwahl in Thüringen geäußert.

Der Brettener AfD-Politiker Andreas Laitenberger zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen
"Das Ende der Freiheit und unserer demokratischen Normalität"

Bretten (kn) Nach dem Brettener FDP-Stadtrat Jan Elskamp (wir berichteten) hat sich nun auch Andreas Laitenberger, AfD-Stadtrat in der Melanchthonstadt, zur umstrittenen Ministerpräsidentenwahl in Thüringen geäußert. Die Wahl hat seit Mittwoch, 5. Februar, für ein politisches Beben in der gesamten Bundesrepublik gesorgt. Thomas Kemmerich von der FDP war für viele überraschend mit den Stimmen von CDU, FDP und AfD zum Landesvater gewählt worden. Bundesweit war es das erste Mal, dass die AfD damit...

  • Bretten
  • 07.02.20
Politik & Wirtschaft
Jan Elskamp von der FDP Bretten.

Der Brettener FDP-Politiker Jan Elskamp zum politischen Beben in Thüringen
"Es hätte nicht soweit kommen dürfen"

Bretten/Landkreis (kn) Die Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen hat seit Mittwoch für ein politisches Beben in der gesamten Bundesrepublik gesorgt. Thomas Kemmerich von der FDP war am 5. Februar für viele überraschend mit den Stimmen von CDU, FDP und AfD zum Landesvater gewählt worden. Bundesweit war es das erste Mal, dass die AfD damit als "Königsmacher" fungierte. Was folgte, waren wütende Proteststürme aus der politischen Landschaft, aber auch auf der Straße. Inzwischen hat Kemmerich...

  • Bretten
  • 06.02.20
Politik & Wirtschaft
Andreas Laitenberger ist Sprecher des Ortsverbands Bretten.

AfD Bretten: Liste für Kommunalwahl bleibt bei drei Kandidaten

Die AfD Bretten wird erstmals bei einer Kommunalwahl in Bretten antreten. Die Liste wird jedoch auf drei Kandidaten beschränkt bleiben. Im Kurz-Interview mit der Brettener Woche erklärt Andreas Laitenberger, Sprecher des Ortsverbands Bretten, die Gründe und spricht über das Wahlprogramm. Bretten (swiz) Die AfD Bretten wird erstmals bei einer Kommunalwahl in Bretten antreten. Die Liste wird jedoch auf drei Kandidaten beschränkt bleiben. Im Kurz-Interview mit der Brettener Woche erklärt Andreas...

  • Bretten
  • 02.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.