Alles zum Thema Stadtparkhalle Bretten

Beiträge zum Thema Stadtparkhalle Bretten

Politik & Wirtschaft
Rund 600 Brettener füllten die Stadtparkhalle am Sonntag beim städtischen Neujahrsempfang. OB Martin Wolf (am Pult) blickte in seiner Rede insbesondere nach vorne. (alle Fotos: wod)
56 Bilder

Beim Neujahrsempfang aufgeschnappt: Gute Wünsche für Bretten

Gute Vorsätze und gute Wünsche prägen den Start ins Jahr. Beim Neujahrsempfang 2018 in der Brettener Stadtparkhalle wollte Brettener Woche-Reporter Gerd Markowetz eine Antwort in einem Satz auf die Frage: Was wünschen Sie der Stadt Bretten fürs neue Jahr?Ich wünsche Bretten ... ... dass die beiden großen Probleme Sporgasse und Verkehr angepackt werden und zu einer großen Lösung führen. Joachim Kößler, Landtagsabgeordneter der CDU ... dass viele an einem Strang ziehen. Paul Metzger,...

  • Bretten
  • 15.01.18
Freizeit & Kultur

Proben für das Highlight des Jahres

Am vergangenen Wochenende hat der Musikverein/Stadtkapelle Bretten e.V. für das anstehende Jahreskonzert geprobt. Zur intensiven Einstudierung der Stücke trafen sich die Musiker am Samstag und Sonntag zum gemeinsamen Probenwochenende. Der Samstag stand ganz im Zeichen von Registerproben. Dabei proben die Musiker in ihren Instrumentengruppen, um die schwierigen Stellen gemeinsam zu erarbeiten. Dafür kamen einige Gastdozenten nach Bretten, um mit den Musikern zu üben und ihnen letzte...

  • Bretten
  • 21.11.17
Freizeit & Kultur
Poetry Slam-Teilnehmer Artem Zolotarov reiste sogar aus Mainz an.
14 Bilder

Bretten: Poetry Slam im Stadtpark begeisterte das Publikum

Beim 1. Brettener Poetry Slam „Slam im Park“ Open Air traten neun Slammerinnen und Slammer im Dichterwettstreit gegeneinander an. Über 300 Leute fanden zur Veranstaltung der Brettener Woche und der Stadt Bretten ihren Weg in den Stadtpark und ließen sich von den vorgetragenen Texten begeistern. Bretten (wh) Ein hochkarätiges Teilnehmerfeld hatte sich zum 1. Brettener Poetry Slam im Stadtpark zusammengefunden. Auch das Wetter zeigte sich gnädig, sodass mehr als 300 Menschen den Weg vor die...

  • Bretten
  • 10.09.17
Freizeit & Kultur
Während es draußen stürmte und regnete, verbreiteten Caro Trischler und ihr Duo-Partner Winfried Rimbach-Sator in der Stadtparkhalle musikalische Wohlfühlatmosphäre.
9 Bilder

Sommer im Stadtpark: Caro Trischler-Konzert in Wohnzimmeratmosphäre

(ch) Das unwirtliche Wetter am vergangenen Freitagabend konnte dem Konzert von Caro Trischler im Rahmen von „Sommer im Stadtpark“ nichts anhaben: Der Anbau der Stadtparkhalle, wohin man die Veranstaltung wegen einer Sturmwarnung vorsorglich verlegt hatte, war auch so voll. Sitzkuben, Sitzsäcke und Stehtische, die ergänzend zur Bestuhlung herbeigeschafft worden waren, schufen eine Art Wohnzimmeratmosphäre, die eine größere Nähe zum Publikum zuließ als auf der Bühne möglich gewesen wäre....

  • Bretten
  • 21.08.17
Blaulicht
Feuerwehr im Einsatz: Nur wenige Meter von der Veranstaltungsfläche "Sommer im Stadtparkt" entfernt ist am Freitagabend ein Baum umgestürzt.
14 Bilder

Unwetter in Bretten: Baum im Stadtpark umgestürzt - Jetzt mit Fotos

(ch) Bei einem Unwetter mit Regengüssen und teils starken Windböen ist am Freitagabend im Brettener Stadtpark ein Baum umgestürzt. Einige Äste landeten auf dem Promenadenweg. Die alarmierte Feuerwehrabteilung der Brettener Kernstadt war mit vier Fahrzeugen vor Ort und machte sich umgehend daran, die auf den Fußweg zwischen Sporgassenparkplatz und Park gefallenen Baumteile zu entfernen. Beschädigte Äste an angrenzenden Bäumen wurden mit Hilfe der Drehleiter abgetrennt und der Park aus...

