Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Ein Lkw ist bei einem Wendemanöver bei Graben-Neudorf umgekippt.

Lastwagen kippt bei Wendemanöver um

Bei Graben-Neudorf ist am gestrigen Montag, 30. Mai, ein mit Getränken beladener Lkw umgekippt. Der Lastwagenfahrer hatte beim Wenden einen Kleintransporter übersehen. Graben-Neudorf (ots) Der Versuch eines Wendemanövers wurde einem Lkw-Fahrer am gestrigen Montag, 30. Mai, zum Verhängnis. Der Mann war mit seinem mit Getränken beladenen Lkw um 11.50 Uhr parallel zur B 35 auf dem Zufahrtsast Graben-Neudorf unterwegs, als er bemerkte, dass er in die falsche Richtung fuhr. Kleintransporter...

  • Bretten
  • 31.05.16
Blaulicht
Ein Traktor ist gestern bei Öschelbronn mit einem Auto kollidiert und umgestürzt (Symbolbild).

Traktor stürzt bei Unfall um

Nach einem Unfall ist ein Traktor bei Niefern-Öschelbronn umgestürzt. Es gab drei Verletzte. Niefern-Öschelbronn (ots) Weil ein Traktorfahrer die Vorfahrt eines Autofahrers missachtete, kam es am gestrigen Freitag, 27. Mai, zu einem schweren Unfall. Ein 33-jähriger Mann wollte dabei mit seinem Traktor die Landstraße zwischen Niefern-Öschelbronn und Wiernsheim-Pinache von einem Feldweg aus überqueren. Heftiger Zusammenprall Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 62-jährigen...

  • Bretten
  • 28.05.16
Blaulicht
Weil eine Autofahrerin die Vorfahrt missachtet hatte, gab es einen schwerverletzten Motorradfahrer in Bulach.

Vorfahrt nicht beachtet - Motorradfahrer schwer verletzt

Im Bulacher Gewerbegebiet ist ein Motorradfahrer mit einem Auto kollidiert. Die Autofahrerin hatte dem Zweiradfahrer die Vorfahrt genommen. Bulach (ots) Ein schwerverletzter Motorradfahrer war die Folge einer missachteten Vorfahrt im Bulacher Gewerbegebiet. Laut Polizei hatte eine 32 Jahre alte Autofahrerin am 25. Mai, gegen 20.40 Uhr, bei ausgeschalteter Ampelanlage vom Unterweingartenfeld aus nach links in die Pulverhausstraße einbiegen wollen. Sachschaden von 6.000 Euro Dabei hatte...

  • Bretten
  • 27.05.16
Blaulicht
Drei Verletzte forderte der Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Auto in Karlsruhe.

Verletzte bei Zusammenstoß zwischen Auto und Straßenbahn

Am Mittwochabend, 25. Mai, ist in der Karlsruher Lameystraße eine Straßenbahn mit einem Auto kollidiert. Drei Menschen wurden verletzt. Karlsruhe (ots) Drei zum Teil schwer verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 41.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend um 20 Uhr in der Lameystraße in Karlsruhe ereignet hat. Ein 50-jähriger Mann aus dem Landkreis Kaiserslautern war dabei mit seinem Auto auf der Lameystraße in westlicher Richtung...

  • Bretten
  • 26.05.16
Blaulicht

19-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein junger Mann hat bei einem Frontalzusammenstoß bei Sternenfels auf der L 1134 lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Grund für den Unfall war wohl überhöhte Geschwindigkeit. Sternenfels (ots) Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am heutigen Dienst, 24. Mai, auf der L 1134 bei Sternenfels. Laut Polizei war ein 19 Jahre alter Autofahrer gegen 10.35 Uhr von Kürnbach her kommend in Richtung Sternenfels unterwegs, als er kurz vor dem Ortseingang die Kontrolle über seinen Wagen verlor....

  • Bretten
  • 24.05.16
Blaulicht
Ein Rind hat durch den Tritt gegen eine Mistgabel eine unglückliche Verkettung von Zufällen ausgelöst, die einem Landwirt das Leben kosteten.

76-Jähriger durch Mistgabel getötet

Ein tragisches Unglück ereignete sich am heutigen Montag, 23. Mai, auf einem Bauernhof in Wildberg. Ein Rind traf dort eine Mistgabel derart unglücklich, dass sie dem Bauern in den Bauch gerammt wurde. Er verstarb. Wildberg (ots) Auf einem Bauernhof in Wildberg ist es am heutigen Montag, 23. Mai, zu einem tragischen Unfall gekommen, bei dem ein 76-jähriger Landwirt sein Leben verlor. Ein Viehhändler und der Landwirt waren gerade dabei, ein Rind vom Stall zu einem Transporter zu treiben, um...

  • Bretten
  • 23.05.16
Blaulicht
Ein unbekannter Motorradfahrer hat einen Unfall bei Linkenheim verursacht (Symbolbild).

Motorradfahrer begeht Unfallflucht

Die Polizei sucht Zeugen für die Unfallflucht eines Motorradfahrers auf der alten Bundesstraße 36 zwischen Leopoldshafen und Linkenheim. Linkenheim-Hochstetten (ots) Ein Motorradfahrer hat auf der alten Bundesstraße 36 in Richtung Linkenheim einen Autounfall verursacht und sich danach ohne anzuhalten von der Unfallstelle entfernt. Der Zweiradfahrer war laut Polizeiangaben mit vermutlich zu hoher Geschwindigkeit von einem asphaltierten Waldweg auf die Straße in Richtung Linkenheim...

  • Bretten
  • 23.05.16
Blaulicht
Zwei Straßenbahnen sind in Durlach zusammengestoßen.

Acht Verletzte bei Straßenbahnunfall

Bei einem Auffahrunfall zweier Straßenbahnen im Karlsruher Stadtteil Durlach wurden mehrere Personen verletzt. Es entstand Sachschaden von 200.000 Euro. Karlsruhe (ots) - Schreckmoment im abendlichen Pendlerverkehr. An der Haltestelle Hubstraße im Karlsruher Stadtteil Durlach sind gestern Abend, 20. Mai, zwei Straßenbahnen zusammengestoßen. Beide Bahnen der AVG-Albtal-Verkehrsgesellschaft waren auf der Strecke von Karlsruhe in Richtung Pfinztal unterwegs. Die erste Straßenbahn hielt an der...

  • Bretten
  • 21.05.16
Blaulicht
Ein schwer verletzter Rennradfahrer wurde heute in Karlsruhe gefunden.

Passant findet schwer verletzten Radfahrer

Mit schweren Kopfverletzungen wurde ein 39 Jahre alter Radfahrer in der Nähe des Oberwaldstadions in Karlsruhe gefunden. Karlsruhe (ots) Ein aufmerksamer Passant hat am gestrigen Donnerstagmorgen, 19. Mai, gegen 5.50 Uhr, in der Steinbügelstraße auf dem Verbindungweg zum Oberwaldstadion einen Radfahrer mit schweren Kopfverletzungen gefunden. Der 39 Jahre alte Mann war nicht ansprechbar und wurde umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert. Gebrochene Gabel wohl schuld am Sturz Die Beamten...

  • Bretten
  • 20.05.16
Blaulicht
Verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall in Ötisheim.

Taxifahrer kollidiert mit Motorrad

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall in Ötisheim verletzt. Ein Taxifahrer hatte den Mann auf seiner Maschine übersehen. Ötisheim (ots) In Ötisheim wurde am Dienstagabend, 18. Mai, ein Motorradfahrer bei einem Unfall verletzt. Ein 40-jähriger Taxi-Fahrer war gegen 22.10 Uhr auf der Max-Eyth-Straße in Richtung L 1132 unterwegs. Dort wollte er auf die Landstraße in Richtung Mühlacker einbiegen und übersah dabei den dort fahrenden 40-jährigen Honda-Lenker. Es kam zur Kollision. 17.000...

  • Bretten
  • 18.05.16
Blaulicht
Schwere Verletzungen hat gestern ein 17-jähriger Moped-Fahrer bei Kraichtal bei einem Unfall erlitten.

Kraichtal: 17-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Dienstagabend, 17. Mai, der 17 Jahre alte Fahrer eines Mofas nach dem Zusammenstoß mit einem Kleintransporter in eine Klinik eingeliefert werden. Kraichtal (ots) Weil er die Vorfahrt missachtete, hat der Fahrer eines Kleintransporters einen folgenschweren Unfall verursacht. Laut Polizei war der Fahrer des Kleintransporters am gestrigen Dienstag, 17. Mai, gegen 22.05 Uhr von Unteröwisheim in Richtung Münzesheim unterwegs gewesen. An der Einmündung der...

  • Bretten
  • 18.05.16
Blaulicht

Vier Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Nach einem Unfall mit einer Schadenshöhe von 22.000 Euro wurden vier Menschen schwer verletzt. Bruchsal-Helmsheim. Vier schwerverletzte Personen, darunter ein zehnjähriges Kind, sind die Folge eines schweren Verkehrsunfalles am Samstag gegen 19 Uhr in Bruchsal Helmsheim. Eine 50-jährige Honda-Fahrerin befuhr die Bundesstraße B35 von Gondelsheim kommend in Richtung Helmsheim. Kurz vor dem Ortseingang kam sie aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und...