  • Bretten
  • 19.08.17
Politik & Wirtschaft
Von links: Axel E. Fischer MdB, Wolfgang Bosbach MdB und Ingo Wellenreuther MdB.
4 Bilder

Wolfgang Bosbach in Bretten: „Wir müssen zu unseren Traditionen stehen“

Wolfgang Bosbach (CDU), MdB, sprach am Donnerstag, 6. Juli, in der Stadtparkhalle zum Thema „Deutschland hat die Wahl – worauf es jetzt ankommt“. Bretten (hk) Trotz einer halbstündigen Verspätung hat Wolfgang Bosbach, ehemaliger Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, die Zuhörer der Stadtparkhalle Bretten fest im Griff, als er die Bühne betritt. Auf Einladung der CDU Kreisverbände Karlsruhe-Land und Karlsruhe-Stadt haben Bosbach und zahlreiche Gäste am Donnerstag, 6....

  • Bretten
  • 08.07.17
Freizeit & Kultur
Bigbandchef Peter Lehel nahm selbst das Saxofon zur Hand und intonierte John Coltrane - nur einer der Höhepunkte des Bigbandkonzerts am Samstag. (alle Fotos: wod)
48 Bilder

Bigband-Sound pur mit dem Sansibar-Effekt

Ob brachiale Tongewalt einer gut aufgelegten Bigband oder leise Töne einer smarten Sängerin, ob Welturaufführung von "Flavours of Sansibar" des Brettener Komponisten Bernd Willimek oder Bebop-Jazz der 60er Jahre - für Freunde des gepflegten Bigband-Sounds war alles dabei am vergangenen Samstag in der Brettener Stadtparkhalle. Peter Lehel brachte die Bigband der Karlsruher Musikhochschule schnell auf Touren - sehr zur Freude der Zuhörer in der bis auf den letzten Platz besetzten...

  • Bretten
  • 13.02.17
Freizeit & Kultur
Jay Alexander und Anne Streich sangen mit dem Männergesangverein "Freundschaft" Diedelsheim "Tanzen möchte ich" aus der "Csárdásfürstin".
60 Bilder

Männerstimmen bringen Stadtparkhalle zum Klingen

Jubiläumskonzert des Männergesangverein Diedelsheim mit Jay Alexander und Sopranistin Anne Streich findet großen Anklang. Bretten (ger) Ein voller Saal und gut 70 Akteure auf der Bühne: Das Konzert zum Auftakt des 1250jährigen Jubiläums von Diedelsheim und auch der Kernstadt führte die Zuhörer beschwingt in das noch junge Jahr. Für große Begeisterung sorgten nicht nur der Diedelsheimer Männergesangverein „Freundschaft“ unter der Leitung von Musikdirektor Gerold Engelhart, sondern auch...

  • Bretten
  • 16.01.17
Soziales & Bildung
Beim kostenlosen Weihnachtsessen in der Stadtparkhalle konnten alleinstehende, alte, kranke und mittellose Menschen ein paar gelöste Stunden verbringen. Foto: ch
28 Bilder

Keiner soll alleine sein: Kostenloses Weihnachtsessen ließ die Einsamkeit vergessen

(ch) Für viele war das kostenlose Weihnachtsessen am vergangenen Sonntag ein Wiedersehen unter guten Bekannten. Aber es gab auch einige neue Gesichter. „Ich habe zu meiner Freundin gesagt, da gehen wir hin und - es ist wunderschön“, begeisterte sich zum Beispiel Ulrike Stäb, die ebenso wie Hilde Krüger zum ersten Mal dabei war. Wie die beiden alleinstehenden Damen aus Flehingen genossen auch die meisten anderen der über 70 Besucher, darunter auch wieder Familien mit Kindern, sichtlich die...

  • Bretten
  • 15.12.16