  • Bretten
  • 15.05.16
Blaulicht

Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der A 5 bei Weingarten hat ein 26 Jahre alter Lkw-Fahrer am Donnerstagvormittag, 12. Mai, lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Weingarten (ots) Schlimmer Lkw-Unfall auf der A 5. Laut Polizei war der 26-jährige Fahrer einer ungarischen Spedition gegen 11.10 Uhr bei Weingarten auf der rechten der drei Fahrspuren in Richtung Norden unterwegs, als sich vor ihm der Verkehr staute. Offenbar erkannte er die Situation zu spät, so dass er mit seinem schweren Fahrzeug...

  • Bretten
  • 13.05.16
Blaulicht
Zu einem Lkw-Unfall kam es heute Vormittag auf der A 8.

Unfall mit zwei Sattelzügen

Hoher Sachschaden entstand heute Vormittag bei einem Unfall mit zwei Lkw auf der A 8 bei Pforzheim. Pforzheim (ots) Ohne Verletzte, dafür aber mit einem hohen Sachschaden von rund 40.000 Euro ist ein Unfall auf der A 8 bei Pforzheim zwischen zwei Sattelschleppern am heutigen Donnerstagvormittag, 12. Mai, abgelaufen. Der 55-jährige Fahrer eines polnischen Sattelzuges bremste gegen 10.40 Uhr seinen Lkw zwischen den Ausfahrten Pforzheim Ost und Nord in Fahrtrichtung Karlsruhe verkehrsbedingt...

  • Bretten
  • 12.05.16
Blaulicht
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall bei Bruchsal schwer verletzt.

Nach Sturz mit Motorrad schwer verletzt

Bei Bruchsal wurde ein 43-jähriger bei einem Motorradunfall schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Bruchsal (ots) Schlimmes Ende einer Motorradfahrt: Ein 43-jähriger Mann fuhr mit seinem Zweirad gestern, 11. Mai, gegen 18:20 Uhr die L 618 von Bruchsal in Richtung Heidelsheim. Aus bislang nicht bekannter Ursache kam er auf gerader Strecke zu weit nach rechts, streifte leicht die Schutzplanke und stürzte. Schwere Kopfverletzungen Das Motorrad rutschte noch 25 m...

  • Bretten
  • 12.05.16
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der A 8 sind zwei Personen verletzt worden.

Unfall auf der A 8

Bei Remchingen ist es auf der A 8 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gekommen. Es handelt sich um eine Mutter und ihren 13-jährigen Sohn. Remchingen (ots) Bei einem Unfall auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim-West sind heute Vormittag, 10. Mai, eine 46-jährige Frau und ihr 13-jähriger Sohn verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Sprinter in Richtung Stuttgart unterwegs. Nachdem sie auf dem mittleren von drei Fahrstreifen einen Sattelzug überholt hatte,...

  • Bretten
  • 10.05.16
Blaulicht
Einen schweren Unfall mit einer Straßenbahn gab es gestern in Karlsruhe.

Schwerverletzter bei Straßenbahnunfall

Weil er falsch abgebogen ist, hat ein Autofahrer am gestrigen Montag in Karlsruhe einen schweren Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn verursacht. Karlsruhe (ots) Zwei Verletzte und ein Sachschaden von 20.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag, 9. April, in der Lameystraße in Karlsruhe. Ein Autofahrer, der gegen 14.35 Uhr in Richtung Lameyplatz unterwegs war, bog an der Kreuzung Hardtstraße verbotenerweise nach links ab. Straßenbahn übersehen Dabei übersah...

  • Bretten
  • 10.05.16
Blaulicht
Viele Tote und Verletzte gab es bei Unfällen in der Region am Wochenende.

Viele Tote bei Unfällen in der Region

Verkehrsunfälle haben an diesem Wochenende im Verbreitungsgebiet fünf Tote und mehrere Verletzte gefordert. Der Sachschaden lag bei mehreren 10.000 Euro. Kraichgau (ots) Das traumhafte Sonnenwochenende endete für fünf Menschen nach Verkehrsunfällen tödlich. So ist am vergangenen Samstag, 7. Mai, ein Motorradfahrer, der mit seiner Honda 600 die K 4576 von Obernhausen in Richtung Birkenfeld befuhr, ums Leben gekommen. Ein 73-jähriger Mercedes-Fahrer wollte die Kreisstraße zwischen Birkenfeld...

  • Bretten
  • 09.05.16
Blaulicht
Ein Motorradfahrer ist heute morgen, 7. April, bei einem Unfall gestorben.

Birkenfeld: Tödlicher Motorradunfall

Ein Autofahrer ist am heutigen Samstag auf der K 4576 mit einem Motorradfahrer kollidiert. Der Motorradfahrer starb. Birkenfeld (ots) Schwerer Unfall auf der Kreisstraße 4576: Ein 73-jähriger Mercedes-Fahrer wollte die Straße heute morgen gegen 9.36 Uhr zwischen Birkenfeld und Obernhausen queren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines Motorradfahrers, der mit seiner Honda 600 die Straße von Obernhausen in Richtung Birkenfeld befuhr. An der Unfallstelle verstorben Es kam zur Kollision,...

  • Bretten
  • 07.05.16
Blaulicht

Im Tunnel auf Gegenfahrbahn geraten

Ein 61-jähriger Autofahrer ist im Meistertunnel in Richtung Enzklösterle auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Es gab einen Schwerverletzten. Bad Wildbad (ots) Aus Unachtsamkeit ist ein 61-jähriger VW-Fahrer am Donnerstag, 5. April, gegen 16.30 Uhr im Meistertunnel in Richtung Enzklösterle auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß er mit einem Mercedes zusammen, der von einem 78-Jährigen gelenkt wurde. Verursacher blieb unverletzt Der...

  • Bretten
  • 06.05.16
Blaulicht
Ein Autofahrer ist betrunken einem Reh ausgewichen und gegen einen Baum geprallt.

Königsbach-Stein: Autofahrer schwer verletzt

Nachdem er einem Reh ausgewichen war, prallte ein 28-Jähriger mit seinem Auto gegen einen Baum. Bei einem Alkoholtest wurde bei dem Mann ein Wert von einem Promille festgestellt. Königsbach-Stein (ots) Schwere Verletzungen hat ein 28 Jahre alter Autofahrer in der Nacht zum Donnerstag, 5. April, bei einem Unfall auf der L 611 erlitten. Der junge Mann war mit seinem Kleinwagen kurz nach Mitternacht von Neulingen kommend in Richtung Königsbach-Stein unterwegs gewesen, als er am Ende einen...

  • Bretten
  • 06.05.16
Blaulicht
Zwei Tote überschatteten den Berufsverkehr am heuteigen Morgen in Karlsruhe und Bruchsal.

Zwei Todesopfer und Verkehrskollaps auf A 5

Zwei Todesopfer gab es bei schweren Verkehrsunfällen am Morgen auf der A 5 bei Forst und Karlsruhe-Hagsfeld. Ein Mann beging offenbar Selbstmord. Forst / Karlsruhe (ots) Dramatische Ereignisse heute Morgen auf der Autobahn 5 bei Forst und Karlsruhe-Hagsfeld: Autofahrer hatten auf der A 5 bei Forst kurz nach 4.30 Uhr einen offensichtlich überrollten toten Körper entdeckt. Anhand eines an der Unglücksstelle aufgefundenen Kennzeichens führte die von der Polizei ausgelöste Sofortfahndung in...

  • Bretten
  • 04.05.16
KFZ & ZweiradAnzeige
txn-p Wer nach einem Autounfall weiterfährt, macht sich strafbar. Foto: Andrey Popov/Fotolia/Itzehoer

Fahrerflucht ist kein Kavaliersdelikt

Ob auf einsamer Landstraße, im Gedränge des Berufsverkehrs oder auf der Autobahn: Wenn es zu einem Unfall kommt, ist der Schreck bei allen Beteiligten erst einmal groß. Aus Angst vor den Konsequenzen geraten einige Fahrer sogar in Panik, ergreifen im Affekt die Flucht und fahren davon. Jedoch ist Fahrerflucht in Deutschland strafbar – ganz unabhängig davon, ob bei dem Unfall Personen verletzt wurden oder es sich nur um einen Blechschaden handelt. „Der Verursacher muss auf jeden Fall eine...

  • Bretten
  • 04.05.16
KFZ & ZweiradAnzeige
Verletzte sind nach einem Unfall auf Ersthelfer angewiesen, so sind die ersten Minuten oftmals von entscheidender Bedeutung. Foto: ADAC

Ratgeber: Richtig erste Hilfe am Unfallort leisten

ADAC gibt hilfreiche Tipps und Empfehlungen. Nach einem Unfall sind für Verletzte vor allem die ersten Minuten entscheidend. Sie sind bis zum Eintreffen der Rettungsdienste auf Ersthelfer angewiesen, die jedoch im Notfall oft verunsichert sind. Als erstes sollte bei jeder Hilfeleistung auf die eigene Sicherheit geachtet werden. Daran erinnert der ADAC. Wer einen Verkehrsunfall erkennt, sollte die Warnblinkanlage einschalten, nicht abrupt abbremsen, Warnweste anlegen, Warndreieck mindestens 100...

  • Bretten
  • 04.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.